BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 42 von 51 ErsteErste ... 32383940414243444546 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 502

Können Serben und Kroaten wieder freunde werden

Erstellt von Perun, 04.10.2011, 15:23 Uhr · 501 Antworten · 20.185 Aufrufe

  1. #411
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ako ovo cobra vidi onda si najebo.....

    Weil? Geschlechtsverkehr mit der Sonne ist nicht verboten....

  2. #412
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Weil? Geschlechtsverkehr mit der Sonne ist nicht verboten....
    jajaja....du biegst dir immer alles so zurecht wie du es möchtest.....kennen wir ja schon.

    jebem ti sunce......
    :balkangrins:


  3. #413
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Ich war oft in Russland und habe diese Erfahrung nicht gemacht. Erstaunlicherweise wetterten die europäischen "Russen" wie Ukrainer am meisten gegen Russland, dicht gefolgt von Balten, Weissrussen (!), Georgiern und Tschetschenen. Am loyalsten gegenüber der Föderation empfand ich eigentlich die uralischen Völker sowie, mit Ausnahme der Tschetschenen und Inguschen, die Turkvölker.
    Steh ich jetzt auf dem Schlauch? Die sind aber nicht mehr Teil der Sowjetunion/GUS.... oder reden wir von Minderheiten in RU. Das dürften bei den Balten aber sehr wenige sein.

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Weil? Geschlechtsverkehr mit der Sonne ist nicht verboten....
    Verboten nicht, aber es tut ordentlich weh, ein Verbot ist daher überflüssig.

  4. #414

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Nein, ich habe keine rosarote Brille. In Tschetschenien und Inguschetien war ich letzten Sommer Wie gesagt, die Situation dort ist aus vielen Gründen, beschämenderweise aus russischer Sicht, eine andere als im Großen und Ganzen. Der letzte Satz war eine leicht sarkastische Reaktion auf deinen Vorwurf

    Man hat sich in Dayton aber auch an sich mit dem Staat BiH einverstanden erklärt, und nicht damit, ihn im Grunde zwischen Serben und Kroaten aufteilen zu wollen. Und was mit den Bosniaken? Unter serbische Hoheit, unter kroatische? (Noch einen so nicht lebensfähigen Ministaat diesmal nur für Bosniaken halte ich für keine Option.) Ich verstehe, denke ich, schon, worum es dir geht. Auch wenn du es nicht glaubst. Was aber hätten nun Serben und Kroaten als wirkliche Bürger Bosniens den so verloren? Ich verstehe nur nicht ganz, was und warum das so schwer sein muss. Ich würde mir ein normal funktionierendes Bosnien wünschen, das von allen die es betrifft eine ehrliche Chance bekommt, so wie es ist. That*s all.
    Ich sagte ja, dass du dich natürlich am besten auskennen solltest und ich zum Thema nichts beisteuern kann, da ich nie da war. Nur es ist für mich schwer nachzuvollziehen, dass es so ist, wie dus agst, aber nun gut, ich hab Null Beweise. Medien sind ja auch nicht immer die ehrlichsten, von daher ... kA.

    Aber was redest du da von Bosnien? Meinste nur die Bosniaken haben das Recht zu regieren und zu bestimmen in BiH?

    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    was denn für ein gross bosnien ? ihr habt keine ahnung was ihr da redet.....bosnien war schon immer ein gemischtes land. ihr serben und kroaten würdet unser bosnien am liebsten zwischen euch aufteilen wie eine torte.....nema nista
    Euer Bosnien. Hammer ... Ich bin mir so verdammt nochmal sicher, dass du sowas von rumheulen würdest wäre der alleinige Präsident BiHs Dodik zB.

    Aber Danke wie sehr du mich bestätigst in fast jedem deiner Posts.

    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    horvat....uvjek me nasmijes, hvala ti
    Ja, tolle Sprüche hast du da Menschenskinder .... du schreibst ja so intellektuele und schlaue Sachen, du bist unerreicht hier im Forum, unantastbar ... und alles stimmt, was du schreibst und die anderen haben kA und wenn ich schreibe belustige ich dich, weil ich schreibe Kroaten und Serben aus BiH sind halt Kroaten und Serben ... man wie blöd ich aber auch bin, dass ich zB denke Serben aus BiH sind Serben ... mensch was für ein Missgeschick *Ironiemodusaus* :faceplam:

  5. #415
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Steh ich jetzt auf dem Schlauch? Die sind aber nicht mehr Teil der Sowjetunion/GUS.... oder reden wir von Minderheiten in RU. Das dürften bei den Balten aber sehr wenige sein.



