BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 180

Karadzic Anklage/Prozeß

Erstellt von samira72, 01.08.2008, 10:39 Uhr · 179 Antworten · 6.560 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    freiheit für karadzic!
    er hat nur das serbische volk beschützt! schon wieder ein massengrab und die RS gibt es immer noch!


    U Kamenici pronađena 362 tijela


    Ova grobnica bila je deseta koja je pronađena u Kamenici, na lokalitetu Kamenički put...
    25.09.2008. 10:13
    Ekspertni tim Tužilaštva Tuzlanskog kantona, tuzlanskog ureda Instituta za traženje nestalih BiH, ICMP-a, MUP-a TK i Komemorativnog centra Tuzla završio je jučer ekshumaciju sekundarne masovne grobnice u Kamenici kod Zvornika.

    - S jučer izvađenim posmrtnim ostacima, u grobnici je pronađeno 145 kompletnih i 217 nekompletnih tijela - kazala je portparol Tužilaštva TK Jasna Subotić.

    Ova grobnica bila je deseta koja je pronađena u Kamenici, na lokalitetu Kamenički put.

    - U grobnici su bila tijela Srebreničana ubijenih u genocidu jula 1995. godine. To smo znali i ranije, a ta saznanja potvrđena su i dokumentom pronađenim u grobnici koji pripada Bošnjaku iz Srebrenice - kazao je Murat Hurtić, šef tuzlanskog tima Instituta za nestale BiH.

    U narednim danima ekspertni tim će raditi ekshumacije pojedinačnih grobnica na području Zvornika, Bratunca i Vlasenice.

  2. #92

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    34
    Politisch gesehn, was der Herr Dr. Radovan Karadzic gemacht hat, hat immer noch Hand und Fuß in dem Wanabe Staat Republika Srbska. Leider hat er sogar im Gefängnis, so viel Macht, dass er das Land in Aufruhr gestürtzt. (Kosovo kann Unabhängig werden, wieso auch nicht die Rebuplika Srbska, eine seiner Aussagen)

  3. #93

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    Transkript von der letzten Status Conference ist noch nicht online
    Was muß ich bei seinen Angaben/Eingaben lesen?
    Er möchte nach mehr als 10 Jahren seine Familie wiedersehen?
    Oh je...eine Runde Mitleid?
    Stellt er als nächstes einen Antrag -im Hinblick auf seine homöopathischen vergangenen 10 Jahre- dass seine Zelle Feng Shui mäßig ausgestattet wird ?
    Aber zurück zum Thema, scheint er gerade mit seinen Eingabe beinahe auf der ganzen Linie zu scheitern, und muß auch noch als Zeuge aussagen.
    Es paßt, daß er auch den obersten Richtern in Frage stellt und eine dementsprechende Eingabe macht.
    Einige der Eingaben (ich fühle mich bedroht, man trachtet mir nach dem Leben, es werden Konferenzen hinter meinem Rücken abgehalten) sind irgendwie so etwas wie "Propaganda" bzw. "Öffentlichkeitsarbeit" für mich.
    Vielleicht ein Grund dafür, daß westliche Medien nicht darüber berichten?
    Um nicht Öl ins Feuer zu gießen?
    Seine Bestehen auf den Übersetzungen in seiner Muttersprache taktische Verzögerungen, aber mal davon abgesehen, sind die Ankläger auch irgendwie "Schnarchnasen", die so gar nichts termingerecht auf die Kette bekommen.
    Mal ehrlich, wie wollen die alle einzelnen Anklagepunkte, die bis dato von Ihnen aufgeführt worden sind, K. nachweisen.
    Leider habe ich noch nichts konkretes im Bezug auf den Florence Hartman Fall ( Sie gibt an, daß man sehr wohl wußte, wo beispielsweise K. zu finden ist, aber man nichts getan hat, um Ihn festzunehmen) lesen können, ich bin gespannt, ob K. die Ergebnisse ggf. für seinen Fall nutzen wird.

