BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 44 ErsteErste ... 1723242526272829303137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 436

Jugoslawien vor dem Krieg....

Erstellt von kiko, 27.10.2008, 12:58 Uhr · 435 Antworten · 14.589 Aufrufe

  1. #261
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Yo, schönes Beispiel!
    Das ist genauso, wie wenn sich heute einige Deutsche darüber beschweren was mit ihnen im 2.WK passiert ist, nachdem sie von den Aliierten platt gemacht wurden! Da schrie man dann ganz laut: KRIEGSVERBRECHEN!
    Aber was diese Faschisten aus niederen Beweggründen jahrelang getrieben haben und millionen von Menschen auf dem Gewissen haben, ist dann natürlich nicht relevant! Dann schreit man ganz laut: TITO und seine Partizanen waren Kriegsverbrecher!!!! Bleiben wir doch mal bei der ganzen Wahrheit!
    Also ich seh keinen hier der dem Widerspricht?! Aber ist es intelligenter gleiches mit gleichem zu vergelten? Ich sehe weiterhin nur mordendes Pack auf beiden Seiten wo Du eine Ursachenschuld suchst und sie jemanden in die Schuhe schiebst. Natürlich sind die Nazis Schuld. Sie haben ja auch Serbien überfallen. Ich denke wenn die Partizanen damals die Menschen am Leben gelassen hätten um sie zu integrieren, wäre auch der Hass bis heute nicht so gross.

    Die Amis nachm WW2 haben auch nicht einfach abgeschlachtet. Der Grossteil der Überlebenden kam frei und daraus entstand die heutige Bundesrepublik Deutschland. Ist Dir hier ein Antiamerikanisus bekannt??=
    Die Russen waren da nicht so gnädig und fein ...

  2. #262
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    hat sich die serbische Akademie für Wissenschaft deshalb so schlecht gefühlt..
    Pass auf Metlovicu!

    Wenn du anfängst mal ein wenig von der Wahrheit aufzunehmen und nicht immer nur das was dir gerade in den Kram passt wird es dir wesentlich besser gehen und ich kann dich dann dementsprechend ernstnehmen!

    Alles andere bedeutet nur Verschwendung von kostbarer Zeit die mir viel zu wichtig ist als sie mit deinen Dummheiten zu verplempern!

    Du musst schon an mächtigen Komplexen leiden oder schlichtweg dumm sein, wenn das was du hier Tag ein Tag aus postest wirklich selber glaubst!

  3. #263
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Pray4Hope Beitrag anzeigen
    Also ich seh keinen hier der dem Widerspricht?! Aber ist es intelligenter gleiches mit gleichem zu vergelten? Ich sehe weiterhin nur mordendes Pack auf beiden Seiten wo Du eine Ursachenschuld suchst und sie jemanden in die Schuhe schiebst. Natürlich sind die Nazis Schuld. Sie haben ja auch Serbien überfallen. Ich denke wenn die Partizanen damals die Menschen am Leben gelassen hätten um sie zu integrieren, wäre auch der Hass bis heute nicht so gross.

    Die Amis nachm WW2 haben auch nicht einfach abgeschlachtet. Der Grossteil der Überlebenden kam frei und daraus entstand die heutige Bundesrepublik Deutschland. Ist Dir hier ein Antiamerikanisus bekannt??=
    Die Russen waren da nicht so gnädig und fein ...
    Ob mir hier ein Antiamerikanismus bekannt ist? Du meinst jetzt in der BRD?: Die Frage war jetzt aber sehr unklug!

    Weisst du auch wieviele Russen durch deutsche umgekommen sind?

  4. #264

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    hattest DU selber mal probleme in sarajevo????
    Sagen wir mal so, ich war kurz davor

  5. #265
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    fragt sich nur wer Fascho war und Möchtegern Jugo ?


    Waren auch viele Hunde unter den Cetniks.Die einzigst waren Cetniks waren Draza und seine Soldaten,die gegen die Deutschen kämpften und gleichzeitig 400 Amerikanern das leben rette,wofür er heute noch in Amerika geehrt wird.

    Ich sag jetzt nicht,dass ich Cetnik bin ich mag keine Cetniks und auch keine Ustase nur ich meine so dumme Bilder muss man nicht unbedingt posten...wir wissen schon,dass da viele Verräter bei waren,für dich ich mich als Serbe schäme.

  6. #266

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    DU Jugoslave! du bist nichts weiter als ein kleiner Četnik, der hier Četnik-Propaganda verbreitet und sich als Jugo tarnt. Du scheinst wirklich Krank zu sein.
    Du verleumdest staendig das die Četniks zusammen mit den Nazis, Partizanen mordeten und vertrieben haben waerst du ein richtiger Tito Verehrer wuerdest du wissen das es stimmt aber da du ja nur so ein kleiner Četnik bist wirst du dieses verschweigen wie es die Serb. Propaganda tut.

