BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 139

Jovanka folgt Josip in die Hölle

Erstellt von Vukovarac, 20.10.2013, 13:19 Uhr · 138 Antworten · 6.450 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    13.03.2013
    Beiträge
    323
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Kollege jetzt pass mal auf, wen du hier als hetzer darstellt. Und jetzt hör mir mal zu mein freund. Mit solchen "menschen" wie dir kann man nicht normal reden, also bitte ich dich höflich deine Beleidigungen zu unterlassen oder willst du mehr Verwarnungen bekommen. Ich glaube da hat man schon ein Auge auf dich. Und lies dir nochmal die Regel durch. Nach Aufforderung, darf man keine Beleidigungen mehr benutzen.

    Entweder du lieferst mal zur Abwechslung sachliche beiträge oder du kannst auf eine kleine Verwarnwelle hoffen und da helfen deine billige ausreden nicht, freundchen.

    Nicht desto trotz hat das eine mit den anderen nichts zu tun. Was hast du eigentlich für eine logik ?! Ich habe also diese Sätze aus der geschichte herausgepickt und als hetze eingesetzt - guck erstmal im Duden was hetze bedeutet, wenn du lesen kannst.
    Dann unterlasse deine frechen Aussagen auch wenn dir mein Standpunkt nicht gefällt..

    Jemand der dieser Bitte nicht nachkommt KANN verwarnt werden, muss aber nicht.. und solange du nicht endlich deine Fresse hällst und achtest was du schreibst werde ich mir auch kein Blatt vorm Mund nehmen..

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich bin gegenüber dem Werk der Partisanen und Titos in vielerlei Hinsicht wohlwollend eingestellt, als außenstehender Betrachter, wie vorhin schon gesagt. Was mich an ihrer Politik der Machtausübung stört ist aber der "Gang über Leichen", wie halt auch in anderen Diktaturen üblich. Deswegen finde ich solche Pauschalaussagen wie oben hervorgehoben heikel bis frech, vor allem gegenüber den Hinterbliebenen der Ermordeten. Wäre Ich ein Hinterbliebener, würde ich dir für diese Aussagen mehr als nur Eine scheuern!

    Heraclius
    Ich habe mit vielen Zeitzeugen gesprochen, und bin auch der Meinung das Kommunismus mit einem "Führer" wie Tito die beste politische Regierung ist.. Demokratie eines der schlechtesten, wieso? das kann ich gegebenfalls auch erläutern..

    Nur bis jetzt hat sich auch im Real-Life keiner getraut mir eine zu Scheuern, ich bleibe beim Standpunkt das fast alle getöteten zurecht ermordet wurden, niemand hat das Recht sich gegen einen wie Tito zu stellen, und wenn schon.. dann war das mit sicherheit aus religiöser Sicht ein Grund oder einfach weil man bescheuert war denn bis heute konnte mir niemand nur einen Grund sagen wieso man gegen Tito sein sollte..

  2. #42
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von Gulllli Beitrag anzeigen
    Dann unterlasse deine frechen Aussagen auch wenn dir mein Standpunkt nicht gefällt..

    Jemand der dieser Bitte nicht nachkommt KANN verwarnt werden, muss aber nicht.. und solange du nicht endlich deine Fresse hällst und achtest was du schreibst werde ich mir auch kein Blatt vorm Mund nehmen..



    Ich habe mit vielen Zeitzeugen gesprochen, und bin auch der Meinung das Kommunismus mit einem "Führer" wie Tito die beste politische Regierung ist.. Demokratie eines der schlechtesten, wieso? das kann ich gegebenfalls auch erläutern..

    Nur bis jetzt hat sich auch im Real-Life keiner getraut mir eine zu Scheuern, ich bleibe beim Standpunkt das fast alle getöteten zurecht ermordet wurden, niemand hat das Recht sich gegen einen wie Tito zu stellen, und wenn schon.. dann war das mit sicherheit aus religiöser Sicht ein Grund oder einfach weil man bescheuert war denn bis heute konnte mir niemand nur einen Grund sagen wieso man gegen Tito sein sollte..
    Solche Ratten wie dich oder soll ich Wanze sagen haben Gott sei Dank nicht mehr das Sagen

  3. #43
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.950
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Solche Ratten wie dich oder soll ich Wanze sagen haben Gott sei Dank nicht mehr das Sagen
    ...daher die frustration ....so eine denkweise "wer nicht meiner/titos meinung ist gehört umgebracht" hätte ihn auch bei der nsdap weit gebracht....rotlackierte faschos sind schlimmer als kinderschänder....pfui....