  4. #94
    Avatar von Emır_Grbavıca

    Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von samira72 Beitrag anzeigen
    Transkript von der letzten Status Conference ist noch nicht online
    Was muß ich bei seinen Angaben/Eingaben lesen?
    Er möchte nach mehr als 10 Jahren seine Familie wiedersehen?
    Oh je...eine Runde Mitleid?
    Stellt er als nächstes einen Antrag -im Hinblick auf seine homöopathischen vergangenen 10 Jahre- dass seine Zelle Feng Shui mäßig ausgestattet wird ?
    Aber zurück zum Thema, scheint er gerade mit seinen Eingabe beinahe auf der ganzen Linie zu scheitern, und muß auch noch als Zeuge aussagen.
    Es paßt, daß er auch den obersten Richtern in Frage stellt und eine dementsprechende Eingabe macht.
    Einige der Eingaben (ich fühle mich bedroht, man trachtet mir nach dem Leben, es werden Konferenzen hinter meinem Rücken abgehalten) sind irgendwie so etwas wie "Propaganda" bzw. "Öffentlichkeitsarbeit" für mich.
    Vielleicht ein Grund dafür, daß westliche Medien nicht darüber berichten?
    Um nicht Öl ins Feuer zu gießen?
    Seine Bestehen auf den Übersetzungen in seiner Muttersprache taktische Verzögerungen, aber mal davon abgesehen, sind die Ankläger auch irgendwie "Schnarchnasen", die so gar nichts termingerecht auf die Kette bekommen.
    Mal ehrlich, wie wollen die alle einzelnen Anklagepunkte, die bis dato von Ihnen aufgeführt worden sind, K. nachweisen.
    Leider habe ich noch nichts konkretes im Bezug auf den Florence Hartman Fall ( Sie gibt an, daß man sehr wohl wußte, wo beispielsweise K. zu finden ist, aber man nichts getan hat, um Ihn festzunehmen) lesen können, ich bin gespannt, ob K. die Ergebnisse ggf. für seinen Fall nutzen wird.
    den haag liegt in HOLLAND wohl gemerkt und wir wissen ja wie die Holländer,Franzosen und Briten zu den Moslems in BIH gestanden haben! sie haben den cetniks beim schlachten zu geschaut und ein paar Heineken mit Ihnen getrunken. dann haben alle ein schönes Ferkel gefressen wie es sich für richtige Tiere gehört!

  5. #95

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    und was hat das jetzt mit dem Thema der Threads zu tun?

  6. #96
    Avatar von Emır_Grbavıca

    Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von samira72 Beitrag anzeigen
    und was hat das jetzt mit dem Thema der Threads zu tun?
    das die höllander nicht nur unfähig sind den prozess zu führen. sie wollen ihn gar nicht verknacken!

  7. #97

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    So einfach wie ihr euch das vorstellt, funktioniert das nicht. Man kann nicht einfach jemanden verknacken. Dafür muss er schuldig gesprochen werden. Andernfalls würde man es als siegerjustiz deklalieren und das könnte in der zukunft auf einen zurückkommen.
    Aber das die holänder die serben mögen, sowas zu denken ist lächerlich. Denn die holänder sind im moment die einzigen die serbien blockiert, was die EU betrifft.

    Der westen hat sicher nichts gegen die moslems, sondern wohl eher gegen die fundamentalisten. Davon hat es ja einige in BiH die alija reingeholt hatte. Ich denke die moslems sind diesbezüglich in einem dilema. Auf der einen seite sollten sie motiviert gegen diese fundis vorgehen und sie versuchen abzuschieben, auf der anderen seite sind sie denen was schuldig weil viele von diesen wixern ihr leben im krieg gelassen haben. Dazu kommt noch, dass die arabischen länder den moslems in bosnien sehr viel geld spenden jahr für jahr. Ich denke diese tatsache macht den westen noch misstrauischer.
    Niemand hasst die moslems, aber ich denke viele in der EU sind einfach den moslems gegenüber skeptisch.

    Das selbe gilt für die serben mit den russen. Darum denke ich ja scheiss, auf die EU, scheiss auf den nationalismuss, scheiss auf die fundis, auf die radikalis, oder sonstwen. Wir würden viel mehr erreichen wenn wir dezentral zusammen arbeiten würden, dan könnten wir mit der zeit die araber, den westen, und die russen gegeneinander ausspielen und selbst davon profitieren. Den jeder kann seine beziehungen nach aussen ausspielen. Bei unserer vielfalt an volksgruppen, hätten wir auf der ganzen welt freunde.

    Aber das bleibt wohl ein wunschtraum.

  8. #98
    Avatar von Emır_Grbavıca

    Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    So einfach wie ihr euch das vorstellt, funktioniert das nicht. Man kann nicht einfach jemanden verknacken. Dafür muss er schuldig gesprochen werden. Andernfalls würde man es als siegerjustiz deklalieren und das könnte in der zukunft auf einen zurückkommen.
    Aber das die holänder die serben mögen, sowas zu denken ist lächerlich. Denn die holänder sind im moment die einzigen die serbien blockiert, was die EU betrifft.

