BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Karadzic für den Genozid ausserhalb Srebrenicas freigesprochen.

Erstellt von Dissention, 28.06.2012, 14:43 Uhr · 45 Antworten · 2.245 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    1.901
    popusi mi kurcinu kobra, skini mi se vise i idi guzi nesto majmune jedan.
    svom ujo kolegi metkovicu nista a unapred priznaje a, idiote iskompleksirani. da bog da ti se picka ogadila ustaski moronu

  2. #32

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Vesti online / Vesti / Ex YU / Karad




    Der vorsitzende Richter verlautbarte, die Beweise der Anklage sind nicht ausreichend, um zu beweisen, dass die serbischen Kräfte versucht haben in Bratunac, Foča, Ključ, Prijedor, Sanski Most, Vlasenica und Zvornik Moslems und Kroaten in diesen Gemeinden ganz oder zum Teil zu vernichten, was eine Bedingung für einen Genozid ist.


    Seiner Meinung nach, reichen die Beweise jedoch in Srebrenica und dieses Thema geht nun in die Verteidigung über.
    entspricht dem Urteil des internationalen Gerichtshofs in Den Haag..
    Nur in Srebrenica Genozid bewiesen..
    Man möchte doch nicht an der Neutralität der beiden Gerichte dort zweifeln?
    Oder nur wenn Urteile gesprochen werden die einem nicht passen?

  3. #33

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Wenn die serbische Regierung oder Armee keine Dokumente zugänglich für Emittlungen macht. Oder Zeugen eingeschüchtert werden ... Dann kann man eben keine Beweise sammeln.

  4. #34

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Eien Wahnsinnsmeldung! Also kann man Karadzic nur für einen Völkermord verantwortlich machen. Puuh....noch mal Glück gehabt...
    Man kann es auch so sagen: Die Vertreibungs- und Mordmaschinerie der bosnischen Serben hat immer "nur" so viele getötet, dass es zu einem Genozid nicht ausreicht. Wenn man den Holocaust als Messlatte nimmt, mag das sogar stimmen. Grundsätzlich aber ist die Feststellung zulässig, dass die Aktionen der Serben in vielen bosnischen Städten einen genozidialen Charakter hatten.

  5. #35

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    276
    er bekommt seine Strafe so oder so

  6. #36
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Man kann es auch so sagen: Die Vertreibungs- und Mordmaschinerie der bosnischen Serben hat immer "nur" so viele getötet, dass es zu einem Genozid nicht ausreicht. Wenn man den Holocaust als Messlatte nimmt, mag das sogar stimmen. Grundsätzlich aber ist die Feststellung zulässig, dass die Aktionen der Serben in vielen bosnischen Städten einen genozidialen Charakter hatten.
    Wie kann sie den zulässig sein, wenn die Gerichte eben dies nicht bestätigen?

  7. #37
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wie kann sie den zulässig sein, wenn die Gerichte eben dies nicht bestätigen?

    Biljana Plavsic (Biologin) rechtfertigte die Anwendung von Gewalt und systematische Vertreibungen mit der Bedrohung der Serben durch die anderen Volksgruppen. So hob sie hervor, dass die bosnischen Serben bessere Serben seien als jene Serbiens, denn gerade eine Spezies die ständig von anderen Bedroht sei habe den besten Schutzmechanismus entwickelt, um sich anzupassen und zu überleben. Darauf angesprochen ob die Bosnier gegen die bos. Serben kämpften, nicht auch von den Serben abstammen, erklärte Plavsic, dass dies zwar der Wahrheit entspreche, doch handelt es sich bei diesen um genetisch defektes Material, das zum Islam konvertiert und das sich mit jeder weiteren Generation auf bösartige Weise vermehrte. -Kohn 1995-


    Solche Aussagen wie oben sind aufgezeichnet und belegt, wobei die Taten die durch solche Aussagen unterstützt wurden deutlich nach Genozid aka Völkermord stinken. Nur mal der Gedanke, dass sich da ein Völkermord im Ansatz befindet sollte einigen unter uns zu denken geben.

  8. #38
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Biljana Plavsic (Biologin) rechtfertigte die Anwendung von Gewalt und systematische Vertreibungen mit der Bedrohung der Serben durch die anderen Volksgruppen. So hob sie hervor, dass die bosnischen Serben bessere Serben seien als jene Serbiens, denn gerade eine Spezies die ständig von anderen Bedroht sei habe den besten Schutzmechanismus entwickelt, um sich anzupassen und zu überleben. Darauf angesprochen ob die Bosnier gegen die bos. Serben kämpften, nicht auch von den Serben abstammen, erklärte Plavsic, dass dies zwar der Wahrheit entspreche, doch handelt es sich bei diesen um genetisch defektes Material, das zum Islam konvertiert und das sich mit jeder weiteren Generation auf bösartige Weise vermehrte. -Kohn 1995-
    An diesen kruden Scheiß hat sie sicher wirklich geglaubt ...

  9. #39

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    An diesen kruden Scheiß hat sie sicher wirklich geglaubt ...

    *wenn ich schon das wort SPEZIES höre man man,sin wir den creaturen ausn film spezies od was

  10. #40
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    An diesen kruden Scheiß hat sie sicher wirklich geglaubt ...


    Hab neulich mal ein Interview von der gesehen, aso ganz Dicht ist die alte nicht, definitiv. Wobei ich mir um sie keine Sorgen mehr mache, mir kommt manchmal echt ne Gänsehaut wenn ich einige Kommentare a la Reservoir und dergleichen lese.

    Jimi wir müssen unsere Jugend bilden weil so gehts nicht mehr weiter in der Bude, herrgott nochamol!!

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ilija Jurisic freigesprochen
    Von BosnaHR im Forum Politik
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 06.03.2016, 09:56
  2. Prügelpolizist freigesprochen
    Von ivan2805 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 14:02
  3. Mann nach Sex mit Schaf freigesprochen
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 20:48