  4. #44
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Solche Ratten wie dich oder soll ich Wanze sagen haben Gott sei Dank nicht mehr das Sagen
    Milanovic ?

  5. #45
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Keine Ahnung wie es in Jugoslawien war..war nicht vor Ort. Laut Geschichten der Eltern und Verwandten war es eine schöne Zeit. Aber es ist immer leichter sich Geschichten reindrücken zulassen. Vielleicht war es für die anderen besser für die anderen schlechter..wie auch immer bin nicht Born in YU deswegen kein mitrede Recht. Aber ich komme vom Thema ab. R.I.P. Jovanka (hat ein respektables Alter erreicht...)

  6. #46
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung wie es in Jugoslawien war..war nicht vor Ort. Laut Geschichten der Eltern und Verwandten war es eine schöne Zeit. Aber es ist immer leichter sich Geschichten reindrücken zulassen. Vielleicht war es für die anderen besser für die anderen schlechter..wie auch immer bin nicht Born in YU deswegen kein mitrede Recht. Aber ich komme vom Thema ab. R.I.P. Jovanka (hat ein respektables Alter erreicht...)

    Ist nur 2 Jahre älter als Tito geworden.

  7. #47
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ist nur 2 Jahre älter als Tito geworden.
    Trotzdem 88 Jahre (oder irre ich mich?) ist ja nicht schlecht.

  8. #48

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Tja, wenn diese ganzen Nationalisten und Kriegstreiber nicht aus ihren Löchern gekrochen wären, würde Jugoslawien noch existieren und es würde den Menschen besser gehen als heute und man hätte ihnen viel ersparen können.
    Der Westen hat sehr viel dazu beigetragen, diesen Vielvölkerstaat auseinander zu reißen. Vor allem Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich.
    Geht durch alle Länder und fragt die Leute ob es ihnen jetzt besser geht. Nicht nur die Alten werden euch sagen, dass sie Jugoslawien zurück haben wollen. Die Menschen haben es mittlerweile kapiert, weshalb Jugoslawien kaputtgemacht worden ist.
    Wehmut macht sich breit unter den Menschen und viele wünschen sich eine Wiedervereinigung. Ich wünsche mir das auch.

    In der Schweiz, in Österreich und in Deutschland gehen wir alle zusammen auf Balkanpartys! Also bitte!

  9. #49
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Tja, wenn diese ganzen Nationalisten und Kriegstreiber nicht aus ihren Löchern gekrochen wären, würde Jugoslawien noch existieren und es würde den Menschen besser gehen als heute und man hätte ihnen viel ersparen können.
    Der Westen hat sehr viel dazu beigetragen, diesen Vielvölkerstaat auseinander zu reißen. Vor allem Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich.
    Geht durch alle Länder und fragt die Leute ob es ihnen jetzt besser geht. Nicht nur die Alten werden euch sagen, dass sie Jugoslawien zurück haben wollen. Die Menschen haben es mittlerweile kapiert, weshalb Jugoslawien kaputtgemacht worden ist.
    Wehmut macht sich breit unter den Menschen und viele wünschen sich eine Wiedervereinigung. Ich wünsche mir das auch.
    Kommst du aus dem ehemaligen Jugoslawien?

  10. #50
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Tja, wenn diese ganzen Nationalisten und Kriegstreiber nicht aus ihren Löchern gekrochen wären, würde Jugoslawien noch existieren und es würde den Menschen besser gehen als heute und man hätte ihnen viel ersparen können.
    Der Westen hat sehr viel dazu beigetragen, diesen Vielvölkerstaat auseinander zu reißen. Vor allem Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich.
    Geht durch alle Länder und fragt die Leute ob es ihnen jetzt besser geht. Nicht nur die Alten werden euch sagen, dass sie Jugoslawien zurück haben wollen. Die Menschen haben es mittlerweile kapiert, weshalb Jugoslawien kaputtgemacht worden ist.
    Wehmut macht sich breit unter den Menschen und viele wünschen sich eine Wiedervereinigung. Ich wünsche mir das auch.
    In Kroatien wünscht sich niemand eine Wiedervereinigung, nicht einmal die denen es besser gegangen ist.

Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Preminula Jovanka Brki?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 15:30
  2. Uslovi u kojima živi Jovanka Broz
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 02:00
  3. Jovanka: Snalazim se kako znam i moram
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 13:00
  4. Folgt das Baskenland dem Kosovo?
    Von Mihai_Viteazul im Forum Politik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 16:28
  5. wer folgt?
    Von KraljEvo im Forum Politik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 19:23