    Verboten nicht, aber es tut ordentlich weh, ein Verbot ist daher überflüssig.
    Ja, mit Ukrainern, Weissrussen, Balten und Georgiern sind natürlich Minderheiten inerhalb der Föderation gemeint. Bei den Balten sind es verhältnismässig wenige, aber es gibt doch auch einige. Von den genannten gibt es zumindest gefühlt am meisten Georgier.

  6. #416

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Ich sagte ja, dass du dich natürlich am besten auskennen solltest und ich zum Thema nichts beisteuern kann, da ich nie da war. Nur es ist für mich schwer nachzuvollziehen, dass es so ist, wie dus agst, aber nun gut, ich hab Null Beweise. Medien sind ja auch nicht immer die ehrlichsten, von daher ... kA.

    Aber was redest du da von Bosnien? Meinste nur die Bosniaken haben das Recht zu regieren und zu bestimmen in BiH?



    Euer Bosnien. Hammer ... Ich bin mir so verdammt nochmal sicher, dass du sowas von rumheulen würdest wäre der alleinige Präsident BiHs Dodik zB.

    Aber Danke wie sehr du mich bestätigst in fast jedem deiner Posts.



    Ja, tolle Sprüche hast du da Menschenskinder .... du schreibst ja so intellektuele und schlaue Sachen, du bist unerreicht hier im Forum, unantastbar ... und alles stimmt, was du schreibst und die anderen haben kA und wenn ich schreibe belustige ich dich, weil ich schreibe Kroaten und Serben aus BiH sind halt Kroaten und Serben ... man wie blöd ich aber auch bin, dass ich zB denke Serben aus BiH sind Serben ... mensch was für ein Missgeschick *Ironiemodusaus* :faceplam:
    ja mei das sind die besten,wird den irgendwo unter zwang bosniajikisiert,irgendein gesetz das diskrimienierend ist für die kroaten&serben ? im gegenteil die bosanci,juden,roma u.s.w haben keine chance sich politisch zu arrangieren nur dann wenn sie sich als Kroate,Serbe oder bosniake deklarieren.und das ist diskriminierend..und ja in bih dürfen kroaten,serben ihre position beziehen,sind ja nicht in kroatien gelle..

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    achso okay. Hm Druck und Zwängen, wenn man die Serben und Kroaten in BiH 1995 gefragt hätte, wäre es vermutl. ein Abstimmungsergebnis >90% bzgl eines Anschlusses ans "Mutterland" gewesen.



    Nein bin weder Serbe noch Kroate und emotional lässt es mich völlig kalt, ob BiH ein Staat oder drei oder sieben oder was auch immer Staaten sind. Mein Punkt war nur, dass es für die betroffenen Serben und Kroaten eben KEINE Herzensangelegenheit war, in diesem neuen Staat BiH aufzugehen.

    Deswegen war ja "Groß"-Bosnien in auch in Anführungszeichen.

    Aber alle Punkte, die jetzt für BiH gebracht werden, hätten vor 25 Jahren für Jugoslawien gebracht werden können und die Slowenen und Kroaten wollten halt nicht mehr. Das ist ganz einfach so. Und es ist mir persönlich immer noch völlig egal, ob es heute ein Jugoslawien gibt oder etliche Nachfolgestaaten. (Der Bürgerkrieg und seine Opfer sind mir nicht egal) Aber das Ergebnis, ob ein oder sieben Staaten, ich bin nicht betroffen und es ist mir gleich.
    tacno,gilt das auch für die krajina-serben ich meine kad je bal nek je maskenbal,wer gab euch den recht die krajina zu befreien wenn die mehrheit der bewohner gegen ein kroatien war..

  7. #417

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    ja mei das sind die besten,wird den irgendwo unter zwang bosniajikisiert,irgendein gesetz das diskrimienierend ist für die kroaten&serben ? im gegenteil die bosanci,juden,roma u.s.w haben keine chance sich politisch zu arrangieren nur dann wenn sie sich als Kroate,Serbe oder bosniake deklarieren.und das ist diskriminierend..und ja in bih dürfen kroaten,serben ihre position beziehen,sind ja nicht in kroatien gelle..

    - - - Aktualisiert - - -



    tacno,gilt das auch für die krajina-serben ich meine kad je bal nek je maskenbal,wer gab euch den recht die krajina zu befreien wenn die mehrheit der bewohner gegen ein kroatien war..
    Ich hab doch gar nicht gesagt, das Kroaten und Serben diskriminiert werden. Ich verstehe nur nicht so Aussagen wie Allissas und Liliths bzw. wenn die jemand versteht, dann gute Nacht.

