BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 120

Jugoslawien konnte man retten ... sag doch mal wie!

Erstellt von Born_in_Yugoslavia, 03.04.2011, 20:04 Uhr · 119 Antworten · 9.158 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525
    Am Zerfall sind die Bauern aus der Krajina und aus der Republika Srpska schuld.
    Belgrad hätte diese Tölpel nie unterstützen dürfen. Keine Ahnung warum Milosevic diese Leute unterstütze, wo er nie von einem Großserbien geträumt hatte ( ich habe seine Bücher gelesen ).

  2. #92

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    achsoo ja stimmt
    Aber die gibt es ja nicht mehr. Kein Land auf der Welt trägt die Farben in dieser Reihenfolge.

    Übrigens. Die heutigen Fahnen der Republiken Kroatien, Slowenien, Montenegro, Serbien, Mazedonien wurden die erst bei der Unabhängigkeit erfunden und angenommen oder gabs die schon früher?

    Weil in Wikipedia steht, dass sie in Jugoslawien andere Fahnen hatten. Seit wann gibts denn die heutigen?
    Hier die Jugofahnen der Republiken

    Von Oben nach unten:
    Bosnien und Herzegowina
    Koratien
    Mazedonien
    Montenegro
    Serbien
    Slowenien

    Ich finde die von BIH und Mazedonien nicht schön

  3. #93
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    achsoo ja stimmt
    Aber die gibt es ja nicht mehr. Kein Land auf der Welt trägt die Farben in dieser Reihenfolge.

    Übrigens. Die heutigen Fahnen der Republiken Kroatien, Slowenien, Montenegro, Serbien, Mazedonien wurden die erst bei der Unabhängigkeit erfunden und angenommen oder gabs die schon früher?

    Weil in Wikipedia steht, dass sie in Jugoslawien andere Fahnen hatten. Seit wann gibts denn die heutigen?
    Hier die Jugofahnen der Republiken

    Von Oben nach unten:
    Bosnien und Herzegowina
    Koratien
    Mazedonien
    Montenegro
    Serbien
    Slowenien

    Ich finde die von BIH und Mazedonien nicht schön
    Die Flagge der SR Mazedonien entstand unabhängig von den anderen der Teilrepubliken, der ganze nationale Befreiungskampf verlief deutlich anders als bei dem Rest, deswegen auch keine pan-slawischen Farben.

    Die mazedonischen Partisanen benutzten die Flagge vor der Ausrufung der sozialistischen Republik Mazedonien.


  4. #94

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    irgendwie hab ich eine gemeinsamkeit all unserer lieber jugonostalgiker bemerkt hihihi....
    Du lachst wie ne Schwuchtel, bist du der Hrvoje aus dem Jugo BB Haus, der kommt doch auch aus deiner Ecke?

  5. #95
    kenozoik
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Du lachst wie ne Schwuchtel, bist du der Hrvoje aus dem Jugo BB Haus, der kommt doch auch aus deiner Ecke?
    im gegensatz zu dir schaue ich weder bb noch weiss ich wer hrvoje ist, uhljupe

  6. #96

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    ps: kennt ihr Hella und Sava von der (glaube ich) 2. Staffel BB?

    Das war die einzige Staffel die ich mir von BB angesehen habe. Da gabs viel Action, Schmusi Schmusi und auch ein JUGO war dabei . Leider hats mit den Beiden nicht geklappt wie ich gerade erfahren habe




    "Sava hat sich von Hella getrennt und hat wieder am Big Brother Projekt teilgenommen, diesmal in Serbien. Er war wohl auch im Finale hat aber nicht gewonnen.

    Nach einpaar Monaten hat er sich in die Moderatorin (Big Brother) verliebt und auch geheiratet.

    Irina moderiert u.a. Nur die Liebe zählt und hat wohl schon Ihren Ehering verloren (kein Scherz). Sava hat Ihr dann aber ein neuen Ring gekauft und direkt noch drei Ringe als Reserve, falls Sie den Ring nochmal verlieren sollte."

    egal lassen wir das Thema

  7. #97
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Pasuljović Beitrag anzeigen
    Am Zerfall sind die Bauern aus der Krajina und aus der Republika Srpska schuld.
    Belgrad hätte diese Tölpel nie unterstützen dürfen. Keine Ahnung warum Milosevic diese Leute unterstütze, wo er nie von einem Großserbien geträumt hatte ( ich habe seine Bücher gelesen ).

    Nein man muss Milosvic schon klar miteinbeziehen.

