BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 22 ErsteErste ... 8141516171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 219

Karadzic bereut Rolle im Bosnien-Krieg nicht

Erstellt von Emir, 19.08.2009, 01:39 Uhr · 218 Antworten · 5.679 Aufrufe

  1. #171
    Lopov
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Habe je nicht behaupten wollen, das die Serben unschuldig waren... Keinesfalls.... Aber findest du es nicht als selbsternanntes Kind des Kommunismus nicht schlimm, das alle gleich sind, manche jedoch gleicher?


    Als Beispiel, kein Schwein kennt hier Jasenovac..... Meine Vater ist in HR zur Welt gekommen, worauf meine Kollegin meinte ist er Kroate?
    Verstehst du? Viel Propaganda, viele Unwissende kennen nur eine Wahrheit, die zum Teil richtig ist, aber zu viel wird verschwiegen..... Das stört mich.....
    Ich verstehe, dass Jasenovac ein guter Grund ist, um Rache an Kroaten zu üben. Aber warum hätten die europäischen Medien davon wissen sollen? Wussten sie von den serbischen Rachegelüsten? Du warst zu jung, um zu wissen, was verschwiegen wurde und was nicht.

  2. #172

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von BiH_Styler Beitrag anzeigen
    Ich weis,für dich ist ein gewinner wenn er auf tausende von menschen bombardiert und die nichts zum währen haben oder?und verlierer der,der seine domovina beschützt..junge du solltest schon schlafen gehen,du könntest was schlimmes davon treumen:icon_smile:
    Ich habe nie erwähnt das Karadzic der gewinner ist aber Oric ist es besstimmt auch nicht .puuuh....

  3. #173
    Emir
    Egal was die Serben uns angetan haben auch wenn die zu 5 ein Mädschen im alter von 16 Jahren vergewaltigt haben sowas würde ich nie tun, weil kein mensch sowas verdient hat und wenn du es selber machen würdest, bist du genauso bullshit .... Man kann jetzt 50 jahre herumheulen "Ihr habt das gemacht" "dafür habt ihr ..." es bringt nichts!

    Djuka ist einer der wenigen Serben mit den du reden kannst .. Bei den anderen macht es nicht mal sinn selbst wenn du es auf Full HD hast mit unterschrift und allem würden die es leugnen und dich beleidigen ....

  4. #174
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Dienstag, 18. August 2009, 19:46 Uhr




    In meinen Augen ist das einfach nur Krank! Ciel schlimmer ist, das es hier User gibt die für Karadzic sind .....
    dann bereut er es nicht, na und?


    ich würd ihm mittags in sarajevo frei lassen, da wo viele moslems leben:bigsmurf:

  5. #175
    Avatar von aakii__SanDZAKlijA

    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von Krusevac 1991 Beitrag anzeigen
    Ich habe nie erwähnt das Karadzic der gewinner ist aber Oric ist es besstimmt auch nicht .puuuh....
    hallo,liest du eh was ich schreibe.wie du dich benimmst,ist für dich karadzic ein sieger ein held,weil er so viele muslime getötet hat,bzw.befehle gegeben hat.Oric je branio svoje ljude,als sie auf srebrenica kamen.Soll er sich einfach umbringen lassen.in deinem fall würdest du es machen oder?du bist sicher irgendein armes mistfih,der nur über das internet provozierende sprüche von sich geben kann

  6. #176
    Emir
    Zitat Zitat von QQ LELE Beitrag anzeigen
    dann bereut er es nicht, na und?


    ich würd ihm mittags in sarajevo frei lassen, da wo viele moslems leben:bigsmurf:

    Bringt nichts, das kann man nicht aussgleichen ...

  7. #177
    Avatar von aakii__SanDZAKlijA

    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    970
    die leute die im krieg gestorben sind kann man leider nicht zurückholen.für sie ist es aus.tut mir nur leid für die familien die söhne,muter.......verloren haben

  8. #178
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Ich verstehe, dass Jasenovac ein guter Grund ist, um Rache an Kroaten zu üben. Aber warum hätten die europäischen Medien davon wissen sollen? Wussten sie von den serbischen Rachegelüsten? Du warst zu jung, um zu wissen, was verschwiegen wurde und was nicht.

