BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 102

Können Serben und Bosnier wieder Freunde werden?

Erstellt von Zar, 04.10.2011, 17:56 Uhr · 101 Antworten · 6.691 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Was meint ihr? Nach all dem was passiert ist...
    Ich denke das man hier, für den inneren Frieden beider Völker, wirklich eine Freundschaft suchen muss. Beide leben gemeinsam in 2 Staaten und Freundschaft wird da zu einer Pflichtveranstaltung.

    Das serbische nationale Bewusstsein muss seine historische Opposition zum Islam neu definieren und gemeinsame politische Ziele mit den Bosniaken aufbauen. Und die Bosniaken müssen einsehen das sie in BiH nicht alleine bestimmen und auch nicht den Anspruch erheben können das Urvolk BiHs zu sein.

  2. #12
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Ja, hier laufen ein paar herum die halt Familie im Krieg verloren haben, einige kommen auch net klar, das Ihr Haus besetzt war...
    Aber wenn viele Leute auf die Straße gehen und Mladic hals Held sehen, dann nehme ich den das nicht einmal übel....
    Ja klar. Wir reden hier die ganze zeit davon, dass die balkaner "ihre hass-einstellung verändern müssen", aber selbst iwssen wir gar nicht, wie es ist, im Krieg ein Familienmitglied zu verlieren.

  3. #13
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen


    Acchhh, Tihic




  4. #14
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Ich denke das man hier, für den inneren Frieden beider Völker, wirklich eine Freundschaft suchen muss. Beide leben gemeinsam in 2 Staaten und Freundschaft wird da zu einer Pflichtveranstaltung.

    Das serbische nationale Bewusstsein muss seine historische Opposition zum Islam neu definieren und gemeinsame politische Ziele aufbauen. Und die Bosniaken müssen einsehen das sie in BiH nicht alleine bestimmen und auch nicht den Anspruch erheben können das Urvolk BiHs zu sein.
    ich glaube ganz ehrlich-das zumindest schon^^

  5. #15
    Kingovic
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Ich denke das man hier, für den inneren Frieden beider Völker, wirklich eine Freundschaft suchen muss. Beide leben gemeinsam in 2 Staaten und Freundschaft wird da zu einer Pflichtveranstaltung.

    Das serbische nationale Bewusstsein muss seine historische Opposition zum Islam neu definieren und gemeinsame politische Ziele aufbauen. Und die Bosniaken müssen einsehen das sie in BiH nicht alleine bestimmen und auch nicht den Anspruch erheben können das Urvolk BiHs zu sein.
    Würdest du nicht nur auf Karadzicfanseiten deine News dir holen, dann wüsstest du, das es auch sowas gibt ...

    In Foca regiert die Toleranz
    Sarajlije poručuju Beograđanima: Obnovimo pokidane veze

    (wie gesagt, bisschen hetze muss ein )

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von EastsideArbnor Beitrag anzeigen
    ich glaube ganz ehrlich-das zumindest schon^^
    Du darfst glauben woran du möchtest. :

  7. #17
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Und die Bosniaken müssen einsehen das sie in BiH nicht alleine bestimmen und auch nicht den Anspruch erheben können das Urvolk BiHs zu sein.
    Sind sie aber

  8. #18
    Kingovic
    Zitat Zitat von Sandzaklija Beitrag anzeigen
    Acchhh, Tihic




  9. #19
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Du darfst glauben woran du möchtest. :
    stimmt sind doch eh alles serben

    "Staatlichkeit und nationale Identitätsbildung"
    Von Konrad Clewing
    "..zu den räumlichen Grenzen des Serbentums – das berümte "Srbi svi i
    svuda"; zu deutsch etwa "Alle sind Serben und überall sind Serben-
    ...Die nationale Zugehörigkeit im südslawischen Raum wollte Karadzic
    allein sprachlich bestimen, wobei er "stokavisch" und "serbisch" per
    definitionem gleichsetzte."

    Diese Pseudo-Wissenschaft geht aber noch weiter.
    Mavro Orbini "Il Regno degli Slavi" (1601):
    File:Mavro Orbini il regno de gli slavi.jpg - Wikimedia Commons
    Kraljevstvo Slovena. (Open Library)
    "Iz Skandinavije, oko 1460. pre Hristova rodjenja, Sloveni se iseljavaju i
    šire po beskrajnoj Sarmatiji, pojavljujući se pod raznim imenima: Venedi,
    Sloveni, Anti, Verli (Eruli), Alani (Masageti),Hiri, Skiri, Sirbi, Daki, Svedi,
    Fini, Prusi, Vandali, Burgundi, Goti, Ostrogoti, Vizigoti, Geti, Gepidi,
    Markomani, Kvadi, Poloni, Boemi, Slezi i Bugari."

