BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 52 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 520

Ein Jugoslavienthread für Slatka-Tajina

Erstellt von schwabo, 29.09.2014, 19:07 Uhr · 519 Antworten · 12.141 Aufrufe

  1. #91
    koelner
    Mal eine andere Seite: meine beiden besten Kumpels damals in Berlin waren "Jugos". Das war gerade die zeit wie die Leute anfingen sich auch in der Schule als "Kroaten", Serben usw. zu bezeichnen. Bis dahin hatte keiner ein Problem als "Jugo" bezeichnet zu werden. Einer war Slowene, die Mutter hatte, obwohl sie seit Jahren in Berlin lebte, eine Schallplatte mit "Od Vardara pa do Triglava", und "Druze Tito". Das haben wir damals im Auto gesungen, hatte noch niemand ein Problem mit.

    Dann gab es in Berlin den "jugoslawischen Club" oder s.ä. Da haben sich alle möglichen Leute aus Ex Ju getroffen. Das ging erst in Brüche mit dem Krieg ab '91. Auf einmal haben die radikalen den Ton angegeben, und viele haben sich nicht mehr getraut zu ihren alten freunden zu stehen. Von da an war es nur noch ein ganz kleines Häufchen von Leuten, die das weiter gepflegt haben. Ich vermute viele gemischte Ehen.

  2. #92

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Haha Thompson Musik

  3. #93
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Mal eine andere Seite: meine beiden besten Kumpels damals in Berlin waren "Jugos". Das war gerade die zeit wie die Leute anfingen sich auch in der Schule als "Kroaten", Serben usw. zu bezeichnen. Bis dahin hatte keiner ein Problem als "Jugo" bezeichnet zu werden. Einer war Slowene, die Mutter hatte, obwohl sie seit Jahren in Berlin lebte, eine Schallplatte mit "Od Vardara pa do Triglava", und "Druze Tito". Das haben wir damals im Auto gesungen, hatte noch niemand ein Problem mit.

    Dann gab es in Berlin den "jugoslawischen Club" oder s.ä. Da haben sich alle möglichen Leute aus Ex Ju getroffen. Das ging erst in Brüche mit dem Krieg ab '91. Auf einmal haben die radikalen den Ton angegeben, und viele haben sich nicht mehr getraut zu ihren alten freunden zu stehen. Von da an war es nur noch ein ganz kleines Häufchen von Leuten, die das weiter gepflegt haben. Ich vermute viele gemischte Ehen.
    Zu mir sagen auch noch Kroaten/Bosnier/Serben Jugo
    Oder immer wenn sie sagen: Pa ti si nas! Da kann ich mir auch ein Grinsen nicht verkneifen

  4. #94

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Zu mir sagen auch noch Kroaten/Bosnier/Serben Jugo
    Oder immer wenn sie sagen: Pa ti si nas! Da kann ich mir auch ein Grinsen nicht verkneifen
    Ihr wurdet doch sogar mal zu Südserben "BEFÖRDERT"

  5. #95
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Mal eine andere Seite: meine beiden besten Kumpels damals in Berlin waren "Jugos". Das war gerade die zeit wie die Leute anfingen sich auch in der Schule als "Kroaten", Serben usw. zu bezeichnen. Bis dahin hatte keiner ein Problem als "Jugo" bezeichnet zu werden. Einer war Slowene, die Mutter hatte, obwohl sie seit Jahren in Berlin lebte, eine Schallplatte mit "Od Vardara pa do Triglava", und "Druze Tito". Das haben wir damals im Auto gesungen, hatte noch niemand ein Problem mit.

    Dann gab es in Berlin den "jugoslawischen Club" oder s.ä. Da haben sich alle möglichen Leute aus Ex Ju getroffen. Das ging erst in Brüche mit dem Krieg ab '91. Auf einmal haben die radikalen den Ton angegeben, und viele haben sich nicht mehr getraut zu ihren alten freunden zu stehen. Von da an war es nur noch ein ganz kleines Häufchen von Leuten, die das weiter gepflegt haben. Ich vermute viele gemischte Ehen.
    zeiten und menschen ändern sich....durch erfahrungen,erlebnisse usw.

  6. #96
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Ihr wurdet doch sogar mal zu Südserben "BEFÖRDERT"

    Welch Ehre uns zuteil geworden ist.

  7. #97
    koelner
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    zeiten und menschen ändern sich....durch erfahrungen,erlebnisse usw.
    Ja was ich damit sagen wollte ist, dass dieser Zusammenhalt im Ausland für die Leute auch "Jugoslawien" war. Das war eine Menge wert. Und ging erst mit dem Krieg kaputt. Deshalb denke ich man muss immer fragen was einer meint, wenn er davon spricht, dass Jugoslawien "gut" war.

  8. #98
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ja was ich damit sagen wollte ist, dass dieser Zusammenhalt im Ausland für die Leute auch "Jugoslawien" war. Das war eine Menge wert. Und ging erst mit dem Krieg kaputt. Deshalb denke ich man muss immer fragen was einer meint, wenn er davon spricht, dass Jugoslawien "gut" war.
    Kommen deine Eltern bzw, du auch aus Ex-Yu?

  9. #99
    koelner
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Kommen deine Eltern bzw, du auch aus Ex-Yu?
    Nee. Bin da erst später reingerutscht weil ich journalist werden wollte und dann während des Krieges mal unten war.

  10. #100
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Nee. Bin da erst später reingerutscht weil ich journalist werden wollte und dann während des Krieges mal unten war.
    Ah sehr interessant.

Seite 10 von 52 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Wir wären ein Vorbild für Serbien"
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 17:05
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 07:47
  3. "Eine Roadmap für die Balkanländer"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 22:38
  4. Ein Schock für Zagreb?
    Von Krajisnik im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 12:43
  5. Eine Zeitung für Auslands-Serben
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 12:56