BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Klare Worte in Belgrad

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 16.07.2005, 14:31 Uhr · 56 Antworten · 2.347 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Klare Worte in Belgrad

    Bundespräsident Fischer auf Staatsbesuch in Serbien-Montenegro: Festnahme Mladics würde heikles Problem lösen

    Bundespräsident Fischert beim Besuch bei seinem serbischen Amtskollegen Boris Tadic.Von Adelheid Wölfl aus Belgrad

    "Cekajte, cekajte" – "nur nicht hudeln", sagte Heinz Fischer bei der Landung in Belgrad. Die halbe Stadt war gesperrt, als der österreichische Präsident zum monströsen Föderationspalast geleitet wurde. Der serbisch-montenegrinische Bundespräsident Svetozar Marovic sorgte gegenüber dem österreichischen Gast gleich für klare Worte: Eine positive Entwicklung des Landes hänge von der Verhaftung des bosnisch-serbischen Generals Ratko Mladic ab, der von dem UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag angeklagt und seit Jahren flüchtig ist. "Sollte Mladic verhaftet werden, dann können Verhandlungen über ein Assoziierungs- und Stabilisierungsabkommen zwischen der EU und Serbien im Oktober beginnen." Auch der Beitritt zum "Partnerschaft für den Frieden"-Abkommen der Nato könnte dadurch beschleunigt werden. "Es darf sich niemand mehr ein Spielchen erlauben, was Mladic betrifft", so Marovic.

    Fischer zeigte sich erfreut über die "klaren Vorstellungen und die indirekt geäußerten Zeitvorstellungen". Seitens der Europäischen Union ist der Verhandlungsbeginn selbst nicht an die Auslieferung von Mladic gebunden. Was den Kosovo betreffe, so "dürfe es zu keinen einseitigen Schritten kommen". Er versprach insbesondere während der EU-Ratspräsidentschaft Österreichs den europäischen Weg Serbiens zu unterstützen. "Österreich kann, wenn das gewünscht wird, auch ein Ort der Begegnung sein."

    Serbiens Präsident Boris Tadic betonte, dass die Serben jetzt und später in die Lösung des Kosovo-Problems einbezogen werden müssten. "Die Serben im Kosovo sind zurzeit das meist bedrohte Volk in Europa." Er wandte sich gegen eine Unabhängigkeit, da es nicht nur auf dem Balkan sondern auch in anderen europäischen Ländern zu einem Dominoeffekt kommen könne. Fischer meinte: "Unser Ziel ist, dass in Europa kein einziges Volk bedroht wird, nicht die Serben, nicht die Albaner, nicht die Österreicher."

    In Belgrad träumen die Beamten jedenfalls schon von einer neuen Funktion für ihren Föderationspalast: als EU- oder NATO-Büro.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2113399


    Da heben sie recht.Mladic muss so schnell wie möglich gefasst werden.Und Kosovo ist ne gefährliche Sache.Die Unabhängigkeit könnte zu weiterem Terror oder sogar Kriegen führen wie in Nordspanien(Baskenland),Russland(Tschetschenien) oder auch bei uns in Bosnien(Republika Srpska) und (West)Mazedonien.
    Am besten alles bleibt so wie es ist,dann kann keiner aber auch keiner meckern.

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Mladic wird trotzdem nicht herausgegeben. Dir sit klar das dass im Volk einen riesen Aufstand geben würde und die SRS noch mal mit 20% mehr stimmen rechnen könnte. Alles würde sich radikalisieren!

  3. #3
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von LaLa
    Mladic wird trotzdem nicht herausgegeben. Dir sit klar das dass im Volk einen riesen Aufstand geben würde und die SRS noch mal mit 20% mehr stimmen rechnen könnte. Alles würde sich radikalisieren!
    Glaube ich nicht. Mladic mus in den Knast,aber schnellstens.

  4. #4
    Feuerengel
    Also wenn Kosova nicht schleunigst unabhängig wird...
    sieht es dreckig für die Nachbarn in Nord-Mitrovica aus... :wink:

  5. #5

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Glaub mir wird auch nur ein größerer Aufstand gegen die Serben im Kosovo angefangen, sind nicht nur die dortiegen Serben bereit!

    @Serbe
    Doch selbstverständlich! Selbst Kostunica ist der meinung!

  6. #6
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Also wenn Kosova nicht schleunigst unabhängig wird...
    sieht es dreckig für die Nachbarn in Nord-Mitrovica aus... :wink:
    LOL,wenn ihr der UN auf die Eier geht und es übertreibt dann schicken sie noch uns Serben rein.Dann sag ade

  7. #7

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Aber andererseit könnten die LEute auch froh darüber sein.weil denen das Thema so almählich aufn Sack geht, auf gut deutsch!

  8. #8
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Gjergj
    Also wenn Kosova nicht schleunigst unabhängig wird...
    sieht es dreckig für die Nachbarn in Nord-Mitrovica aus... :wink:
    Du weisst was das für euch bedeutet? ^^


    Kosovo, Kosova etc. kannste deinen Enkeln erzählen.... in Tirana.

  9. #9
    ja lol gjegj stellt sich das so einfach vor. was denkst du denn, was dann passiert ? die un oder nato verspärt uns den eingang in den kosovo ? kurac bre

    da stürmen tausende von patrioten in den kosovo und aus isses mit euch

  10. #10
    Feuerengel
    Zitat Zitat von YUGO55
    ja lol gjegj stellt sich das so einfach vor. was denkst du denn, was dann passiert ? die un oder nato verspärt uns den eingang in den kosovo ? kurac bre

    da stürmen tausende von patrioten in den kosovo und aus isses mit euch

    Parioten ist das falsche Wort!
    Rassisten bzw. Nationalisten,Menschenverachter,Kriegsverbrecher und etc. da kommen wie der Sache näher!

    Kosova wird niemals mehr unter der Dikatur
    der nationalistischen Serben stehen!!!

    - Wollen mal sehen Was dan passiert.
    Ich werde sowieso dann mit dem nächsten Buggy
    nach Kosova fliegen :wink:

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klare Mehrheit gegen Blaue in Regierung
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 23:18
  2. Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 17:54
  3. «Klare Perspektive» für Kosovo
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 23:39
  4. Klare Niederlage der Schweizer U21-Junioren
    Von Krajisnik im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2005, 11:49
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2004, 09:47