    -"Die Slawen wandern um ca. 1450 vor Chr. aus Skandinavien aus,
    verbreiten sich im unendlichen Sarmatien und tauchen unter
    verschiedenen Namen auf: Venedi, Slawen, Anti, Veruli (Eruli), Alani
    (Masageti ), Hiri, Skiri, Sirbi, Daki,Svedi, Fini, Prussi, Vandalen,
    Burgunder, Goten, Ostgoten, Westgoten, Geti, Gepidi, Markomanni,
    Kvadi, Poloni, Boemi, Slezi und Bulgari."

    "Slavna prošlost Slovena, najmoćnijeg naroda na svetu, slabo je poznata
    iz dva razloga: nedostatak domaćih istoricara i njihova nesloga”

    -"Über die berühmte Vergangenheit der Slawen, dem mächtigsten Volk
    auf der Erde, ist aus zwei Gründen wenig bekannt:ein Mangel an eigenen
    Historiker und ein Mangel an slawischem Zusammenhalt."

    "Oko 840. slovenski Normanni prodiru u franaĉku pokrajinu Neustria,
    današnju Normandiju."

    -"Ca. 840. dringen die slawische Normannen in die französische Provinz
    Neuistria ein, der heutigen Normandie."

    Die Behauptung von M. Orbini nach der die illyrischen , thrakischen,
    germanischen u.s.w. Stämme in Grunde slawischen Ursprung haben
    koppeln die serbischen Historiker gerne an ähnliche Aussage, wie die von
    Maglor:
    Zitat:
    Maglor
    ..
    Zitat:
    Maglor
    "...oder ob Serbe eine Art Hyperonym, also Oberbegriff für eine Vielzahl serbische Stämme war."
    Manche hören gerne, das "Serbe" ein Oberbegriff für alle slawische
    Stämme ist und, dass dem zu folge (M. Orbini ) Illyrer, Thraker, Germanen
    und andere eigentlich Serben sind.

    Serbische Historiker Spiridon (1855-1936), "Das Fürstentum Albanien"
    Spiridon Gop
    "Abstammung der Albanesen und ältere Geschichte Albaniens:
    Erste sind albanisierte Serben, die noch zur Zeit Skanderbegs serbisch
    sprachen.... das die in Makedonien lebenden Serben sich für "Bulgaren"
    ausgaben,...."

    Ivan Colovic, "Politika simbola", 1997 ( übersetzt von Martin Prochazka ) :
    "Die serbische Nation ist die älteste Nation der Welt. Alle anderen
    Nationen gehen auf sie zurück, ebenso wie auch alle anderen Sprachen
    ihren Ursprung in der serbischen Sprache haben."

    Dr. J. I. Deretic, serbische Historiker:
    "Die Serben haben in Frankreich und Gross Britanien viele Städte gegründet.
    Visigoten und Goten stammen vom serbischen Stamm der Geti."
    Prof. Dr. Olga Lukovic-Pjanovic, "Serbs...The Oldest People"
    Srbi...narod najstariji: Knjige Olga Lukovic- Pjanovic

    R. Radic, "Srbi pre Adama i posle njega"("Serben vor Adam und nach ihm"),
    Radivoj Radi
    "...die deutche Schule ist der größte Feind des serbischen Volkes. Dass
    sich das derzeitige Gebiet der Bundesrepublik Deutschland auf dem
    Gebiet der Serben befindet beweisen uns die Lausitzer Sorben, sagt Olga
    Lukovic-Pjanovic...
    Serben sind nicht nur am Balkan und im zentralen Europa vorgefunden,
    sondern auch in Italien, in den Pyrenäen, in Bretagne, Helvetien und
    Skandinavien – fast in ganz Europa."

    Kommentar auf "Sind die Serben Slawen":
    "Nemaca Rusa i Skandinavaca ostali su izmesani ali i oni su Srpski potomci."
    -"Die Deutschen, Russen, Skandinavier und andere "Gemischten" sind
    serbische Nachfahren."
    Da li su Srbi Sloveni | Glas javnosti
    da hat das kürzel CCCC plötzlich ein ganz anderes format angenommen

  10. #20

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    648

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 17:35
  2. Antworten: 501
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 14:56
  3. Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:11
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 18:52