BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Jovan Divjak "Österreich hat einen Fehler gemacht"

Erstellt von Kingovic, 15.07.2011, 22:32 Uhr · 38 Antworten · 2.596 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    was ist den schlimm an der verallgeimerung ?? wir serben verkaufen uns jetzt auch grad im bezug auf kosovo.....ich beleidige net...aber ok anscheinend ist jetzt im forum laune gleich gesetzt.....
    ja ich hab dich willkürlich verwarnt, weil der Zufallsgenerator meiner "Wen verwarne ich nun"-Maschine bei deinem Nick stehenblieb.

  2. #32
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    was ist den schlimm an der verallgeimerung ?? wir serben verkaufen uns jetzt auch grad im bezug auf kosovo.....ich beleidige net...aber ok anscheinend ist jetzt im forum laune gleich gesetzt.....
    Du sagst alle Bosniaken hätten sich verkauft und fragst noch wieso das verwarnt wird?
    So unterbelichtet kannst nicht mal du sein

  3. #33
    Esseker
    Kein Grund für ne Verwarnung. Vielleicht verallgemeinert er, aber das ist das gleiche wie wenn man sagt "Die Österreicher haben sich hinter Deutschland verkrochen und geheult"... das würde man dann natürlich nicht verwarnen. Ne Warnung reicht.

  4. #34
    Gast829627
    is ok ihr zwei helden geht nüsse sammeln.................:titten: :Penisneid:

  5. #35
    Gast829627
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Kein Grund für ne Verwarnung. Vielleicht verallgemeinert er, aber das ist das gleiche wie wenn man sagt "Die Österreicher haben sich hinter Deutschland verkrochen und geheult"... das würde man dann natürlich nicht verwarnen. Ne Warnung reicht.



    .................

  6. #36

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ich finde nicht, dass das ein Kriegsverbrechen war. Wie Samo-Josip schon schrieb, der war einer der wenigen der "sauber" blieb
    Darf ich fragen ob es wirklich möglich ist als Kriegsteilnehmer egal auf welcher Seite "sauber" zu bleiben ???
    Ich glaube doch nicht. Waer die Waffe in die Hand nimmt macht sich schmutzig, liegt in der Natur der Sache.

    Und natürlich ist es ein Akt der Barbarei auf friedlich abziehende 18-20 jährige Wehrdienst leistende aus dem Hinterhalt zu schießen. Egal wer da welcher Seite anhängig war... kein Verständnis

    Welche Rolle dabei Divljak gespielt hat, weiß letzten endes nur er und sein Gewissen...

    Gruß

  7. #37
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941






  8. #38
    Avatar von Delije

    Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    265
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen





    Der Typ ist doch sympatisch.

  9. #39

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Pravoslavni bosanac

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 23:40
  2. Wer ist Jovan Divjak?
    Von Emir im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 19:49
  3. Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 13:49
  4. uhicen general Jovan Divjak
    Von mandre im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 08:28
  5. Jovan Divjak
    Von Strela im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 01:04