BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Juden versklaven die Araber

Erstellt von Pashaga, 15.09.2010, 23:15 Uhr · 54 Antworten · 2.338 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    ne,machen die net
    Die Araber haben Israel geklaut und jahrhunderte lang die Juden und Christen unterdrückt..... die Juden haben sich nur ihr Land zurückgeholt. Die Araber denken immer noch Israel steht denen zu Aber ist mir egal wenn die sich gegenseitig wegbomben wollen juckt mich nicht. Kaputte Menschen verdienen kein eigenes Land.

  2. #42
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Die Araber haben Israel geklaut und jahrhunderte lang die Juden und Christen unterdrückt..... die Juden haben sich nur ihr Land zurückgeholt. Die Araber denken immer noch Israel steht denen zu Aber ist mir egal wenn die sich gegenseitig wegbomben wollen juckt mich nicht. Kaputte Menschen verdienen kein eigenes Land.
    so einfach ist die ganze geschichte nun auch wieder nicht. 2000 jahre lange weg bleiben und meinen wir kehren in das land unserer väter zurück ist nicht überzeugend. ihnen steht das land nur zu da es eine britische kolonie war und sie den juden das land gaben.

  3. #43

    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    980
    Viele aber nicht alle Juden sind geizige egoistische rassistische arschlöcher

  4. #44
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Auch israel wird noch auf die Schnauze bekommen.

  5. #45
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Bosnian-Boy Beitrag anzeigen
    Viele aber nicht alle Juden sind geizige egoistische rassistische arschlöcher
    Genau und die Moslems sind ja wohl die grössten Hippies die es gibt. Alles klar.

    Der Islam lehrt uns Frieden, Toleranz, Gleichberechtigung und totale Glaubensfreiheit.

  6. #46

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Bosnian-Boy Beitrag anzeigen
    Viele aber nicht alle Juden sind geizige egoistische rassistische arschlöcher
    Viele Bosniaken auch.

    Depp

  7. #47

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Bosnian-Boy Beitrag anzeigen
    Viele aber nicht alle Juden sind geizige egoistische rassistische arschlöcher
    Ich würde aufgrund der Einstellung einiger Bosniaken hier diesbezüglich still sein. Und es gibt keine "Die Juden", Juden haben unterschiedliche Mentalitäten je nach Region, genau wie alle anderen auch (das gilt auch für die Muslime oder die Christen)

    In den USA spasten die Christen ab, im nahen Osten die Juden und die Muslime

  8. #48
    Beogradjanin
    Israel ist ein Leuchtfeuer in einer Region des Hasses. Anfeinungen gegen dieses Volk sind älter als unsere Geschichte, trotzdem haben sie überlebt. Alle sahen zu als Juden vernichtet wurden, massakriert, als Untermenschen behandelt...

    Schuldete die Welt Israel etwas ? Ja, auch wenn es nicht fair gegenüber den Nomaden war...

    Dieser Staat ist auf dem falschen Weg, doch Alternativen sind Mangelware. Umgeben von Psychopathen die am Morgen beim Erwachen schreien Allah ist groß und die Juden müssen vernichtet werden, etc etc erwarten eine gute Behandlung ?

    Natürlich ist es eine humanitäre Katastrophe, trotzdem wählen sie ihre Hamas und beklagen der Westen tue nichts. Sollen die frommen arabischen Brüder helfen, indem sie ihnen noch mehr Sprengstoff zur Verfügung stellen als es ohnehin der Fall ist.

    Arafat hatt die Chance damals seinen Staat zu bekommen, er versäumte es. Es wundert mich auch nicht dass eine israelische Regierung an der Macht ist die rechts eingestellt ist. Anders kann man dort unten nicht überleben.

    Meine moslemischen Freunde war das einseitig ? JA vielleicht aber nicht einmal annähernd der Schwachsinn den ihr schreibt, und ihm Herzen habt bei dem Gedanken an Israel..

    Das würde mir zu denken geben.

  9. #49
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Johnny Beitrag anzeigen
    In YouTube kann jeder Idiot Videos reinstellen. Mit YouTube kann ich sogar beweisen dass Super Mario auch in der realen Welt existiert.

    sieh her und staune wie er seinen Kart fährt:
    Ich liebe diesen Typen...!

