BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79

Jugoslawen in Serbien wollen als Minderheit annerkant werden!

Erstellt von cro_Kralj_Zvonimir, 25.05.2007, 13:04 Uhr · 78 Antworten · 3.154 Aufrufe

  1. #1
    cro_Kralj_Zvonimir

    Ausrufezeichen Jugoslawen in Serbien wollen als Minderheit annerkant werden!

    Jugoslaveni u Srbiji traže status nacionalne manjine



    SUBOTICA - Srbijanskoj javnosti najpoznatiji "jugonostalgičar" Blaško Gabrić iz Subotice najavio je da će od novoga predsjednika Skupštine Srbije Olivera Dulića zatražiti da zajednici Jugoslavena osigura status nacionalne manjine, objavio je u petak "Građanski list" (GL).
    Gabrić je optimist jer se i sam Dulić ovoga tjedna javno izjasnio kao Jugoslaven, prenosi GL, navodeći da se za tu "nacionalnu pripadnost" na posljednjem popisu opredijelilo oko 80.000 građana Srbije.
    Citirajući riječi bivšeg predsjednika Ustavnog suda Srbije Slobodana Vučetića, GL navodi da se, strogo pravno gledajući, Jugoslavenima ne može dati status nacionalne manjine.
    "Nacionalne manjine postoje samo u onim državama u kojima postoji jedan korpus pripadnika određenog naroda koji ima svoju matičnu državu izvan granica ove države", rekao je među ostalim Vučetić.
    S druge strane, direktor službe srbijanske vlade za ljudska i manjinska prava Petar Lađević kaže da takav zahtjev Jugoslavena u Srbiji "zaslužuje pozornost i ne treba ga na brzini odbaciti".
    Blaško Gabrić poduzetnik iz Subotice, nekadašnji predsjednik Stranke Jugoslavena, na svojemu imanju je otvorio tzv. Četvrtu mini Jugoslaviju. Čine je pozornica, nekoliko metara visok pješčani brežuljak - "Triglav" i poveća bara u zemlji - "Jadransko more".
    Kao prošlih godina i ove je na tom mjestu u povodu 25. svibnja, Dana mladosti u bivšoj SFRJ, organiziran doček "štafete mladosti" i narodno veselje u povodu toga praznika bivše zajednice "jugoslavenskih naroda".




    http://www.vecernji.hr/newsroom/news...10303/index.do

  2. #2
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    wen juckt´s?

  3. #3
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Endlich!!! Das finde ich richtig so! Genau wie früher (wo es bei den Volkszählungen auch "Jugoslawen" gab!). Sollte man in Bosnien und auch in anderen Republiken machen!

  4. #4
    bosmix
    das wird nicht viel erfolg haben, dar das land serbien heißt und jugoslawien ist geschichte, wenn sie als jugos bezeichnet werden wollen, sollten sie eine zukunftsmaschine bauen , so wie bei zurück in die zukunft.

  5. #5
    cro_Kralj_Zvonimir
    Na ja wenn die es unbedingt brauchen sollen sie halt!!

    Jugoslawien ist Vergangenheit!

  6. #6
    Samoti
    In Serbien hat ja eh jeder einen Jugoslawischen Pass. Von daher gibt es genaugenommen gar keine serben !!!

  7. #7
    The Rock
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    In Serbien hat ja eh jeder einen Jugoslawischen Pass. Von daher gibt es genaugenommen gar keine serben !!!
    Schönes Eigentor du Jugoslawe.

  8. #8
    hahar
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Endlich!!! Das finde ich richtig so! Genau wie früher (wo es bei den Volkszählungen auch "Jugoslawen" gab!). Sollte man in Bosnien und auch in anderen Republiken machen!

    bin ganz deiner meinung! muss man auch machen!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. #9
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Man sollte das unbedingt in allen 6 Republiken durchsetzen. Auch wenn Jugoslawien Geschichte ist, würde man trotzdem etwas bilden, was in allen 6 Republiken vertreten ist und ein ähnliches Ziel verfolgen würde: Annäherung/Versöhnung.

    Nicht nur eine "Ethnie",... es geht viel mehr um eine Gemeinschaft oder gar Partei ins Leben zu rufen, die in allen 6 Republiken vertreten ist und das gleiche oder ähnliche Ziele verfolgt!!! - Das kann nur gut sein!

    - Natürlich: Für jeden Nationalisten wäre eine solche Bewegung ein Alptraum.


    PS: Es geht primär nicht darum, wieviele es am Anfang sind. Es geht mehr darum, dass man so was überhaupt lanciert!!!

  10. #10
    Samoti
    Also, für Bosnien wäre das durchaus sinvoll. Für Serbien wohl nicht, da würden die, die sich als Jugoslawen ausgeben, wohl eher der willkür und represion der Staatsmacht ausgesetzt werden.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 11:55
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 17:47
  3. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 13:35
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 14:22