BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 21 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 201

Kalimera Hellas, Ta Nèa Sou?

Erstellt von Amphion, 23.07.2009, 09:51 Uhr · 200 Antworten · 12.189 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Blinzeln Δωρεάν ελληνικά βιβλία από το Ίντερνετ

    ΓΙΑ ΚΑΤΕΒΑΣΜΑ ΣΕ ΥΠΟΛΟΓΙΣΤΗ ΚΑΙ Ε-ΒΟΟΚ RΕΑDΕR

    Δωρεάν ελληνικά βιβλία από το Ίντερνετ
    ΔΗΜΟΣΙΕΥΘΗΚΕ: Παρασκευή 21 Αυγούστου 2009
    -
    Unentgeltliche griechische e-Books werden vorgestellt, und wie sie zu bekommen sind.
    -

    TA NEA On-line


  2. #152
    El Hamza
    Europäische Kommission: Frauen und Männer sollen im gleichen Alter in Rente gehen


    Griechenland / Athen. Die Gleichstellung des Rentenalters für Frauen und Männer die im griechischen öffentlichen Dienst tätig sind, erwartet die Europäische Kommission von Griechenland. Die Entscheidung soll im September bekannt gegeben werden. Falls dies geschehen sollte werden griechische Frauen die im öffentlichen Dienst arbeiten 5 bis 17 Jahre länger arbeiten müssen. Die griechische Regierung hat bereits erfolglos versucht die Kommission davon zu überzeugen dass das neue Gesetz schrittweise eingeführt werden soll. Betroffen sind Frauen die ab 1983 eingestellt worden sind. Nun versucht die griechische Regierung dass Mütter die mehr als drei Kinder haben und Frauen deren Ehemann behindert ist von der Regelung zu befreien.

  3. #153

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Arvanitendörfer in Gefahr
    Im Norden der griechischen Hauptstadt Athen ist ein grosser Wald- und Buschbrand ausgebrochen. Wegen der dramatischen Lage rief der griechische Zivilschutz den Notstand für die gesamte Region aus.

    20 Minuten Online - «Der Rauch hier ist unerträglich» - Kreuz und Quer

    Waldbrände erreichen Athen


    Die Waldbrände in Griechenland wüten immer heftiger und haben erste Vororte der Hauptstadt erfasst. Tausende Bewohner flohen zu Fuss, mit dem Auto oder auf dem Motorrad. Häuser gingen in Flammen auf.


    20 Minuten Online - Waldbrände erreichen Athen - Kreuz und Quer

  4. #154

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Daumen runter Στάχτη ελληνική σημαία στην ΠΓΔΜ

    Στάχτη ελληνική σημαία στην ΠΓΔΜ

    ΔΗΜΟΣΙΕΥΘΗΚΕ: Κυριακή 23 Αυγούστου 2009
    Τελευταία ενημέρωση: 23/08/2009 20:44

    -

    -
    Άγνωστοι έκαψαν ελληνική σημαία στην παραλίμνια πόλη Στρούγκα, στο Β.Δ. τμήμα της ΠΓΔΜ. Το περιστατικό, σύμφωνα με ανακοίνωση της αστυνομίας, συνέβη τα ξημερώματα Σαββάτου προς Κυριακή.

    Η ελληνική σημαία είχε αναρτηθεί σε ιστό μαζί με σημαίες αρκετών ακόμη χωρών, στη διάρκεια της διεθνούς εκδήλωσης ποίησης που διεξάγεται κάθε χρόνο την περίοδο αυτή, στη συγκεκριμένη πόλη.

    Η αστυνομία ανακοίνωσε ότι διεξάγεται έρευνα για τον εντοπισμό και σύλληψη των δραστών.

    Η διεθνής εκδήλωση ποίησης στην πόλη Στρούγκα διεξάγεται κάθε χρόνο από το 1966 και θεωρείται ένα από τα μεγαλύτερα πολιτιστικά γεγονότα στην ΠΓΔΜ. Το 1985 το πρώτο βραβείο ποίησης απονεμήθηκε στον Έλληνα ποιητή Γιάννη Ρίτσο.
    -
    http://www.tanea.gr/default.asp?pid=...&artId=4532615

  5. #155
    El Hamza
    Griechenland: Regierung kündigt Wiederaufforstung und Hilfe für Brandopfer an:






