BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 110

Sollen kinderlose mehr zahlen?

Erstellt von Muratoğlu, 14.02.2012, 22:01 Uhr · 109 Antworten · 5.836 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    war absichtlich Provo, wusste auch, dass du drauf anspringst, sobald ich was ossihaftes erwähne. Naja, wir wissen ja alle, dass die untere Bildungsschicht mehr Kinder kriegt als die obere, soviel Nicht-PC-tum wird ja mal erlaubt sein.
    Es war deine Absicht zu provozieren noch dazu konkret mit Blick auf mich? Na gut^^

    Ich persönlich käme nie auf den Gedanken, Kinder als "Blagen" zu bezeichnen, egal von wem sie sind oder was ihr Hintergrund ist. Es wäre mir lieber, diese Kinder zu fördern, denn "Dummheit" ist mitnichten "vererblich", ihnen real wirklich Chancen über Hauptschule hinaus zu geben, anstatt dann festzustellen, dass Fachkräfte und Akademiker fehlen und man dann "Bildungsschmarotzertum" in ärmeren Ländern betreibt, die dann unter dem Brain drain leiden. Was trotzdem nicht meint, dass ich solch unsägliche Kampagnen à la Kinder statt Inder auch in solcher Wortwahl gutheiße.

    Kinderkriegen sollte schon gefördert werden, den Ansatz hier halte ich für falsch.

    Schönen Abend

  2. #22
    Posavac
    Dafür

  3. #23
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    die müssen es vor einem erfahrenen Gutachter treiben der checkt, ob die das auch richtig machen
    Na ja, es gibt mehr Paare als man denkt, die auch teils schwer darunter leiden. Und nicht für jeden kann auch aus verschiedenen Gründen dann Adoption etwa in Frage kommen.

  4. #24
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Es war deine Absicht zu provozieren noch dazu konkret mit Blick auf mich? Na gut^^

    Ich persönlich käme nie auf den Gedanken, Kinder als "Blagen" zu bezeichnen, egal von wem sie sind oder was ihr Hintergrund ist. Es wäre mir lieber, diese Kinder zu fördern, denn "Dummheit" ist mitnichten "vererblich", ihnen real wirklich Chancen über Hauptschule hinaus zu geben, anstatt dann festzustellen, dass Fachkräfte und Akademiker fehlen und man dann "Bildungsschmarotzertum" in ärmeren Ländern betreibt, die dann unter dem Brain drain leiden. Was trotzdem nicht meint, dass ich solch unsägliche Kampagnen à la Kinder statt Inder auch in solcher Wortwahl gutheiße.

    Kinderkriegen sollte schon gefördert werden, den Ansatz hier halte ich für falsch.

    Schönen Abend
    Du hast Recht und trotzdem hab ich manchmal Bock auf rotzigen Troll-Tonfall, sorry

  5. #25
    Mulinho
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Du hast Recht und trotzdem hab ich manchmal Bock auf rotzigen Troll-Tonfall, sorry
    Das ist einfach unterste Schublade von dir.

  6. #26
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Kinderkriegen sollte schon gefördert werden, den Ansatz hier halte ich für falsch.

    Schönen Abend
    Fallen spontan andere Lösungsvorschläge ein?

  7. #27
    ELME.
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    war absichtlich Provo, wusste auch, dass du drauf anspringst, sobald ich was ossihaftes erwähne. Naja, wir wissen ja alle, dass die untere Bildungsschicht mehr Kinder kriegt als die obere, soviel Nicht-PC-tum wird ja mal erlaubt sein.
    chantal herkunft: latein

    ronny herkunft: altnordisch


  8. #28
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Absolute Gaga-Forderung.
    Lieber die Leute outen und zur Kasse bitten, die die Gerichte traktieren, wenn wieder mal ein Kindergarten in der Nachbarschaft aufmacht oder erweitert werden soll. Oder Unternehmer, die Schwangere entlassen. Oder Politiker, die Fluglärm bei Nacht erlauben (absolut kinderfeindlich), die Umwelt radioaktiv oder mit Chemikalien verseuchen usw. Interessanterweise sind grad diese Politiker meistens Angehörige der Partei, die jetzt diesen Mist absondert.

  9. #29
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.496
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Na ja, es gibt mehr Paare als man denkt, die auch teils schwer darunter leiden. Und nicht für jeden kann auch aus verschiedenen Gründen dann Adoption etwa in Frage kommen.
    dann muss man eben mehr Gutachter einstellen ...

  10. #30
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Im Übrigen ist das einfach der Preis dafür, dass es Deutschland so gut geht:

    Die Leute arbeiten viel, bzw arbeiten auch viele Frauen. Da kann man nich pro Haushalt 3 Kinder und mehr erwarten, das ist lächerlich. Die höchsten Geburtsraten hat man eh in den unterentwickelten Ländern, das kann auch keiner wollen.

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Schweiz in Zahlen!
    Von clerik im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 13:35
  2. Muslime sollen nicht mehr auf der Straße beten
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 20:04
  3. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02