BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Kenan Evren-Held oder Fiesling?

Erstellt von ökörtilos, 12.10.2009, 20:22 Uhr · 11 Antworten · 1.975 Aufrufe

  1. #1
    ökörtilos

    Kenan Evren-Held oder Fiesling?

    Kenan Evren (* 17. Juli 1917 in Alaşehir in der Provinz Manisa) ist ein türkischer General und Putschist. Vom 12. September 1980 bis zum 9. November 1989 war er 7. Staatspräsident der türkischen Republik.











  2. #2
    Kelebek
    Ein Bastard, ein Hund, ein Drecksmörder...

    PS: Er ist albanischer Abstammung.

  3. #3
    ökörtilos
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Ein Bastard, ein Hund, ein Drecksmörder...

    PS: Er ist albanischer Abstammung.

    bist du nicht für das Militär?

    warum wurde Demirel überhaupt gestürzt?

  4. #4
    Kelebek
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    bist du nicht für das Militär?
    Ja aber nicht der Art Evrens
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    warum wurde Demirel überhaupt gestürzt?
    Weil ein Bürgerkrieg enstanden ist und fatale Gewalt das Land bedrohte.

  5. #5
    ökörtilos
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Ja aber nicht der Art Evrens

    Weil ein Bürgerkrieg enstanden ist und fatale Gewalt das Land bedrohte.

    Kurdistan?

  6. #6
    Kelebek
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Kurdistan?
    links - rechts

  7. #7
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    es war ein kriegszustand was von den Rechten und Linken ausging dieses K wort war nicht einmal bekannt..


    Evren hat später mit den islamisten á la Fetullah Gülen und Turgut Özal abmachungen getroffen z.b das eröffnen der Imam Hatip Schulen wo nur Regime gegner ausgebildet wurden.. Turgut Özal hat sich zuletzt als ein Sekten angehöriger entpuppt ( Gülen Sekte oder Nur Sekte genannt). Wenn ich Ministerpräsident werden sollte würde ich zuerst diese Schulen Reformieren.. Er hat auch zuglassen das der Koran in Arabischer schrift gelesen wird war vorher auch möglich aber die inhalte wurden vorher in türkischer sprache vermittelt. Richtiger ist aber den Koran zu verstehen und nicht es einfach zu lesen, damit wird eigentlich nur Araber Propaganda gemacht den jungen leuten werden nur die Arabischen Schriftzeichen gelehrt, die Religion selbst wird so nicht mehr gelehrt... Frage die Leute die zur Koranschule gehen was sie dort lernen sie werden sagen sie lernen die alte schrift also die arabische schrift und ein paar suren, aber die wirkliche message der Religion wird nicht beigebracht... So ist es leider in der Türkei nach 1980 auch passiert.

    Normalerweise lernt man Tecrit also die arabische schrift um die Religion zu erforschen und zu Studieren und nicht es zu erlernen, desshalb wissen auch sehr wenige muslime was die eigentliche message der Religion ist..So leider auch in der Türkei...

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wenn er die türkei vor einem bürgerkrieg gerettet hat,
    dann ist er ein Held.
    wie er das gemacht hat, ist nebensache.
    wie ein bürgerkrieg endet, hat man in der SFRJ gesehen.
    das ein albanisch-stämmiger einen Krieg verhindert, ist doch nur posotiv zu vermerken.
    in griechenland nennt man die albanisch stämmigen griechen "arvanitis",
    so einige forums griechen.
    andere böse zungen meinen, es wären die richtigen griechen...

    in der türkei nennt man die albaner arnaut.
    sind diese albaner die richtigen türken,
    oder einfach nur albaner, oder albanisch-stämmige??

  9. #9
    Kelebek
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wenn er die türkei vor einem bürgerkrieg gerettet hat,
    dann ist er ein Held.
    wie er das gemacht hat, ist nebensache.
    wie ein bürgerkrieg endet, hat man in der SFRJ gesehen.
    das ein albanisch-stämmiger einen Krieg verhindert, ist doch nur posotiv zu vermerken.
    in griechenland nennt man die albanisch stämmigen griechen "arvanitis",
    so einige forums griechen.
    andere böse zungen meinen, es wären die richtigen griechen...

    in der türkei nennt man die albaner arnaut.
    sind diese albaner die richtigen türken,
    oder einfach nur albaner, oder albanisch-stämmige??
    albanischstämmige/albaner, aber gibt auch richtige Türken, wenig, aber das ist normal, wenn seine Generationen bis auf 200 Jahre zurückführen

    Den Arnavuts geht es gut, ich spreche aus Erfahrung

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    die meisten sind ja assimiliert,
    ich habe auch nicht gehört, dass sie verfolgt werden.
    sie dürfen albaner sein, oder albanisch-stämmige türken,
    ohne verfolgt zu werden.

    zum vergleich:
    in einem anderen eu-land darf man nicht albanisch-stämmig sein..

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Judas:Verräter oder Held?
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 21:05
  2. Ceku - Held oder Terroriest?
    Von Kosova_Kid im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 11:01