    Griechenland / Athen. Für die Brandopfer in Ostattika werden ähnliche Maßnahmen ergriffen wie für jene in der Präfektur Ilia im Jahr 2007. Das sagte der Minister für Umwelt, Raumordnung und öffentlichen Arbeiten Jorgos Souflias, der zum Koordinator der Wiederaufbau-Arbeiten ernannt wurde, nach einer Kabinettssitzung unter Leitung von Ministerpräsident Kostas Karamanlis am Dienstag. Hinsichtlich der Behebung der Umweltschäden seien Koordination, schnelles Handeln, aber auch jahrelange Geduld notwendig, so Souflias. Der Minister kündigt außerdem an, dass Vorkehrungen zum Schutz von Überschwemmungen und Erosionen sowie Brandschneisen so schnell wie möglich realisiert werden. Ähnlich wie im Fall des Parnitha-Berges werde man über Satellit die verbrannten Gebiete kontrollieren, um diese wieder aufforsten zu können. „Wir sollten sofort mit der Arbeit beginnen. Ich bin mir sicher, dass wir mit Hilfe aller in der Lage sind, diese Umweltkatastrophe in den Griff zu bekommen“, sagte Souflias.

    Regierungssprecher Evangelos Antonaros stellte fest: „Wo immer sich vor den Feuern Wald befunden hat, wird wieder Wald entstehen.“ Er fügte hinzu, dass bei dieser Regelung keinerlei Abweichungen und Ausnahmen geduldet würden. Antonaros sprach von einer „großen ökologischen Katastrophe“ und einem „beträchtlichen Schaden“, der entstanden sei. „Unser Ziel ist es, die Natur in ihren ursprünglichen Zustand zurückzuversetzen“, bekräftigte er vor Pressevertretern. Des Weiteren kündigte der Regierungssprecher Hilfe für Opfer der Waldbrände an. Eigentümer komplett zerstörter Häuser sollen Hilfe in Höhe von bis zu 750 Euro pro Quadratmeter für den Wiederaufbau erhalten. Für Reparaturen sollen vom Staat bis zu 450 Euro gezahlt werden.

    Der Vorsitzende der größten Oppositionspartei PASOK, Jorgos Papandreou, stellte fest, dass man nach dem Löschen der Waldbrände nach den Verantwortlichen suchen müsse. Verantwortlich sind seiner Ansicht nach die Politiker. Die in diesen Tagen beobachtete Katastrophe sei keinesfalls gerechtfertigt und hätte vermieden werden können. Aus den verheerenden Waldbränden des Jahres 2007 habe die Regierung offenbar nichts gelernt. Seine Partei, so der PASOK-Chef, setze sich für eine „grüne Entwicklung“ ein, was u.a. eine „totale Veränderung“ der Nutzung des Landes und der Raumplanung beinhalte. (Griechenland Zeitung: ch, ok / Foto: Eurokinissi)

    Griechenland Net - Griechenland auf Deutsch


    ich hoffe nur das sie das versprechen diesmal einhalten und das die leute, die betroffen sind, auch diesmal wirklich die oben genannten unterstützungen erhalten!

  6. #156
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Greek-Orthodox Beitrag anzeigen
    Regierungssprecher Evangelos Antonaros stellte fest: „Wo immer sich vor den Feuern Wald befunden hat, wird wieder Wald entstehen.“ Er fügte hinzu, dass bei dieser Regelung keinerlei Abweichungen und Ausnahmen geduldet würden.
    Das hier ist der wichtigste Punkt.

    Es darf einfach nicht sein, dass bestimmte Leute einen Nutzen vom Waldbrand ziehen indem sie z. B. günstig an Bauland kommen.

    Denn das ist ein Hauptgrund für die Brandstiftung in Griechenland.

    Ich hoffe sehr, dass es so gemacht wird, aber bei den korrupten Behörden da unten schwer vorzustellen.

  7. #157

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Γεννήθηκε γουρουνάκι - μαϊμού!

    Wirrungen / Entwicklungen / Weiterführungen der Mutter Natur:
    Die Geburt eines kleinen Schweines mit einem das eines Affen ähnelndem Gesicht verwirrte die Bevölkerung um die Ortschaft Fengzang / China.


    (Der Beitrag wird aus Gründen der Epanekpaideuse des Lexologs in griechischer Sprache eingebracht)
    -

    Γεννήθηκε γουρουνάκι - μαϊμού!

