BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 75

Karamanlis bezeichnet Gespräche mit Sarkozy als sehr erfolgreich

Erstellt von El Greco, 10.04.2009, 19:46 Uhr · 74 Antworten · 2.750 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Du warst schon immer Kosovare hast aber seit dem 17.2.08 dein eigenes Heimatland. Dass du Serbe warst ist mal der gröste Scheiss! :sad3:
    ich bin realist.
    (Staatsrecht)
    bis zu diesem zeitpunkt gehörte kosovo zu serbien, danach hat unser parlament die unabhängigkeit ausgerufen.

    aber das ist ja geschichte.

  2. #42

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Ich kenne albaner aber die sind nicht so dumm wie du!!! hate sogar albanische mitshculer in Gr aber so dumm aber wirklich so dumm wie du bist war keiner von ihnen weil die meisten von ihnen haben oder studieren noch
    der dumme gibt den ton an!

    anstatt mich zu beleidigen, bring mal was gescheites über die fortschritte in deinem kulturkreis!

    in zivilisierten kulturkreisen, ist es keine schande über die Probleme des landes zu sprechen, auch wird man wegen seiner ethnischen herkunft deshalb mit anderen augen angesehen.

    in deutschland unterhalten sich bei meinem arbeitsplatz verschiedene nationalitäten über die probleme der BRD, alles was gerade aktuell ist.

    wenn sich ein albaner in G über die minderheitenrechte in GR unterhalten würde, wäre er einer enormen Gefahr ausgesetzt.

    ich will nicht näher darauf eingehen, weil ich nicht hier schreibe um euch die augen zu öffnen, dafür habt ihr euer gehirn.

    griechenland sollte ein gutes beispiel für alle balkanländer sein, dass ist es leider nicht.

    liegt das an den nachbarn oder an den griechen??



    komm mir nicht mit: die haben auch schuld....

  3. #43

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Wir haben kulturell genug mit beiden Ländern zu tun, du bist nicht besser als die alten Veteranen des kalten Krieges die stumpf immer nur mit dem Finger auf andere zeigen, dass ist dein Problem du gottverdammter Spasti, lieber Russland und China, als solche Idioten wie dich.
    aha, sehr interessante Aussage. ja natürlich für Personen wie dich, bin ich ein Idiot, und immer nach deinem Maßstab gemessen, und wenn dein Maßstab nicht ausreicht meine Intelligenz zu messen, bin ich ja Idiot.

    P.S: ich hab überhaupt kein Problem, ich beleidige niemanden, aber w DEIN Problem ist, geht mir am Arsch vorbei, und darfst dich weiter mit mir ärgern. ein Tipp von mir, tue dir das nicht an, es ist besser für deine Milchzähne

  4. #44

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Traktorowitsch Beitrag anzeigen
    Nun über den Namensstreit braucht ihr Griechen auf lange sicht keine Sorgen mehr machen, eigentlich solltet ihr die Albaner unterstützen damit sie endlich Tetovo und halb Makedonien für sich nehmen, was dann übrigbleibt wird dan Skopska Republika heissen und nicht mehr Makedonien.
    das war schwach. aber anscheinend bist du ein Slobo-Anhänger. der wollte das gleiche mit Griechenland vereinbaren.

  5. #45

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    also wenn ich paar Beiträge irgendwelcher frustrierten griechischen Kinder hier lese, muss man irgendwie Troy (fast) verissen.......

  6. #46

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Traktorowitsch Beitrag anzeigen
    Nun über den Namensstreit braucht ihr Griechen auf lange sicht keine Sorgen mehr machen, eigentlich solltet ihr die Albaner unterstützen damit sie endlich Tetovo und halb Makedonien für sich nehmen, was dann übrigbleibt wird dan Skopska Republika heissen und nicht mehr Makedonien.

    Dummes Geschwafel von einem JUGOVIC-TRAKTOROVIC......das Einzige was aufgeteilt wird, bist DU !

    Wir haben keine Probleme mehr in Mazedonien....auch mit den ALbanern arbeiten wir immer enger zusammen....viele Hürden haben wir schon geschafft..Hürden in dem jede Ethnie gleiche Rechte hat!! Mazedonien ist was diese Ethnischen Sachen angeht, 1 Million Jahre weiter als die meisten Balkanländer, da kannst du sicher sein...und noch was...die ALbaner leben mittlerweilê gut in Mazedonien genau so wie jeder andere auch..

    Wir haben viele Innerpolitische Probleme gelöst...die einzigen schwierigen Probleme die wir zu lösen haben, haben wir nur noch mit Griechenland...wobei vielleicht auch diese bald gelöst werden! Und dann solltet ihr euch in Acht nehmen...wir werden uns sehr schnell aufbauen, denn wir haben alles getan, was ein Multiethnisches Land tun muss um wirtschafftlich zu wachsen...

  7. #47
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen

    Es geht aber nicht um die anderen!
    Einer davon bist sicher mal du!
    Das einzig bemerkenswerte an deinem Posting ist, dass es bunt ist. Ein interessanter Kontrast zu der geistigen Schwarzweißwelt, in der du vegetierst.
    Ich möchte mal einen kritischen Thread von euch sehen, der eure heilige Kuh, die eigene Heimat betrifft. Nur einen! Ich denke nicht, dass dieses Wagnis der eigenen Horizonterweiterung eure Hirne zum platzen bringen würde. Traut euch, ihr "kritischen", "neutralen" Beobachter des Balkans. Nur einen!

  8. #48

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Das einzig bemerkenswerte an deinem Posting ist, dass es bunt ist. Ein interessanter Kontrast zu der geistigen Schwarzweißwelt, in der du vegetierst.
    Ich möchte mal einen kritischen Thread von euch sehen, der eure heilige Kuh, die eigene Heimat betrifft. Nur einen! Ich denke nicht, dass dieses Wagnis der eigenen Horizonterweiterung eure Hirne zum platzen bringen würde. Traut euch, ihr "kritischen", "neutralen" Beobachter des Balkans. Nur einen!
    bist du so neutral wie du es von anderen verlangst? das glaube ich dir (und niemandem hier) nicht

  9. #49
    Yunan
    Na,da haben sich ja zwei konservative Versager zusammengerauft...Ist euch aufgefallen,dass in Gr. und Fr. und diesen Beiden die Länder vor die Hunde gegange sind?
    2005 in Fr.,2008 in Gr.?Tja,Konservativismus ist eben Scheisse...

  10. #50
    Yunan
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Seine jüdische Herkunft war mir bekannt, aber nicht die indirekt griechische. Wie weit geht denn dieser Ausdruck "Nachfahrin"?
    Danke
    Angeblich soll auch Napoleon griechische Vorfahren haben...wenn man seine Karriere betrachtet,ist dies durchaus denkbar,aber...naja,BILD-Zeitung...

Ähnliche Themen

  1. Der Humanismus ist auch auf Facebook erfolgreich
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 17:28
  2. Protonen-Kollision in Urknallmaschine erfolgreich
    Von TheAlbull im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 22:02
  3. Erfolgreich.................
    Von Lorik im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 21:17
  4. Karamanlis optužuje Makedoniju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 19:10
  5. Ich bin jung, ich bin erfolgreich, ich bin Albaner.
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 05:42