    Ich rede nicht von Rachegelüsten, das ist absolut der falsche Weg, Ich wollte sagen, das das Bild, das viele außenstehende vom Balkankrieg haben, ein, in meinen Augen ein falsches ist (Ich bestreite keine Hauptschuld von Milosevic und Co, aber, da war so viel mehr....) Legija hat gestern gepostet das knapp 40% der Opfer des Krieges Serben waren... Kann mir wer dazu näheres sagen? (Ich gestehe ein, Ich weiß nicht viel über den Krieg, weil Ich damit eig. gar nicht viel beschäftigen will, Ich lebe lieber im hier und jetzt...gemeinsam mit Kroaten, und auch Bosniaken...) Alles junge Leute, alle haben Opfer in der Familie, aber verurteilen, das können wir nicht richtig..... Meine Familie musste unter den Kroaten leiden, Und ich habe mich klar für eine Kroatin entschieden, habe mich hier mit einem kleinen Serben (16) aus Serbien angelegt, weil er abfällig über Kroaten sprach. Hass und Rache empfinde Ich für keinen...Aber anderen fällt es so leicht, zu hassen, das sieht an hier immer wieder, und irgendwie, macht es mich traurig.....
    Auch Emir, der für mich ein Mensch ist, der an einen bosnischen Staat glaubt/glauben will, den Ich sehr achte, wie oft fällt von Ihm das Wort Cetnik?

    Man muss das ganze mal ohne seine Ethnie, ohne seine Religion sehen können, um zu verstehen.....
    Ich kann nachvollziehen, das die Serben in Kroatien sich vor einer neuen Ustasa artigen Bewegung fürchteten, aber das in HR ging mir zu weit....
    Hier was zum Ausdrucken, Ich Serbe, dessen Vater in Kroatien geboren ist, dessen Oma aus Lika kommt, der ein Haus und Land in Kroatien ohne den Krieg hätte erben können, sehe die Kraijna als kroatisches Staatsgebiet an, und heiße die damaligen Taten meines Volkes in Kroatien nicht gut.

    Ich kann nachvollziehen, das Alija Izetbegovic für uns Serben aus Bosnien kein Mann war, den wir als Präsidenten akzeptieren konnten, trotzdem, der Krieg in der Form war nicht nötig....

    Mir tut es um jeden Unschuldigen leid, aber Ich kann nichts daran ändern, aber genauso tut es mir um jeden Leid, der hier im Ausland sitzt, und sein Leben nicht genießen kann, weil er zu viel Zeit mit Aufarbeitung und Hass verbringt....In diesem Forum sehe Ich es zu oft, und mir fällt immer wieder dieses Lied ein (Ich möchte hier nur wenige als Nazis bezeichnen, mir geht es um die Botschaft dahinter, Ich reiche dir die Hand......)



    Ich hoffe man gibt sich mühe, es zu verstehen......

  9. #179
    Avatar von slatko

    Registriert seit
    28.07.2009
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Ich rede nicht von Rachegelüsten, das ist absolut der falsche Weg, Ich wollte sagen, das das Bild, das viele außenstehende vom Balkankrieg haben, ein, in meinen Augen ein falsches ist (Ich bestreite keine Hauptschuld von Milosevic und Co, aber, da war so viel mehr....) Legija hat gestern gepostet das knapp 40% der Opfer des Krieges Serben waren... Kann mir wer dazu näheres sagen? (Ich gestehe ein, Ich weiß nicht viel über den Krieg, weil Ich damit eig. gar nicht viel beschäftigen will, Ich lebe lieber im hier und jetzt...gemeinsam mit Kroaten, und auch Bosniaken...) Alles junge Leute, alle haben Opfer in der Familie, aber verurteilen, das können wir nicht richtig..... Meine Familie musste unter den Kroaten leiden, Und ich habe mich klar für eine Kroatin entschieden, habe mich hier mit einem kleinen Serben (16) aus Serbien angelegt, weil er abfällig über Kroaten sprach. Hass und Rache empfinde Ich für keinen...Aber anderen fällt es so leicht, zu hassen, das sieht an hier immer wieder, und irgendwie, macht es mich traurig.....
    Auch Emir, der für mich ein Mensch ist, der an einen bosnischen Staat glaubt/glauben will, den Ich sehr achte, wie oft fällt von Ihm das Wort Cetnik?

    Man muss das ganze mal ohne seine Ethnie, ohne seine Religion sehen können, um zu verstehen.....
    Ich kann nachvollziehen, das die Serben in Kroatien sich vor einer neuen Ustasa artigen Bewegung fürchteten, aber das in HR ging mir zu weit....
    Hier was zum Ausdrucken, Ich Serbe, dessen Vater in Kroatien geboren ist, dessen Oma aus Lika kommt, der ein Haus und Land in Kroatien ohne den Krieg hätte erben können, sehe die Kraijna als kroatisches Staatsgebiet an, und heiße die damaligen Taten meines Volkes in Kroatien nicht gut.

