BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

KFOR festigt seine Präsenz im serbischen Norden des Kosovo

Erstellt von Lucky Luke, 21.07.2006, 20:33 Uhr · 51 Antworten · 3.154 Aufrufe

  1. #1
    Lucky Luke

    KFOR festigt seine Präsenz im serbischen Norden des Kosovo

    650 zusätzliche deutsche Soldaten in der Provinz erwartet

    Belgrad - Die internationale Schutztruppe im Kosovo (KFOR) festigt ihre Präsenz in dem von Serben bewohnten Norden der Provinz. Im KFOR-Stützpunkt Leposavic sollen laut der serbischen Presseagentur Tanjug demnächst weitere 300 Soldaten stationiert werden.

    Der KFOR-Informationsdienst in Pristina bestätigte am Freitag, dass die Ankunft eines weiteren NATO-Kontingents aus 650 deutschen Soldaten erwartet werde. Etwa 100 bis 150 würden demnach in Leposavic stationiert werden.

    Der Norden des Kosovo wird als eine potenzielle Krisenregion angesehen. Die dort lebende serbische Volksgruppe boykottiert die von Kosovo-Albanern dominierten Institutionen der Provinz und unterhält enge Beziehungen zu Belgrad. (APA)


    http://derstandard.at/?url=/?id=2525625

    ----

    Nunja, vor ein paar Wochen hat der Bürgermeister von Leposavic im kosovarischen Fernsehen (RTK) gedroht im Falle einer Unabhängigkeit des Kosovo werde sich die Gemeinde Leposavic von Kosovo loslösen. Anscheinend ist die Kfor damit nicht einverstanden. 8)

  2. #2
    Avatar von Schwuler_Brite

    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    15

    Re: KFOR festigt seine Präsenz im serbischen Norden des Koso

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    650 zusätzliche deutsche Soldaten in der Provinz erwartet

    Belgrad - Die internationale Schutztruppe im Kosovo (KFOR) festigt ihre Präsenz in dem von Serben bewohnten Norden der Provinz. Im KFOR-Stützpunkt Leposavic sollen laut der serbischen Presseagentur Tanjug demnächst weitere 300 Soldaten stationiert werden.

    Der KFOR-Informationsdienst in Pristina bestätigte am Freitag, dass die Ankunft eines weiteren NATO-Kontingents aus 650 deutschen Soldaten erwartet werde. Etwa 100 bis 150 würden demnach in Leposavic stationiert werden.

    Der Norden des Kosovo wird als eine potenzielle Krisenregion angesehen. Die dort lebende serbische Volksgruppe boykottiert die von Kosovo-Albanern dominierten Institutionen der Provinz und unterhält enge Beziehungen zu Belgrad. (APA)


    http://derstandard.at/?url=/?id=2525625

    ----

    Nunja, vor ein paar Wochen hat der Bürgermeister von Leposavic im kosovarischen Fernsehen (RTK) gedroht im Falle einer Unabhängigkeit des Kosovo werde sich die Gemeinde Leposavic von Kosovo loslösen. Anscheinend ist die Kfor damit nicht einverstanden. 8)
    oi oi oi jetzt weinen alle.
    Geh lieber nach Montenegro und bettel um mehr politische Rechte.

  3. #3
    Avatar von Sheqeri

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    109
    Noch mehr von diesen Flachwichsern können wir nicht gebrauchen
    Die sollten alle rausgeschmießen werden...

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Wenn der Nord Teil des Kosovo abgespalten wird, als Enklave !1 Dann braucht es dort halt mehr NATO Soldaten, denn die wollen ja auch gutes Geld verdienen.

  5. #5
    Avatar von Sheqeri

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    109
    Wer finanziert die KFOR so ?

  6. #6
    Avatar von DaN2K

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von Sheqeri
    Wer finanziert die KFOR so ?
    ICH

  7. #7

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Wenn der Nord Teil des Kosovo abgespalten wird, als Enklave !1 Dann braucht es dort halt mehr NATO Soldaten, denn die wollen ja auch gutes Geld verdienen.
    lupo am besten ist das du ganz ruhig bist und nichts sagst man du hast gar keine ahnugn

  8. #8
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Den Thread hab' ich so nebenbei vom Unrat gesäubert.

  9. #9
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558

    Re: KFOR festigt seine Präsenz im serbischen Norden des Koso

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    650 zusätzliche deutsche Soldaten in der Provinz erwartet

    Belgrad - Die internationale Schutztruppe im Kosovo (KFOR) festigt ihre Präsenz in dem von Serben bewohnten Norden der Provinz. Im KFOR-Stützpunkt Leposavic sollen laut der serbischen Presseagentur Tanjug demnächst weitere 300 Soldaten stationiert werden.

    Der KFOR-Informationsdienst in Pristina bestätigte am Freitag, dass die Ankunft eines weiteren NATO-Kontingents aus 650 deutschen Soldaten erwartet werde. Etwa 100 bis 150 würden demnach in Leposavic stationiert werden.

    Der Norden des Kosovo wird als eine potenzielle Krisenregion angesehen. Die dort lebende serbische Volksgruppe boykottiert die von Kosovo-Albanern dominierten Institutionen der Provinz und unterhält enge Beziehungen zu Belgrad. (APA)


    http://derstandard.at/?url=/?id=2525625

    ----

    Nunja, vor ein paar Wochen hat der Bürgermeister von Leposavic im kosovarischen Fernsehen (RTK) gedroht im Falle einer Unabhängigkeit des Kosovo werde sich die Gemeinde Leposavic von Kosovo loslösen. Anscheinend ist die Kfor damit nicht einverstanden. 8)
    läst darauf schlissen das bald was passiren wird.

  10. #10
    Avatar von Sheqeri

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von DaN2K
    Zitat Zitat von Sheqeri
    Wer finanziert die KFOR so ?
    ICH
    Ich dachte du die UCK ?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 11:27
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 23:30
  3. US Regierung hilfe Serbischen Kosovo Gemeinden im Norden
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 18:15
  4. Kosovo: Protest gegen UNO-Präsenz
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 10:19