    Du findest Krajina und BiH sind vergleichbar? Gäbs eine Krajina wäre Kroatien genau so isoliert wie jetzt BiH, die zwei wichtigstens Landesteile wären abgeschnitten und wir hätten 1/3 unserer Landesfläche verloren oder meinste die jetzigen Grenzen sind 1991 erst entstanden? Das sind historische Grenzen, die jeder kannte (bis auf klitzekleine Ausnahmen, wie Donauinseln, Meereszone und sowas).

    Aber wat erzähl ich dat überhaupt, ist eh ausgelutscht das Thema ...

  8. #418
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Ich sagte ja, dass du dich natürlich am besten auskennen solltest und ich zum Thema nichts beisteuern kann, da ich nie da war. Nur es ist für mich schwer nachzuvollziehen, dass es so ist, wie dus agst, aber nun gut, ich hab Null Beweise. Medien sind ja auch nicht immer die ehrlichsten, von daher ... kA.

    Aber was redest du da von Bosnien? Meinste nur die Bosniaken haben das Recht zu regieren und zu bestimmen in BiH?



    Euer Bosnien. Hammer ... Ich bin mir so verdammt nochmal sicher, dass du sowas von rumheulen würdest wäre der alleinige Präsident BiHs Dodik zB.

    Aber Danke wie sehr du mich bestätigst in fast jedem deiner Posts.



    Ja, tolle Sprüche hast du da Menschenskinder .... du schreibst ja so intellektuele und schlaue Sachen, du bist unerreicht hier im Forum, unantastbar ... und alles stimmt, was du schreibst und die anderen haben kA und wenn ich schreibe belustige ich dich, weil ich schreibe Kroaten und Serben aus BiH sind halt Kroaten und Serben ... man wie blöd ich aber auch bin, dass ich zB denke Serben aus BiH sind Serben ... mensch was für ein Missgeschick *Ironiemodusaus* :faceplam:
    du stellst dich blind und dumm wenn du liest was ich schreibe....warum verdrehst du meine worte ständig ? wenn ich "unser" bosnien sage, wen meine ich denn deiner meinung nach ?

    du willst mich falsch verstehen...keine lust mehr mit so einem untersteller zu diskutieren.


  9. #419

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    leider glaube ich hat man mit der aussage schon recht das bosnien so wie es heute ist mit den politikern und dem volk, was im großen und ganzen einfach vom anderen volk angewidert ist nicht funktioniert, in einer welt in der wir uns endlich gegenseitig respektieren und lieben völlig egal welcher herkunf,sprache oder religion sollte sowas machbar sein aber da wir im balkan vor allem durch die 90er vorbelastet sind und jeder ein feindbild hat (meist ja nur gegen ein volk) ist das momentan einfach kein wirklich funktionierendes gebilde in bosnien...... am meisten tun da einem die menschen leid, aber da ist nach wie vor wieder die politik von milosevic vor, der den serben eingetrichtert hat, man würde sie umbringen wie tiere in einem bosnischen staat, was sowas von gelogen war..... die menschen lebten damals jahrzente normal miteinander und hätten es weiterhin getan egal ob in der freien und unabhängigen republik kroatien oder bosnien, nichts und niemand wollte jemanden was antun, man wollte einfach nur nicht als mensch zweiter klasse behandelt werden in einem paranoiden und durchgedrehtem staat unter der führung eines psychos der nur sein blut und seine herkunft als die einzig wahre ansah.....

  10. #420
    Avatar von xxxSPARTACUSxxx

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    114
    Meiner meinung nach ist Bosnien nichts anderes als SFRJ in klein nicht um sonst war frühere Flage Bosniens so gestaltet das eine kleine Jugoslawische Flage oben links stand,glaube ich mich,so erinnern zu können.Lange rede kurzer sinn was ich sagen will ist wenn BiH als selbstständiger Staat funkzioniert....... konnte bzw. musste auch ein Jugoslawien bestehen.

    Aber wir haben noch immer nicht geklärt wer ist wer, wer stammt von wem ab wer von uns welche muttersprache spricht usw.


    Und weil wir so viel aus vergangenheit noch zu klären haben, haben wir einfach keine zeit wirtchaftlichen themen anzusprechen,neue arbeitsplätze zu schaffen,soziale absicherung,menschen recht usw.


    Ah ja es gibt eine lösung dafür wir wandern einfach nach westen aus suchen uns da eine arbeit und erzählen unseren Gastgebern wie toll es bei uns in unsere Heimat ist was für ein schönes Land das ist.Aber um stück brot zu verdienen oder uns in die sicherheit zu bringen musstenj wir oder unsere Eltern auswandern,flüchten.......


    Geograpisch gesehen ist unsere Heimat sehr schön aber wir Balkanesen sind na ja ich will keinen hier verletzen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 17:35
  2. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 11:20
  3. Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 02:11
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 18:52