    Eine Partisanen Republik Namens Užička Republika wurde von der Wehrmacht und den Četniks erobert.

    deutsche Wiki


    kroatische Wiki



    So jetzt kommt deine Propaganda oder das Verschweigen von Četnikverbrechen da bist du ja geuebt du kleiner Četnik Parazit jetzt saugst du momentan Deutschland aus, dieser Kapitalisten Staat und gerade deshalb hat man ja auch Jugoslawien verlassen um Ihn auszusaugen.


    WO HABE ICH DAS JEMALS GELEUGNET?

    Du bist einfach nur arm, fallen jetzt bloß noch lose Behauptungen, wenn du keine Argumente/Beweiße hast?

  7. #267

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Waren auch viele Hunde unter den Cetniks.Die einzigst waren Cetniks waren Draza und seine Soldaten,die gegen die Deutschen kämpften und gleichzeitig 400 Amerikanern das leben rette,wofür er heute noch in Amerika geehrt wird.

    Ich sag jetzt nicht,dass ich Cetnik bin ich mag keine Cetniks und auch keine Ustase nur ich meine so dumme Bilder muss man nicht unbedingt posten...wir wissen schon,dass da viele Verräter bei waren,für dich ich mich als Serbe schäme.

    Die einzigst waren Cetniks waren Draza und seine Soldaten,die gegen die Deutschen kämpften und gleichzeitig 400 Amerikanern das leben rette,wofür er heute noch in Amerika geehrt wird.
    man muss wissen, dass diese sog. Rettungsaktion sich im jahr 1944 abgespielt hat, als die Niederlage der Deutschen sich abzeichnete. Draza und seine Cetnikläuse haben sich zusammen mit der Ustasa und der Wehrmacht aufgemacht und sind gegen die Partisanen vorgegangen, denn diese waren der Hauptfeind.

    alles andere ist eine grosse Lüge, die der serbischen Jugend aufgetischt wird, um ja die Cetnik Parasiten als Antifaschisten darstellen zulassen, was sie definitiv nicht waren

    In diesem Sinne


  8. #268
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Pass uff! Les seinen Text im Zusammenhang und dann kannste nochmal argumentieren!
    Wieso? Es ist ein exzellenter Artikel der das politische und wirtschaftliche versagen Jugoslawiens darstellt. Was hat da sjetzt mit den zusätzlich eingebrachten Argumenten zu tun??? Nich ich fing an Jasenovac mit Bleiburg zu vergleichen. Ich glaube das warst Du ....

  9. #269

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Du bist doch gar nicht an einer normalen Diskussion über Jugoslawien interessiert! Das sieht man doch schon an deiner Argumentation!
    Dir geht es hauptsächlich darum, Tito als unterdrücker und Mörder hinzustellen! Aber was 41-45 in Kroatien geschehen ist blendest du aus!
    Für dich ist Bleiburg wahrscheinlich verachtenswerter als Jasenovac!

    Was hast du denn von Jugoslawien mitbekommen? Das was man dir heute erzählt?
    Wie alt bist du denn?
    Ständige Provokation und ständiger Themenwechsel.
    Das ist seine Taktik

  10. #270
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    man muss wissen, dass diese sog. Rettungsaktion sich im jahr 1944 abgespielt hat, als die Niederlage der Deutschen sich abzeichnete. Draza und seine Cetnikläuse haben sich zusammen mit der Ustasa und der Wehrmacht aufgemacht und sind gegen die Partisanen vorgegangen, denn diese waren der Hauptfeind.

    alles andere ist eine grosse Lüge, die der serbischen Jugend aufgetischt wird, um ja die Cetnik Parasiten als Antifaschisten darstellen zulassen, was sie definitiv nicht waren

    In diesem Sinne
    Auf einer Seite hast du Recht aber ich finde man kann nicht alle Cetniks als Nazi-Helfer darstellen.Gab auch genug,die gegen die Deutschenkämpften aber auch nicht mit den Partisanen kooperierten.Cetniks wurden ja eig. nur gegründet als eine Milliz,die Bauern vor osmanischen Raubüberfällen schützen sollte.Im Laufe der Jahrhunderts wurde ihr IMage ganz schön in den Dreck gezogen.

    Aber eure Ustasa´s waren auch nicht grad besser.

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien-Krieg: 20 Jahre danach
    Von Jovanović im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 11:52
  2. Jugoslawien ohne Krieg
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 08:29
  3. Jugoslawien Krieg, wie war das für euch...
    Von Basti77 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 19:45
  4. Jugoslawien Krieg
    Von robert_93 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 21:45
  5. PC GAMES zum JUGOSLAWIEN-KRIEG
    Von denki im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 17:56