BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 136

Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 19.10.2006, 16:59 Uhr · 135 Antworten · 4.502 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

    Zehn Menschen starben bei Bombardement einer Brücke

    Karlsruhe - Serbische Opfer eines NATO-Luftangriffs im Kosovo-Krieg 1999 haben von Deutschland vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe Entschädigung für erlittene Verletzungen und den Tod von Angehörigen verlangt. NATO-Kampfflugzeuge hatten am 30. Mai 1999 im Kosovo-Krieg mit Raketen eine Brücke bei der Kleinstadt Varvarin zerstört. 10 Menschen starben, 30 wurden verletzt. 3 der 35 Kläger aus dem früheren Jugoslawien kamen am Donnerstag zu der Verhandlung in Karlsruhe.

    Die Klage war zuvor vom Landgericht Bonn und dem Oberlandesgericht (OLG) Köln abgewiesen worden. Deutschland soll stellvertretend für die NATO mehrere hunderttausend Euro Entschädigung zahlen. Wann die Entscheidung des Bundesgerichtshofs bekannt gegeben wird, war zunächst unklar.

    Zielauswahl

    Deutsche Flugzeuge seien zwar nicht direkt an dem Angriff vor mehr als sieben Jahren beteiligt gewesen, sagte ein Anwalt der Kläger. Deutsche Soldaten hätten aber das Ziel mitausgewählt und somit den Angriff möglich gemacht.

    In der Kleinstadt und in der Umgebung habe es jedoch keine nennenswerten militärischen Einrichtungen gegeben. Deutschland sei in der Vergangenheit auch für Schäden durch NATO-Tiefflieger eingetreten, argumentierte der Anwalt. "Meine Frage ist: Gilt das nur für kaputte Fensterscheiben oder auch für zerstörtes Leben?"

    Schadenersatzansprüche

    Aus dem Völkerrecht könnten ebenfalls Schadenersatzansprüche hergeleitet werden, sagte der Vertreter der Kläger. Er verwies auf internationale Gerichtsbarkeit, die Individuen strafrechtlich verfolge. "Warum dann nicht auch umgekehrt das Individuum als Rechte-Inhaber?", fragte er.

    Der Vertreter der Bundesrepublik Deutschland sprach von einer "Tragödie". Dennoch könnten daraus keine Ansprüche auf Entschädigung abgeleitet werden. "Die Brücke als solches ist ein militärisches Ziel", erklärte der Rechtsanwalt. Im Völkerrecht gebe es aus seiner Sicht keine Grundlage für die Entschädigung einzelner Personen. Und auch Deutschland als Staat könne nicht haftbar gemacht werden.

    Zoran Milenkovic, der inzwischen Bürgermeister der Kleinstadt geworden ist, hat bei dem Angriff seine 15 Jahre alte Tochter Sanja verloren. "Die Stadt wurde nicht verteidigt und hätte sich nicht gegen einen NATO-Angriff verteidigen können", sagte er vor der Verhandlung. "Meine Tochter war eines der zehn unschuldigen Opfer." Auch heute noch hätten die Menschen in dem Ort mit dem Verlust von Angehörigen oder den Verletzungen zu kämpfen.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2629940


    Mamu vam spalim,da bog bin laden zapalio pola berlina, dann bin ich der erste der durch die Straßen geht und singt wie einst 11 Sep. 2001.

  2. #2
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770

    Re: Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Mamu vam spalim,da bog bin laden zapalio pola berlina, dann bin ich der erste der durch die Straßen geht und singt wie einst 11 Sep. 2001.
    Hab' doch etwas mehr Respekt vor unserem Gastgeberland! Ansonsten wirst du zurück zum Kralja i Otađbinu abgeschoben.

    @Topic:
    Das ist nunmal das Prinzip der Siegerjustiz. Ich verpass dir eine auf 'n Sack, du liegst am Boden und ich bestimme dann über deinen Arsch. Oder glaubst du daran, dass man Deutschland nach den Weltkriegen Reparationen zahlen wollte?

