BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 22 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 213

Klare Mehrheit in Serbien für Bund mit Russland

Erstellt von Grdelin, 04.07.2015, 19:34 Uhr · 212 Antworten · 10.802 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    du musst einfach die richtigen bücher lesen.
    nicht die anderen haben Serbien überfallen
    sondern
    Serbien hat die anderen überfallen.

    wo fanden die überfälle statt?
    auf serbischem boden oder auf dem boden der anderen?

  2. #102
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.712
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    indianer,du musst die geschichte der zerschlagung jugoslawiens nüchtern und vor allen dingen neutral betrachten.wenn du das machen würdest,wirst du sehr schnell merken das deine ansicht und meinung völlig falsch und kontraproduktiv ist.da ich aber nicht daran glaube das du interesse an der wahrheit hast und sämtliche bücher die sich mit diesem thema beschäftigen sofort als serbische oder pro serbische propaganda ab stempelst.viele deutsche,österreicher,briten,russen,ja sogar us amerikaner schreiben ganz deutlich das die usa und deutschland am meisten dazu beigetragen haben an der blutigen zerschlagung jugoslawiens.wer das trotzdem wieder alles als propaganda betrachtet ist ein blindgänger.willst du dein leben lang gegen die wahrheit sein?wovor hast du angst?warum bist du so altmodisch im denken und handeln?ich jedenfalls stehe für die zukunft und ein modernes getrenntes zusammen leben,doch davor muss die geschichte des balkans neu geschrieben werden und sich bei serbien entschuldigt werden.erst dann kann der balkan zur ruhe kommen.das wollen wir doch alle oder?also so sehen meine bedingungen aus.gruss oliver
    Wenn du richtig lesen würdest, dann könntest du erkennen, dass in Russland auf differenzierter darüber geschrieben wurde und wird. Du glaubst gar nicht, wie viele russische Diplomaten Dodik gerne nach Sibirien schicken würden. Auch bei so einigen Ausfällen der serbischen Politiker bleiben die Russen ziemlich locker. Man kann ja viel über die Russen sagen, aber wenn sie sich einem Volk verbunden fühlen, sind sie echt hart im Nehmen. Es gibt auch deutlich mehr Sympathien für Kroaten als du denkst Schau dir die damalige Politik Russlands an, so einfach kann man das nicht abstempeln als Unfähigkeit. Ich glaube, dass die wenigsten in Serbien Russland wirklich verstehen. Putin ist z. B. kein antiwestlicher Politiker. Du wirst dich noch über vieles wundern.

  3. #103
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.101
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    du musst einfach die richtigen bücher lesen.
    nicht die anderen haben Serbien überfallen
    sondern
    Serbien hat die anderen überfallen.

    wo fanden die überfälle statt?
    auf serbischem boden oder auf dem boden der anderen?
    Wen hat Serbien Überfallen ??

  4. #104

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    wir sind wieder beim alten thema.serbien selbst hat keinen staat angegriffen.es war ein jugoslawien staat.slowenien,kroatien,bosnien haben sich unter völkerrechtsbruch aus jugoslawien getrennt ohne rechtliche grundlage.das jugoslawische militär hat gegen die separatisten gekämpft,nicht die serbische armee.das weiss jeder jugoslawien experte.dies gilt zu beachten.gruss oliver

  5. #105
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    wir sind wieder beim alten thema.serbien selbst hat keinen staat angegriffen.es war ein jugoslawien staat.slowenien,kroatien,bosnien haben sich unter völkerrechtsbruch aus jugoslawien getrennt ohne rechtliche grundlage.das jugoslawische militär hat gegen die separatisten gekämpft,nicht die serbische armee.das weiss jeder jugoslawien experte.dies gilt zu beachten.gruss oliver
    der jugoslawische Staat hat mehrere jahre Sarajevo von den bergen bombardiert?
    der jugoslawische Staat ist für Srebrenica verantwortlich?

    erzähl mal weiter

  6. #106

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.115
    das sind einzelne situationen die speziell betrachtet werden müssen.nichts ist wie es scheint.du weisst jetzt aber das du nicht im recht bist.das ist schon mal ein guter anfang.darauf kann man aufbauen.gruss oliver

  7. #107
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Wer behauptet Serbien hätte andere Staaten angegriffen, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.

  8. #108
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.712
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Wer behauptet Serbien hätte andere Staaten angegriffen, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.
    Das hat auch so niemand behauptet. Wenn man schon jedes Wort für seine Propagandascheiße auf die Goldwaage legen muss, dann bitte richtig.

  9. #109
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Wen hat Serbien Überfallen ??

    Kosovo
    Slowenien
    Kroatien
    Bosnien Herzegovina

  10. #110

    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    933
    Leute, mal ehrlich, so geiles Wetter.
    Lasst das Gestreite, das bringt euch doch nix.
    Bier(primär alkoholfrei) in die Hand und ab an See oder Freibad.

    Bei der Hitze brauchbar zu disutieren fällt euch Jugos ja schon schwer, aber heute bei dem Temperaturen ist das total unmöglich.

    Darum, PEACE!


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 23:18
  2. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 27.02.2014, 21:09
  3. Bald Lizenzen für Journalisten in Serbien?
    Von Krajisnik im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 16:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2004, 18:23
  5. OSCE Preis für die toleranteste Stadt in Serbien-Montenegro
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2004, 16:29