    Ich kann nachvollziehen, das Alija Izetbegovic für uns Serben aus Bosnien kein Mann war, den wir als Präsidenten akzeptieren konnten, trotzdem, der Krieg in der Form war nicht nötig....

    Mir tut es um jeden Unschuldigen leid, aber Ich kann nichts daran ändern, aber genauso tut es mir um jeden Leid, der hier im Ausland sitzt, und sein Leben nicht genießen kann, weil er zu viel Zeit mit Aufarbeitung und Hass verbringt....In diesem Forum sehe Ich es zu oft, und mir fällt immer wieder dieses Lied ein (Ich möchte hier nur wenige als Nazis bezeichnen, mir geht es um die Botschaft dahinter, Ich reiche dir die Hand......)



    Ich hoffe man gibt sich mühe, es zu verstehen......



    Selten so einen tollen Beitrag gelesen. RESPEKT!

    Würden nur alles so denken wie du und ich.

  10. #180
    Lopov
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    Ich rede nicht von Rachegelüsten, das ist absolut der falsche Weg, Ich wollte sagen, das das Bild, das viele außenstehende vom Balkankrieg haben, ein, in meinen Augen ein falsches ist (Ich bestreite keine Hauptschuld von Milosevic und Co, aber, da war so viel mehr....) Legija hat gestern gepostet das knapp 40% der Opfer des Krieges Serben waren... Kann mir wer dazu näheres sagen? (Ich gestehe ein, Ich weiß nicht viel über den Krieg, weil Ich damit eig. gar nicht viel beschäftigen will, Ich lebe lieber im hier und jetzt...gemeinsam mit Kroaten, und auch Bosniaken...) Alles junge Leute, alle haben Opfer in der Familie, aber verurteilen, das können wir nicht richtig..... Meine Familie musste unter den Kroaten leiden, Und ich habe mich klar für eine Kroatin entschieden, habe mich hier mit einem kleinen Serben (16) aus Serbien angelegt, weil er abfällig über Kroaten sprach. Hass und Rache empfinde Ich für keinen...Aber anderen fällt es so leicht, zu hassen, das sieht an hier immer wieder, und irgendwie, macht es mich traurig.....
    Auch Emir, der für mich ein Mensch ist, der an einen bosnischen Staat glaubt/glauben will, den Ich sehr achte, wie oft fällt von Ihm das Wort Cetnik?

    Man muss das ganze mal ohne seine Ethnie, ohne seine Religion sehen können, um zu verstehen.....
    Ich kann nachvollziehen, das die Serben in Kroatien sich vor einer neuen Ustasa artigen Bewegung fürchteten, aber das in HR ging mir zu weit....
    Hier was zum Ausdrucken, Ich Serbe, dessen Vater in Kroatien geboren ist, dessen Oma aus Lika kommt, der ein Haus und Land in Kroatien ohne den Krieg hätte erben können, sehe die Kraijna als kroatisches Staatsgebiet an, und heiße die damaligen Taten meines Volkes in Kroatien nicht gut.

    Ich kann nachvollziehen, das Alija Izetbegovic für uns Serben aus Bosnien kein Mann war, den wir als Präsidenten akzeptieren konnten, trotzdem, der Krieg in der Form war nicht nötig....

    Mir tut es um jeden Unschuldigen leid, aber Ich kann nichts daran ändern, aber genauso tut es mir um jeden Leid, der hier im Ausland sitzt, und sein Leben nicht genießen kann, weil er zu viel Zeit mit Aufarbeitung und Hass verbringt....In diesem Forum sehe Ich es zu oft, und mir fällt immer wieder dieses Lied ein (Ich möchte hier nur wenige als Nazis bezeichnen, mir geht es um die Botschaft dahinter, Ich reiche dir die Hand......)



    Ich hoffe man gibt sich mühe, es zu verstehen......
    So ein langer Beitrag und das ohne ein einziges Smiley? Djukanovic, bist du krank?: Aber ich kann dir nicht widersprechen, hast du sehr schön geschrieben

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 23:30
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.12.2009, 19:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 03:17
  4. Bosnien: Karadzic-Sohn aus Gefängnis entlassen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 11:51
  5. Bosnien: Premier der Serben aus Karadzic-Partei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 13:27