BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 44 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 436

Jugoslawien vor dem Krieg....

Erstellt von kiko, 27.10.2008, 12:58 Uhr · 435 Antworten · 14.538 Aufrufe

  1. #181
    Dadi
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Natürlich spielt das ne Rolle.....anstatt die Gelder sinnlos in Waffen zu stecken hätte man ruhig in die Infrastruktur investieren sollen....aber das war zuviel verlangt für diesen Retorten Staat....hautpsache man hatte die viertgrösste Armee und war Tito Eierlecker...

    Sicher ist es sehr fragwürdig soviel Geld in etwas scheinbar sinnloses zu investieren...

  2. #182
    Avatar von Emır_Grbavıca

    Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Naja über Benehmen wollen wir erst gar nicht reden.Sarajevo wurde von euch Ultra-Islamisten fast komplett grün angemalt und du willst mir sagen,ihr könnt euch benehmen.Demnach dürften wir auch überall wo Christen in Bosnien wohnen sprich:fast das halbe Land mit Kreuzen bemalen...richtig?
    es reicht schon das ein Riesenkreuz in Mostar hängt! und das jetzt nicht mehr viele Christen in Sarajevo leben liegt bestimmt nicht an den Moslems.Sarajevo war schon immer die multikulti-Stadt von EX-Yu, die Stadt die Moscheen,Katholische u Orthodoxe Kirchen und auch eine Synagoge vereinte falls dir das entgangen ist!!!! viele Serben leben theoretisch schon dort aber eben in einem Bereich in dem Kriegsverbrecher und Leute die auf ihre eigenen Schulkammeraden geschossen haben frei rum laufen können und als Helden gefeiert werden auch genannt OST-Sarajevo!

    und wie kommst du auf die Idee das ich ein Ultra-Islamist bin wenn du schon "IHR Ultra-Islamisten" sagst???

    kennen wir uns, dass du sowas sagst?

    so kannst du mit deinen Kollegen aus der sechten Klasse reden!verstanden?

  3. #183
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    genau....die viertgrösste Armee ......und dies als blockfreie Nation.

    Bedrohung.....ha ha....die Wehrmacht hat 14 Tage gebraucht....
    Aber nur, mit Hilfe der Četniks

  4. #184
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Natürlich spielt das ne Rolle.....anstatt die Gelder sinnlos in Waffen zu stecken hätte man ruhig in die Infrastruktur investieren sollen....aber das war zuviel verlangt für diesen Retorten Staat....hautpsache man hatte die viertgrösste Armee und war Tito Eierlecker...
    kollege du weißt du, den serben ging es nicht darum die infrastruktur der Kroaten,albaner,bosnier etc zu bauen wen man sie sowieso später zerstört hätte.
    die serben hatten sofort nach dem 2.wk vor aufzurüsten und dann mit den waffen die anderen völker auszurotten wie vasa cubrilovic sagte.
    alles führt daraufhin dass die serben die völkermorde und ethnischen säuberungen schon sehr lange geplant haben.

  5. #185

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    genau....die viertgrösste Armee ......und dies als blockfreie Nation.

    Bedrohung.....ha ha....die Wehrmacht hat 14 Tage gebraucht....
    Jetzt überleg mal wann das eine und wann das andere war
    Viertgrößte Armee um 1980
    Im 2WK waren wir dank eines unfähigen Königs nichts

  6. #186
    Samoti
    masta laber net so viel über jugoslawien..... du hast es nie miterlebt....

    du kannst respekt vor der geschichte haben usw usf.... aber wirst dich nie in die situation von damals hineinversetzen können.



  7. #187

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Natürlich spielt das ne Rolle.....anstatt die Gelder sinnlos in Waffen zu stecken hätte man ruhig in die Infrastruktur investieren sollen....aber das war zuviel verlangt für diesen Retorten Staat....hautpsache man hatte die viertgrösste Armee und war Tito Eierlecker...
    Hast du überhaupt noch Grips in der Birne.
    Überlege mal

    Tito rüstet auf, warum?

    1.Man hat aus dem 2.WK gelernt
    2.Der Hauptgrund: Angst, dass der Kalte Krieg heiß wird

    (Ich finde es auch dumm, dass man soviel in die Armeen investiert hat, aber was solls)

  8. #188

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Aber nur, mit Hilfe der Četniks
    *lach*

  9. #189

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    masta laber net so viel über jugoslawien..... du hast es nie miterlebt....

    du kannst respekt vor der geschichte haben usw usf.... aber wirst dich nie in die situation von damals hineinversetzen können.


    Zar je potrebno da si zivjeo u jugi, da razotkrijes, da su se armije povecavale zbog Hladnog Rata?
    Ili da znas, da je ljudima prije u Bosni bilo bolje, kad procitam tekst "145.000 Familien in Bosnien weiter ohne Unterkunft"?

  10. #190
    Samoti
    Zitat Zitat von Emır_Grbavıca Beitrag anzeigen
    es reicht schon das ein Riesenkreuz in Mostar hängt! und das jetzt nicht mehr viele Christen in Sarajevo leben liegt bestimmt nicht an den Moslems.Sarajevo war schon immer die multikulti-Stadt von EX-Yu, die Stadt die Moscheen,Katholische u Orthodoxe Kirchen und auch eine Synagoge vereinte falls dir das entgangen ist!!!! viele Serben leben theoretisch schon dort aber eben in einem Bereich in dem Kriegsverbrecher und Leute die auf ihre eigenen Schulkammeraden geschossen haben frei rum laufen können und als Helden gefeiert werden auch genannt OST-Sarajevo!

    und wie kommst du auf die Idee das ich ein Ultra-Islamist bin wenn du schon "IHR Ultra-Islamisten" sagst???

    kennen wir uns, dass du sowas sagst?



    so kannst du mit deinen Kollegen aus der sechten Klasse reden!verstanden?
    rgendwie labern alle serben schlecht über sarajevo.... klar kommt man nicht gut rüber, wenn man seinen 3finger gruß macht während man sein "karadzic we love you"-shirt trägt. aber sarajevo ist nicht radikaler als beograd. never ever

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien-Krieg: 20 Jahre danach
    Von Jovanović im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 11:52
  2. Jugoslawien ohne Krieg
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 08:29
  3. Jugoslawien Krieg, wie war das für euch...
    Von Basti77 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 19:45
  4. Jugoslawien Krieg
    Von robert_93 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 21:45
  5. PC GAMES zum JUGOSLAWIEN-KRIEG
    Von denki im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 17:56