  3. #3
    jugo-jebe-dugo

    Re: Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Mamu vam spalim,da bog bin laden zapalio pola berlina, dann bin ich der erste der durch die Straßen geht und singt wie einst 11 Sep. 2001.
    Hab' doch etwas mehr Respekt vor unserem Gastgeberland! Ansonsten wirst du zurück zum Kralja i Otađbinu abgeschoben.

    @Topic:
    Das ist nunmal das Prinzip der Siegerjustiz. Ich verpass dir eine auf 'n Sack, du liegst am Boden und ich bestimme dann über deinen Arsch. Oder glaubst du daran, dass man Deutschland nach den Weltkriegen Reparationen zahlen wollte?
    1.hab den deutschen Pass,kurac abschieben.

    2.Wir haben gegen Deutshland kein Krieg geführt ,Deutschland aber gegen die ganze Welt,ganz dummer Vergleich Bosandjero,stvarno si glup kao ...

  4. #4
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770

    Re: Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

    Zitat Zitat von Sumadinac
    1.hab den deutschen Pass,kurac abschieben.
    Gomen nasai! Dann habe aber etwas mehr respekt für deine Heimat Deutschland!

    Zitat Zitat von Sumadinac
    2.Wir haben gegen Deutshland kein Krieg geführt ,Deutschland aber gegen die ganze Welt,ganz dummer Vergleich Bosandjero,stvarno si glup kao ...
    Die BR Jusgoslawien befand sich damals aber im Kriegszustand mit den USA, Frankreich, Deutschland, Dänemark, Norwegen, Italien, Niederlande, Belgien, Kanada, Portugal, und Spanien. Zwar nicht so viele Gegner wie die Achsenmächte damals hatten, aber doch 'ne menge.

    Ja sam glup kao was? Komm schon Deki, hol dir noch 'ne Verarnung ab!

  5. #5

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Diese Angriffe wurden vom Westen unterstützt, die UN hat nicht eingegriffen und die grösste Militärallianz hat zugeschlagen.

    Serbien hat keine Chance zu gewinnen.

  6. #6
    jugo-jebe-dugo

    Re: Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Sumadinac
    1.hab den deutschen Pass,kurac abschieben.
    Gomen nasai! Dann habe aber etwas mehr respekt für deine Heimat Deutschland!

    Zitat Zitat von Sumadinac
    2.Wir haben gegen Deutshland kein Krieg geführt ,Deutschland aber gegen die ganze Welt,ganz dummer Vergleich Bosandjero,stvarno si glup kao ...
    Die BR Jusgoslawien befand sich damals aber im Kriegszustand mit den USA, Frankreich, Deutschland, Dänemark, Norwegen, Italien, Niederlande, Belgien, Kanada, Portugal, und Spanien. Zwar nicht so viele Gegner wie die Achsenmächte damals hatten, aber doch 'ne menge.

    Ja sam glup kao was? Komm schon Deki, hol dir noch 'ne Verarnung ab!
    1.Meine Heimat ist Serbin

    2.Nein wir befanden uns nicht im Krieg mit ihnen sonder mit Terroristen die wir erfolgreich beseitigt haben, sie haben uns einfach aus der Luft bombardiert wo auch Zivilisten umgekommen sind trotz VETO der UN Mitglieder Russland und China.al si stvarno glup kao ....... dal ima glupse


    Feige + Kriegsverbrechen zugleich

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Sumadinac
    1.hab den deutschen Pass,kurac abschieben.
    Gomen nasai! Dann habe aber etwas mehr respekt für deine Heimat Deutschland!

    Zitat Zitat von Sumadinac
    2.Wir haben gegen Deutshland kein Krieg geführt ,Deutschland aber gegen die ganze Welt,ganz dummer Vergleich Bosandjero,stvarno si glup kao ...
    Die BR Jusgoslawien befand sich damals aber im Kriegszustand mit den USA, Frankreich, Deutschland, Dänemark, Norwegen, Italien, Niederlande, Belgien, Kanada, Portugal, und Spanien. Zwar nicht so viele Gegner wie die Achsenmächte damals hatten, aber doch 'ne menge.