    Der westen hat sicher nichts gegen die moslems, sondern wohl eher gegen die fundamentalisten. Davon hat es ja einige in BiH die alija reingeholt hatte. Ich denke die moslems sind diesbezüglich in einem dilema. Auf der einen seite sollten sie motiviert gegen diese fundis vorgehen und sie versuchen abzuschieben, auf der anderen seite sind sie denen was schuldig weil viele von diesen wixern ihr leben im krieg gelassen haben. Dazu kommt noch, dass die arabischen länder den moslems in bosnien sehr viel geld spenden jahr für jahr. Ich denke diese tatsache macht den westen noch misstrauischer.
    Niemand hasst die moslems, aber ich denke viele in der EU sind einfach den moslems gegenüber skeptisch.

    Das selbe gilt für die serben mit den russen. Darum denke ich ja scheiss, auf die EU, scheiss auf den nationalismuss, scheiss auf die fundis, auf die radikalis, oder sonstwen. Wir würden viel mehr erreichen wenn wir dezentral zusammen arbeiten würden, dan könnten wir mit der zeit die araber, den westen, und die russen gegeneinander ausspielen und selbst davon profitieren. Den jeder kann seine beziehungen nach aussen ausspielen. Bei unserer vielfalt an volksgruppen, hätten wir auf der ganzen welt freunde.

    Aber das bleibt wohl ein wunschtraum.
    ich sage nicht das die holländer die serben mögen aber sie können nicht viel für moslems übrig gehabt haben wenn sie zuschauen wie 8000 leute reihen weise mit genommen werden und neue busse kommen die sie in KZ-Lager bringen von denen es auch noch video aufnahmen gibt!hab übrigens einige leute kennen gelernt die im KZ waren und ich kann dir gar nicht sagen wie leid mir diese leute tun. die meisten von denen leiden immer noch an ess-störungen und sind phsychisch am ende!nur so am rande!

    ich habe nichts für fundamentalisten übrig und das hab ich dir schon gesagt aber wie gesagt das waren die einzigen die uns unterstützt haben!

  9. #99
    Avatar von Emır_Grbavıca

    Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    146
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    So einfach wie ihr euch das vorstellt, funktioniert das nicht. Man kann nicht einfach jemanden verknacken. Dafür muss er schuldig gesprochen werden. Andernfalls würde man es als siegerjustiz deklalieren und das könnte in der zukunft auf einen zurückkommen.
    Aber das die holänder die serben mögen, sowas zu denken ist lächerlich. Denn die holänder sind im moment die einzigen die serbien blockiert, was die EU betrifft.

    Der westen hat sicher nichts gegen die moslems, sondern wohl eher gegen die fundamentalisten. Davon hat es ja einige in BiH die alija reingeholt hatte. Ich denke die moslems sind diesbezüglich in einem dilema. Auf der einen seite sollten sie motiviert gegen diese fundis vorgehen und sie versuchen abzuschieben, auf der anderen seite sind sie denen was schuldig weil viele von diesen wixern ihr leben im krieg gelassen haben. Dazu kommt noch, dass die arabischen länder den moslems in bosnien sehr viel geld spenden jahr für jahr. Ich denke diese tatsache macht den westen noch misstrauischer.
    Niemand hasst die moslems, aber ich denke viele in der EU sind einfach den moslems gegenüber skeptisch.

    Das selbe gilt für die serben mit den russen. Darum denke ich ja scheiss, auf die EU, scheiss auf den nationalismuss, scheiss auf die fundis, auf die radikalis, oder sonstwen. Wir würden viel mehr erreichen wenn wir dezentral zusammen arbeiten würden, dan könnten wir mit der zeit die araber, den westen, und die russen gegeneinander ausspielen und selbst davon profitieren. Den jeder kann seine beziehungen nach aussen ausspielen. Bei unserer vielfalt an volksgruppen, hätten wir auf der ganzen welt freunde.

    Aber das bleibt wohl ein wunschtraum.
    ach ja und das einzige falsche an der sache ist, dass sie uns nicht geholfen haben wegen bosnien und wegen dem land sondern weil wir an den ISLAM glauben!

    wenn nicht islamische freischerler-gruppen nach bosnien gekommen wären weil sie diese "ungerechtigkeit" nicht mit ansehen konnten würdest du jetzt auch anders reden.

  10. #100

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    @samira

    du siehst es schon das alles zögerlich abläuft und das auf allen seiten betreffend des verfahrens, dennoch hoffe ich das die ganze wahrheit ans tageslicht rückt. ich denke das viel köpfe rollen werden sobald dies der fall ist und das an vielen orten.

    wo kann man denn den prozess verfolgen?

Seite 10 von 18 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anklage : Völkermord 80g
    Von Cilivri im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 21:31
  2. EX KZ Aufseher keine anklage
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 14:25
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 03:17
  4. Der ungünstige demographische Prozeß Serbiens
    Von Sulejman im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2006, 23:16
  5. Prozeß gegen UCK Mörder, welche Albaner umbrachten
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 14:57