BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 52 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 520

Ein Jugoslavienthread für Slatka-Tajina

Erstellt von schwabo, 29.09.2014, 19:07 Uhr · 519 Antworten · 12.145 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Andelko Beitrag anzeigen
    Ich bin 32.

    War also bei Kriegsausbruch 9 aber glaube mir da kriegt man viel mit was man nicht mehr vergisst. Ein Onkel von mir ist seit dem Krieg vermisst. Wir hatten unser Haus in Čeminac (Baranja) zeitweise verloren. Die Sachen die wir aus Deutschland runter geschafft haben wurden bis auf die Haustüre geklaut von den Serben. Ein Anderer Onkel hat alles verloren . Wir haben zeitweise dann meine Cousins und Cousinen bei uns aufgenommen. Ganz nebenbei hatte mein Vater drei Bandscheibenvorfälle wobei der letzte ihn beinahe umgebracht hat.

    Am liebsten erinnere ich mich aber an die Demonstrationen in Bonn für die Anerkennung Kroatiens an denen wir alle teilgenommen haben. Die ganzen kroatischen Fahnen, die Musik und die ganzen anderen Kroaten. Du wurde mir klar wad Nationalstolz ist und wie schön er sein kann.
    OK ... ja die die Demos in Bonn, in HH wurden über die Kirchengemeinde Busse organisiert, da sind meine Eltern auch immer hin zum Demonstrieren, ich glaube das war das erste mal überhaupt dass die demonstriert haben

  2. #392

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Ferca sad
    Wie meinen?

  3. #393

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Wie meinen?
    Funktioniert

  4. #394
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.094
    läuft bei dir

  5. #395
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Das einzig Positive an der SFRJ war doch das man Ausreisen durfte

  6. #396

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273

  7. #397
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Das einzig Positive an der SFRJ war doch das man Ausreisen durfte
    Ja und man kam wieder, jedes Jahr, brachte Devisen mit und baute dort Häuser (die einzigen die verputzt waren). Manche kehrten sogar ganz zurück, mit Geld in der Tasche und machten da einen kleinen Laden oder Werkstatt auf. Mit Geld konnte man da natürlich (wie überall) gut leben

  8. #398
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Wir liefen Hand iiin Haaand!

  9. #399
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    ich vermisse deinem Ateee^^

    Wahrscheinlich haben die wenigstens in Yu gelebt oder waren überhaupt zu klein um die Situation hier zu beurteilen von jenen die hier diskutieren.......ob sie das Land nun verfluchen oder hochpreisen

  10. #400
    koelner
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    ich vermisse deinem Ateee^^

    Wahrscheinlich haben die wenigstens in Yu gelebt oder waren überhaupt zu klein um die Situation hier zu beurteilen von jenen die hier diskutieren.......ob sie das Land nun verfluchen oder hochpreisen
    Hast du eine Idee warum dieses Thema hier wieder und wieder diskutiert wird? Offensichtlich ändert ja keiner seine Meinung. D.h es wird weder diskutiert um selber neue Sichtweisen zu bekommen, noch damit andere überzeugt werden.

    Meine Idee ist, dass es eine Form der Vergangenheitsbewältigung ist. Eine andere Möglichkeit wäre, dass es eine Ablenkung von Dingen wie Job (bei mir bspw. ), Uni oder Schule ist, weil die Diskussion hier emotionaler als das Dröge Lernen oder Arbeiten ist und dadurch aufregender. Und man rechtfertigt es mit dem Gedanken: "Ich muss die Ehre meines Landes verteidigen, ist also wichtig dass ich dabei bin."

Ähnliche Themen

  1. "Wir wären ein Vorbild für Serbien"
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2005, 17:05
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 07:47
  3. "Eine Roadmap für die Balkanländer"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 22:38
  4. Ein Schock für Zagreb?
    Von Krajisnik im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 12:43
  5. Eine Zeitung für Auslands-Serben
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 12:56