BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Jugoslawiens geheime Cruisse Missles Waffen

Erstellt von lupo-de-mare, 09.04.2005, 09:44 Uhr · 9 Antworten · 831 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Jugoslawiens geheime Cruisse Missles Waffen

    Jugoslawien besass 1999 neue geheime Anti Lufe Rakten System usw.. , welche auf LKW's montiert waren.


    Yugoslavia's secret SAMs

    By Seymour Johnson

    In a 'crash' programme carried out during the 1999 NATO air campaign against their country, engineers in the former Yugoslavia created two-stage anti-aircraft missiles (AAMs) by mating infrared (IR) guided Russian air-to-air weapons with locally developed boosters, writes Seymour Johnson. Both were deployed for combat and at least one of these improvised weapons may have been used in action against NATO aircraft.

    This concept of utilising AAMs as surface-to-air missiles (SAMs) had first been explored in the mid-1990s, when the Bosnian Serb Army (VRS) created a truck-mounted system in which R-3/K-13 (AA-2 'Atoll') passive IR guided missiles were mounted on a twin-rail launcher carried by a TAM-150 truck. This was a field modification, done without any formal research and development work, and seems never to have been given an official designation.

    A simpler system, known as the Pracka (Slingshot), mounted an R-60 (AA-8 'Aphid') missile on an improvised launcher based on the mounting of the towed M55 20 mm anti-aircraft gun. In practice, this could have little more combat-effectiveness than a slingshot, having obvious shortcomings such as a very limited range.

    JMR understands that two two-stage missile systems, designated RL-2 and RL-4, were hurriedly developed by the VTI (Vojno-Tehnicki Institut = Military Technical Institute) and VTO (Vazduhoplovno-Opitni Centar = Air Force Testing Centre) during the NATO bombing campaign in 1999.

    Prototypes of both systems were built, based on the chassis of the Czechoslovak M53/59 30 mm self-propelled twin-barrelled anti-aircraft gun, more than 100 of which were in local service.

    First reports of a Serb-devised SAM system based on the M53/59 mobile anti-aircraft gun appeared in late 1999. These described a system in which two R-73 missiles (without boosters) were mounted on rail launchers. One local source told JMR in late 1999 that the vehicle-mounted R-73 had proved successful. He added: "It is a great pity that we didn't convert more of them!" The more sensitive seeker head, improved search pattern and much greater range/ceiling of the R-73-based system had posed a significant threat to NATO aircraft.

    http://www.janes.com/aerospace/milit...0405_1_n.shtml

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    In den 90ern wurden eine Menge "Self-Made-Produkte" hergestellt!

    Zwar sind das alles schöne Spielereien und die serbischen Ingenieure können sich richtig austoben, trotzdem wäre es mir lieber wir holen uns das S-300 System von den Russen!

    Zwar wurden Teile dieses extrem guten Systems, 99 nach Serbien gebracht was damit passiert ist weiß aber keiner.
    Man sagt die Russen hätten es bei ihrem unerwartendem Einmarsch ins Kosovo wieder zurück nach Russland geholt!
    Hätten wir damals schon die S-300 gehabt wären die Verluste der NATO wahrscheinlich deutlich höher gewesen!

    Serbien versuchte schon immer die S-300 zu holen, schon seit Anfang der 90er, hat es aber aufgrund finanziellen Problemen immer verschoben!
    Das Teil kostet auch ne ganze Menge Geld!

    Kroatien hat in einer Militärparade 95 ein S-300 System gezeigt. Was damit passiert ist weiß aber keiner. Unter anderem wird gemunkelt das das System nach Zypern weitergegeben wurde.........


    Die S-300:

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Toller Ergänzung!

  4. #4
    die serben haben auch ne aufblassbare brücke im kosovo aufgebaut die von der nato bombardiert wurde :P

  5. #5
    Mare-Car


    Die bevorzugten Ziele der Nato

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Mare-Car


    Die bevorzugten Ziele der Nato
    Und auf die Russischen Gummi Panzer haben die auch noch geschossen.

    Die Amerikaner trafen aber vorzüglich, wenn sie mal einen Albanischen Traktoren Konvoi bombardierten. Diese Art von Treffer führen zum Glücks Gefühl der US Faschisten, wenn mal schnell eine Hochzeits Gesellschaft oder Fußball spielende Kinder bombardiert werden.

  7. #7
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    auch bekannt die alte methode mobile radarstation an und wieder ausmachen, das ding wegfahren und aus sicherer entfernung beobachten wie lange die raketen diesmal brauchen um ins leere zu treffen.

  8. #8
    Es wurden auch hölzerne MiG-29 Verwendet^^ Ich hätte gern so eine auf dem Dach^^



  9. #9
    Mare-Car
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    auch bekannt die alte methode mobile radarstation an und wieder ausmachen, das ding wegfahren und aus sicherer entfernung beobachten wie lange die raketen diesmal brauchen um ins leere zu treffen.
    Kenn ich bis jetzt gar nicht. Hast du nen Ausführlicheren Bericht?

  10. #10
    Avatar von BalkanSurfer

    Registriert seit
    04.09.2004
    Beiträge
    3.018
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von BalkanSurfer
    auch bekannt die alte methode mobile radarstation an und wieder ausmachen, das ding wegfahren und aus sicherer entfernung beobachten wie lange die raketen diesmal brauchen um ins leere zu treffen.
    Kenn ich bis jetzt gar nicht. Hast du nen Ausführlicheren Bericht?
    hehe, weiß die sachen alle von meinen leuten aus dem kosovo und kraljevo, die ich kenne, die zu der zeit in der armee waren.

Ähnliche Themen

  1. Geheime Klausel im Vertrag von Lausanne?
    Von Alp Arslan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2016, 20:32
  2. Geheime Aufnahmen aus Nordkorea
    Von Dikefalos im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 10:20
  3. Titos geheime Mörder
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 18:14
  4. Geheime Absprachen?
    Von Cigo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 22:17
  5. CIA unterhält geheime Gefängnisse in Rumänien etc..
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 10:55