  10. #50
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Israel ist ein Leuchtfeuer in einer Region des Hasses. Anfeinungen gegen dieses Volk sind älter als unsere Geschichte, trotzdem haben sie überlebt. Alle sahen zu als Juden vernichtet wurden, massakriert, als Untermenschen behandelt...

    Schuldete die Welt Israel etwas ? Ja, auch wenn es nicht fair gegenüber den Nomaden war...

    Dieser Staat ist auf dem falschen Weg, doch Alternativen sind Mangelware. Umgeben von Psychopathen die am Morgen beim Erwachen schreien Allah ist groß und die Juden müssen vernichtet werden, etc etc erwarten eine gute Behandlung ?

    Natürlich ist es eine humanitäre Katastrophe, trotzdem wählen sie ihre Hamas und beklagen der Westen tue nichts. Sollen die frommen arabischen Brüder helfen, indem sie ihnen noch mehr Sprengstoff zur Verfügung stellen als es ohnehin der Fall ist.

    Arafat hatt die Chance damals seinen Staat zu bekommen, er versäumte es. Es wundert mich auch nicht dass eine israelische Regierung an der Macht ist die rechts eingestellt ist. Anders kann man dort unten nicht überleben.

    Meine moslemischen Freunde war das einseitig ? JA vielleicht aber nicht einmal annähernd der Schwachsinn den ihr schreibt, und ihm Herzen habt bei dem Gedanken an Israel..

    Das würde mir zu denken geben.
    So einfach ist das nicht- besonders nicht, wenn wir von der Siedlungspoltik sprechen. Der Anspruch der Siedler ist die Demütigung und Vertreibung von Menschen von ihrem Land, mit Rechtfertigung von ganz oben. Als Folge der Siedlungspolitik leben Menschen wie in großen Gefängnissen, ihnen ist verwehrt, Angehörige zu besuchen, oft ist der zugang zur medizinischen Versorgung massiv erschwert wenn nicht gar ganz unterbunden, sie werden von ihrem angestammten Land vertrieben, oder über Jahre solchen Repressalien ausgesetzt, daß sie sich gezwungen sehen, zu gehen, sie sind einer demütigenden Behandlung durch das Militär ausgesetzt etc.

    Das Mädchen in dem Videon sagt "vor sieben Jahren haben uns Verwandte besucht" daß bedeutet auch- danach nicht mehr. Die Mutter schreit ihrem Sohn zu "komm rein, die bringen dich um"- diese Kinder sind seit Jahren zu Hause eingesperrt. Die Siedlungspolitik ist unmenschlich, und ein Mittel zur Erziehung zum Haß, weil sie unschuldigen und unbeteiligten Menschen jegliche Chance zur Normalität raubt.

    Keine Hamas-Propaganda könnte so wirkungsvoll sein, wenn daß Bild einer Mutter, die auf einem Kontrollpunkt bei der Entbindung stirbt, nicht Wirklichkeit wäre. Oder eines alten Bauern, der auf dem Weg zu seinen Oliven mit Steinen beworfen wird- und Soldaten, die die Siedler beschützen. Oder von Swimmingpools in Siedlungen, während auf der anderen Seite Wassermangel herrscht.

    Wenn ich die jungen gesichter sehe, bin ich entsetzt, wie Menschen so verblendet sein können. Sie tun sich nichts mit palästinensischen Fanatikern.

    Die Siedlungen sind ein überholtes Symbol eines schwertraumatisierten Volkes- um den Preis der Traumatisierung eines anderen Volkes. Sie sind genauso unwürdig, wie die Bantustans in Südafrika. Solange sie existieren, wird es zu einem dauerhaften Frieden wahrscheinlich nie kommen.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Araber...
    Von Timur im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 23:36
  2. Sind die heutigen Juden die Nachfahren der alten Juden?
    Von Lahutari im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 20:18
  3. Wenn Juden Juden hassen
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 20:44
  4. Bosniakische Araber
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 15:56
  5. Araber
    Von Kelebek im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 02:31