BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Wieso kickt niemand Kustunica raus???

Erstellt von Adriatic, 22.02.2008, 16:43 Uhr · 33 Antworten · 1.439 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    137

    Wieso kickt niemand Kustunica raus???

    ... Vojislav Kostunica interpretiert, der die „Jugend Serbiens“ gelobt hatte, die mit ihrer Teilnahme an der Massenkundgebung gegen die Unabhängigkeit des Kosovos gezeigt habe, dass sie für „Recht, Gerechtigkeit und Freiheit“ ist. „Dies war nicht Serbien und Serbien wird niemals so sein“, so Tadic.

    Quelle: DIE WELT ONLINE

    Serbien hat erst mal ein großes Problem: Vojislav Kostunica.

    Welchen nutzen hat oder hatte dieser Mann für Serbien? Solche Deppen fahren ein ganzes Volk gegen die Wand.

  2. #2
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Adriatic Beitrag anzeigen
    ... Vojislav Kostunica interpretiert, der die „Jugend Serbiens“ gelobt hatte, die mit ihrer Teilnahme an der Massenkundgebung gegen die Unabhängigkeit des Kosovos gezeigt habe, dass sie für „Recht, Gerechtigkeit und Freiheit“ ist. „Dies war nicht Serbien und Serbien wird niemals so sein“, so Tadic.

    Quelle: DIE WELT ONLINE

    Serbien hat erst mal ein großes Problem: Vojislav Kostunica.

    Welchen nutzen hat oder hatte dieser Mann für Serbien? Solche Deppen fahren ein ganzes Volk gegen die Wand.

    Sein name is kOstunica. keine ahnung wer den idioten wählt.

  3. #3
    pqrs
    Das ist eben Demokratie, das Volk wählt.

  4. #4

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Jimmy Beitrag anzeigen
    Das ist eben Demokratie, das Volk wählt.
    Deine Interpreation ist falsch. Er ist total unbeliebt im Volk. Der springende Punkt ist dieser: er ist der typische Königsmacher. Steht politisch in der Mitte und ist somit fähig und willens, mit beiden Seiten die Regierung zu stellen, denn ohne seine Partei ist die Mehrheit leider nicht da.

  5. #5
    Avatar von Baja_RS

    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    471
    Zitat Zitat von Jimmy Beitrag anzeigen
    Das ist eben Demokratie, das Volk wählt.
    deshalb ist auch thaci im kosovo gewählt worden

  6. #6
    Avatar von Alba_qik

    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von Jimmy Beitrag anzeigen
    Das ist eben Demokratie, das Volk wählt.
    aber wieso denn typen der sein eigenes volk dazu bringt das eigene land so wie gestern abend so kaputt zu machen.
    mann sach auch gestern abend wie die demonstranten mit steinen auf die eigene polizisten schmissen wie geht das denn??????
    da muss ihrgend etwas in der politik falsch laufen.

  7. #7
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Deine Interpreation ist falsch. Er ist total unbeliebt im Volk. Der springende Punkt ist dieser: er ist der typische Königsmacher. Steht politisch in der Mitte und ist somit fähig und willens, mit beiden Seiten die Regierung zu stellen, denn ohne seine Partei ist die Mehrheit leider nicht da.

    eine interessante ansicht über die die politische mitte...

    das sollten sich einige anhören die sich politisch in der mitte sehen.

  8. #8

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    eine interessante ansicht über die die politische mitte...

    das sollten sich einige anhören die sich politisch in der mitte sehen.
    Das tut ja überhaupt nicht zur Sache, er ist de jure in der politischen Mitte. Und er kann mit beiden arbeiten, das ist der Punkt

    Ausserdem kannst du in einem Transformationsland wie Serbien die politische Mitte nicht mit der aus dem Westen vergleichen

  9. #9
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    QUelle: Euronews

    Weder Kostunica noch Tadis fanden die Krawalle in Ordunng, jedoch fanden sie es gut, dass sie dagegen demonstriert haben.

  10. #10
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    eine interessante ansicht über die die politische mitte...

    das sollten sich einige anhören die sich politisch in der mitte sehen.
    ej du hast volle komplexe. des is arg.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Im Krieg hat niemand gewonnen
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 17:14
  2. Niemand soll sich mit Albanern anlegen
    Von Serbia im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 00:53
  3. KUSTUNICA DROHT....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 22:03
  4. Niemand wollte es glauben
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 20:36
  5. Warum niemand in Albanien investieren will
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 11:28