BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 134

Jugoslawischer Bürgerkrieg - Schuld ist nicht das Volk

Erstellt von Mastakilla, 16.04.2008, 20:58 Uhr · 133 Antworten · 8.475 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935

    Jugoslawischer Bürgerkrieg - Schuld ist nicht das Volk

    Ich will das sich alle ehemaligen Jugoslaven dieses Video ansehen und einsehen, das nicht Kroatien, Kroaten, Serbien und Serben die Schuld am Krieg haben, sondern die Oberhäupter der beiden Länder.


    Wenn ihr andere Meinung seit, dann schreibt bitte Begründungen.

  2. #2

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Komm lass das endlich mit dem ganzen Tito Quatsch !

  3. #3
    Baader
    Krivi smo mi!


  4. #4

    Registriert seit
    25.12.2006
    Beiträge
    1.626
    Schon wieder Euphemismus der Tatsachen auf niedrigstem Niveau.

    Ein weiterer Versuch die Verbrechen der Serben zu relativieren. Wieso starben so viele Zivilisten? Wenn du dir die Doku weiter anschaust wirst du ältere Damen sehen die von serbischen Paramilitärs getötet wurden und dannach auf einem LKW gestapelt. Jetzt ist die Frage. Frauen die nichteinmal eine Waffe heben konnten wurden getötet. Weshalb?

    Das serbische Militär und die serbische Regierung haben etliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen. Die Toten kamen nicht von irgendwo her.

    Es waren serbische Großreichbestreben die diese Kriege verursacht haben. Denn ich glaube kaum das so viele Frauen, Kinder und unschuldige Familienväter von den "Oberhäupten" beauftragt wurden den Serben zu schaden.

    Eine blutrünstige und gierige Regierung in Belgrad und eine noch blutrünstigeres Militär, dass die Begriffe Mitleid, Ehrfurcht und Leben nicht kennt.

  5. #5
    Baader
    Was ist mit den Kroaten? Die waren gleich schlimm.

  6. #6
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zum GLück wurden Waffen nach Kroatien geliefert.
    Denn ohne diese hätten die Cetnik-Horden und anderes JNA Verbrecher-Pack versucht alle Kroaten zu vertreiben,vergewaltigen und brandschatzen,etc.

  7. #7
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    JASENOVAC !!!


    MEHR ALS 100.000 tote SERBEN...

  8. #8

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Stimmt ! 1942, der grösste Verbrecher überhaupt war Ante Pavelic.


  9. #9
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    JASENOVAC !!!


    MEHR ALS 100.000 tote SERBEN...
    Und damit willst du jetzt Srebrenica rechtfertigen?

    Aber hey, gehn wir doch noch ein Stück weiter zurück in die Geschichte, sagen wir so 1860-1910. Weißt du wie viele Albaner damals von Serben ermordet und vertrieben wurden?

  10. #10

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    allle haben dreck am stecken nur wen man diesen dreck mit den von serbien vergleicht...........

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 17:07
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 03:25
  3. Warum ein Volk nicht frei sein kann
    Von TigerS im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 17:25
  4. Islam ist nicht schuld an der Benachteiligung von Frauen
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 13:25