    Η γέννηση ενός μικρού γουρουνιού με πρόσωπο που παραπέμπει σε... μαιμού σόκαρε την τοπική κοινωνία στο χωριό Fengzang της Κίνας
    -
    v4.ethnos.gr - ÃåííÞèçêå ãïõñïõíÜêé - ìáúìïý! - åéäçóåéò , êïóìïò , áëëç ïøç
    -

    -
    "Είναι αποκρουστικό. Κανείς δεν θα ήθελε να το αγοράσει και σοκάρει οποιονδήποτε το κοιτάει" είπε χαρακτηριστικά ο ιδιοκτήτης του προσθέτοντας ότι το ζώο που έχει πολύ λεπτά χείλη, μικρή μύτη και τεράστια μάτια μοιάζει με παράξενη μαϊμού ενώ ακόμη και τα πόδια του δεν είναι φυσιολογικά και μοιάζουν με αυτά των... καγκουρό!
    -

  8. #158

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Στο φως ο μεγαλύτερος αγγλοσαξονικός θησαυρός

    Στο φως ο μεγαλύτερος αγγλοσαξονικός θησαυρός
    (Historische Entdeckung: Hebung des größten angelsächsischen Schatzes)

    ΔΗΜΟΣΙΕΥΘΗΚΕ: Πέμπτη 24 Σεπτεμβρίου 2009
    -

    -
    Ο μεγαλύτερος αγγλοσαξονικός θησαυρός από χρυσό ανακαλύφθηκε στην βορειο-κεντρική Αγγλία από έναν 55χρονο πολίτη, χόμπι του οποίου είναι η ανίχνευση μετάλλων.

    Στον θησαυρό περιλαμβάνονται πέντε κιλά χρυσού και ασήμι βάρους 2,5 κιλών. Η ποσότητα του χρυσού είναι τριπλάσια από την αντίστοιχη που βρέθηκε στο Σάτον Χου, μια από τις σημαντικότερες αγγλοσαξονικές τοποθεσίες της Βρετανίας, όπως ανακοίνωσαν οι τοπικές αρχές του Στάτφορντσαϊρ.

    «Είναι μια απίστευτη συλλογή, δεν έχει ξανασυμβεί», δήλωσε ο Κέβιν Λίχι, αρχαιολόγος.

    Η ανακάλυψη θεωρείται ιδιαίτερα σημαντική όμως η εκτίμηση της αξίας του θησαυρού καθώς και η χρονολόγησή του θα χρειαστεί αρκετούς μήνες. Το που ακριβώς βρέθηκε δεν έγινε γνωστό.

    Ο Χέρμπερτ ανακάλυψε τον θησαυρό τον περασμένο Ιούλιο, όταν, ένα απόγευμα είχε βγει βόλτα στην εξοχή, παίρνοντας μαζί του τον ανιχνευτή μετάλλων. Η έκπληξή του ήταν μεγάλη. «Σκεφτείτε να βρίσκεστε στο σπίτι και να βλέπετε ότι έρχεται κάποιος και βάζει χρήματα στο γραμματοκιβώτιό σας. Κάπως έτσι ήταν. Έκλεινα τα μάτια μου κι έβλεπα χρυσά αντικείμενα...».

    Ο 55χρονος ανακάλυψε 500 αντικείμενα πριν καλέσει τους ειδικούς, οι οποίοι βρήκαν άλλα 800. Ανάμεσά τους περιλαμβάνονται εντυπωσιακά, μεγάλα κοσμήματα αλλά και στολίδια ενδυμάτων.
    -
    TA NEA On-line - ??? ??? ? ??????????? ?????????????? ????????

  9. #159
    Opala
    Wahlsieger Jorgos Papandreou als Premierminister vereidigt


    Griechenland / Athen. Der neue griechische Premierminister Jorgos Papandreou wurde am heutigen Dienstagmorgen in Anwesendheit des Staatspräsidenten Karolos Papoulias und des orthodoxen Erzbischofs von Athen und ganz Griechenland, Hieronymus, im Amtssitz des Präsidenten vereidigt. Im Anschluss traf sich Papandreou mit dem scheidenden Premierminister Kostas Karamanlis im Amtsitz des Premierministers. Karamanlis wünschte seinem Nachfolger „viel Kraft und viel Glück bei der Erfüllung seiner Aufgaben“. Die neue Regierung soll am morgigen Mittwochmorgen vereidigt werden. (Griechenland Zeitung / eh, Foto: Eurokinissi)

    Tagesthema der Griechenland Zeitung (06.10.2009)

    Welche rolle Hat der Orthodoxe Bischof bei der vereidigung unseres neuen Premierminister?

  10. #160

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Wahlsieger Jorgos Papandreou als Premierminister vereidigt




    Welche rolle Hat der Orthodoxe Bischof bei der vereidigung unseres neuen Premierminister?

    ...interessant

Ähnliche Themen

  1. Hellas Sportthread
    Von H3llas im Forum Sport
    Antworten: 1236
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 10:09
  2. Hellas & HalleluJah
    Von Amphion im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 13:35
  3. Hellas ist dabei!!!!!!!!!
    Von De_La_GreCo im Forum Sport
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 13:06
  4. Rauchverbot in Hellas
    Von Amphion im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 16:57
  5. HELLAS / TÜRKIYE
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 19:50