    Ja sam glup kao was? Komm schon Deki, hol dir noch 'ne Verarnung ab!
    1.Meine Heimat ist Serbin

    2.Nein wir befanden uns nicht im Krieg mit ihnen sonder mit Terroristen die wir erfolgreich beseitigt haben, sie haben uns einfach aus der Luft bombardiert wo auch Zivilisten umgekommen sind trotz VETO der UN Mitglieder Russland und China.al si stvarno glup kao ....... dal ima glupse


    Feige + Kriegsverbrechen zugleich
    Meine Heimat ist Serbin
    Was machst du dann in Bad Salzufeln ?



    Nein wir befanden uns nicht im Krieg mit ihnen sonder mit Terroristen

  8. #8
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770

    Re: Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

    Zitat Zitat von Taulant
    Serbien hat keine Chance zu gewinnen.
    Wie gesagt, Siegerjustitz halt. Ich wäre zwar auch dafür Serbien in irgendeiner Form zu entschädigen, aber daran glauben, dass daraus was wird fällt mir sehr schwer.

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Nein wir befanden uns nicht im Krieg mit ihnen sonder mit Terroristen, sie haben uns einfach aus der Luft bombardiert wo auch Zivilisten umgekommen sind trotz VETO der UN Mitglieder Russland und China.al si stvarno glup kao ....... dal ima glupse
    Sach mal hast du in deinem Leben jemals eine Schule von innen gesehen? Wohl kaum.
    Die NATO befand sich aber mit Serbien im Krieg, da sie Belgrad den Krieg erklärt haben.

    Pass auf und lerne vom Sensei!

    Ich dir erklären Krieg :arrow: Wir im Krieg seien :arrow: Du behaupten, du seien nicht im Krieg mit mir :arrow: Wir aber trotzdem im Krieg seien, da ich dir erklärt haben Krieg :!:

    Baka-Deki, nachsitzen!

  9. #9
    jugo-jebe-dugo

    Re: Klage gegen Deutschland wegen NATO-Luftangriffs

    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von Taulant
    Serbien hat keine Chance zu gewinnen.
    Wie gesagt, Siegerjustitz halt. Ich wäre zwar auch dafür Serbien in irgendeiner Form zu entschädigen, aber daran glauben, dass daraus was wird fällt mir sehr schwer.

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Nein wir befanden uns nicht im Krieg mit ihnen sonder mit Terroristen, sie haben uns einfach aus der Luft bombardiert wo auch Zivilisten umgekommen sind trotz VETO der UN Mitglieder Russland und China.al si stvarno glup kao ....... dal ima glupse
    Sach mal hast du in deinem Leben jemals eine Schule von innen gesehen? Wohl kaum.
    Die NATO befand sich aber mit Serbien im Krieg, da sie Belgrad den Krieg erklärt haben.

    Pass auf und lerne vom Sensei!

    Ich dir erklären Krieg :arrow: Wir im Krieg seien :arrow: Du behaupten, du seien nicht im Krieg mit mir :arrow: Wir aber trotzdem im Krieg seien, da ich dir erklärt haben Krieg :!:

    Baka-Deki, nachsitzen!
    Du dummesa bosnisches Kind mit japanischen zeichentrick Wixvorlagen.Trotzdem haben wir nicht Deutschland angegriffen daher kein Vergleich mit Hitler Deutschland.

    kao da te bosanac napravio,hehehe

  10. #10

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    gibt es für die albanischen zivilisten die ihr umgebracht habt auch eine entschädigung???

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klage wegen Schwulen-Gerücht: Hulk Hogan schlägt gegen Ex zurück
    Von ***Style*** im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 20:13
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 14:36
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 08:36
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 17:20
  5. Am Mittwoch entscheidung über Klage Belgrads gegen die NATO!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 17:16