    Seine Politik einer Vormachtstellung Serbiens machte es den anderen Teilrepuliken, insbesondere SlO und CRO quasi unmöglich YU in dieser Form zu akzeptieren und eine angestrebte Umstrukturierung oder Auflösung des Bundes war die logische Konsequenz.

    Tudjman und Izetbegovic machten wiederum durch ihre nationalgesinnte und kompromisslose Politik den eigenen serbischen Minderheiten gegenüber, es diesen unmögliche ein unabhängiges Kroatien und BiH zu akzeptieren und forcierte damit deren oppositionelle Haltung.

  8. #98

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    im gegensatz zu dir schaue ich weder bb noch weiss ich wer hrvoje ist, uhljupe
    In meiner Ecke sagt man "papak", Mehmede :
    Mal abgesehen davon wer als Kerl John Bovi hört ist ein peško, da gibt es überhaupt keine zweifel dran. :jester

  9. #99

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    ps: kennt ihr Hella und Sava von der (glaube ich) 2. Staffel BB?

    Das war die einzige Staffel die ich mir von BB angesehen habe. Da gabs viel Action, Schmusi Schmusi und auch ein JUGO war dabei . Leider hats mit den Beiden nicht geklappt wie ich gerade erfahren habe




    "Sava hat sich von Hella getrennt und hat wieder am Big Brother Projekt teilgenommen, diesmal in Serbien. Er war wohl auch im Finale hat aber nicht gewonnen.

    Nach einpaar Monaten hat er sich in die Moderatorin (Big Brother) verliebt und auch geheiratet.

    Irina moderiert u.a. Nur die Liebe zählt und hat wohl schon Ihren Ehering verloren (kein Scherz). Sava hat Ihr dann aber ein neuen Ring gekauft und direkt noch drei Ringe als Reserve, falls Sie den Ring nochmal verlieren sollte."

    egal lassen wir das Thema
    Es läuft gerade eine neue Staffel, Serie wie immer man das auch nennt, 2 Zagorca, Purgerica, Dalmatinac (peder), Dalmatinka, Hercegovka, Šumadinac, kroatischer Kraina Serbe aus England, 2-3 aus Beograd oder Umgebung und ein Makedonac.
    Richtig gut - gab auch schon sex gleich nach 3-4 Tagen, "Dalmatinka und ein Serbe" -
    haben wir dafür gekämpft batakanta?

  10. #100

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Nein man muss Milosvic schon klar miteinbeziehen.

    Seine Politik einer Vormachtstellung Serbiens machte es den anderen Teilrepuliken, insbesondere SlO und CRO quasi unmöglich YU in dieser Form zu akzeptieren und eine angestrebte Umstrukturierung oder Auflösung des Bundes war die logische Konsequenz.

    Tudjman und Izetbegovic machten wiederum durch ihre nationalgesinnte und kompromisslose Politik den eigenen serbischen Minderheiten gegenüber, es diesen unmögliche ein unabhängiges Kroatien und BiH zu akzeptieren und forcierte damit deren oppositionelle Haltung.
    Gab es eine Verhandlungsbasis da du von kompromisslosigkeit sprichst?

    Soviel ich noch weiss war die serbische Forderung der Verbleib in Jugoslawien, nichts anderes wollte man.

    Da wir ja schon die Notwendigkeit des Austrittes diskutiert haben, gab es doch gar keine Verhandlungsbasis.
    Entweder bleiben die Republiken unter serbischer Geiselhaft oder Landabtretung der SAO Krainas, so in etwa sah die serbische "Verhandlung" aus.

    Das ist für dich etwas was man verhandelt, was gab es zu verhandlen, wieviel Land abgetreten wird?
    Die AVNOJ Grenzen waren bereits deffiniert und es gab da nichts zu verhandeln, vor allem vor dem Hintergrund das man die Mafiosimachenschaften Milosevics sogar gut hiess.

    Mesic beschrieb das Verhalten der Krainaserben sehr gut mit den Worten: "Sie bestellen ihre Felder in Kroatien hoffen aber das es in Serbien regnet".

    Das spiegelt sehr gut die Denkweisse und das irrationale Verhalten wieder woran hauptsächlich die serbischen Nationalisten aka Seselj und Konsorten schuld waren die schon seit mitte/ende der 80er durch die Dörfer tingelten und die Leute aufstachelten.

    Zu dem anderen Beitrag schreib ich später oder morgen etwas.

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie konnte der Islam so entarten?
    Von Ibrišimović im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.08.2012, 01:05
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 22:08
  4. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.10.2004, 19:22