BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 30 ErsteErste ... 13192021222324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 298

Wann kommt endlich das neue Jugoslawien?

Erstellt von Slawe, 12.06.2012, 00:29 Uhr · 297 Antworten · 20.829 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Zu Titos Zeiten waren alle zufrieden. Mein Vater sagt des öffterns, damals konnte man in Belgrad im Park schlafen und in den Restaurants wurde gefragt wie es denn der familie im süden gehe.

    Alles war Schön und alles war Blume
    Nicht nur das. Es gab nie dumme Kommentare wie : Du Albaner ,du Serbe,du Mazedonier etc. Wir waren alle so wie Brüder.Das war auch gut so, aber wir sehen ja wie jetzt alles ist :/

  2. #222
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Nicht nur das. Es gab nie dumme Kommentare wie : Du Albaner ,du Serbe,du Mazedonier etc. Wir waren alle so wie Brüder.Das war auch gut so, aber wir sehen ja wie jetzt alles ist :/
    Also wie "Brüder" war man bestimmt nicht, jeder der bsp. in der JNA gedient hat wusste schon "wer" er ist, es ist ja nicht so dass man dort die "Brüderlichkeit" ausgelebt hat, öfters gab es ethnische Spannungen innerhalb der Gruppierungen - von anderen Dingen will ich nicht mal sprechen.

  3. #223
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Nicht nur das. Es gab nie dumme Kommentare wie : Du Albaner ,du Serbe,du Mazedonier etc. Wir waren alle so wie Brüder.Das war auch gut so, aber wir sehen ja wie jetzt alles ist :/
    Deshalb gab es damals keine Notschleppdinste wie ADAC, TCS, ACS u.s.w weil wenn man eine Panne hatte mit dem Auto hielten 10 Personen an um zu helfen. Heute wenn man eine Panne hat hofft man hoffentlich hält niemand an, es könnte ein Albaner, Serbe, Kroate sein

  4. #224
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Deshalb gab es damals keine Notschleppdinste wie ADAC, TCS, ACS u.s.w weil wenn man eine Panne hatte mit dem Auto hielten 10 Personen an um zu helfen. Heute wenn man eine Panne hat hofft man hoffentlich hält niemand an, es könnte ein Albaner, Serbe, Kroate sein
    Genau das meine ich..Natürlich gab es ab und zu mal ethnische Spannungen ,aber das was heute so am Balkan abgeht ,hätte es zu Titos Zeiten nie gegeben.
    Wenn Tito noch immer leben würde ,wäre er empört was da heute alles noch bei den Ex-Yu Ländern abgeht.

  5. #225
    tetovë1
    Mein Vater war in der JNA ich hab denn roten Stern von seinem Berett oder wie mann das nnennt haha

    Aber Arbeit hatten fast alle damals und viele ältere Leute die ich kenne erzählen viel von damals und viel gutes!

  6. #226
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Also wie "Brüder" war man bestimmt nicht, jeder der bsp. in der JNA gedient hat wusste schon "wer" er ist, es ist ja nicht so dass man dort die "Brüderlichkeit" ausgelebt hat, öfters gab es ethnische Spannungen innerhalb der Gruppierungen - von anderen Dingen will ich nicht mal sprechen.
    Brüderlichkeit heißt ja auch nicht unbedingt, daß immer alles Friede, Freude, Eierkuchen ist. Auch unter Brüdern gibt es schon mal Zoff. Aber man verträgt sich wieder, man weiß, daß man doch im Grunde eine Familie ist und nach außen steht man immer zusammen wie ein Mann. Streit ist ja an sich nichts schlechtes, wenn er fair und konstruktiv ausgetragen wird.

    Gut, im konkreten Fall war der "große Bruder" mit den Maulschellen schnell bei der Hand und nicht sonderlich kompromißbereit, aber man hätte sich schon einigen können, wenn man es wirklich gewollt hätte.

  7. #227
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Die Albaner mal wieder völlig benachteiligt
    Sei froh das es Tito gab, sonst wären die Albaner ausgelöscht gewesen im Reich der Cetniks

  8. #228
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zagrlila New York plava noc
    doslo je vrijeme, kuci moram poc'
    srebrni Cadilac pretice sve
    aerodrom Kennedy ceka me

    Amerika tiho spava
    na aerodromu svijetla plava
    kuci, kuci, kuci letim ja

    Jugo, Jugo, rodna grudo
    kuco moja jedina


    Citav je svijet na dlanu mom
    al' ja sanjam o domu svom
    kuci me ceka majka stara
    draza od zlata i od dolara

  9. #229
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von tetovë Beitrag anzeigen
    Mein Vater war in der JNA ich hab denn roten Stern von seinem Berett oder wie mann das nnennt haha

    Aber Arbeit hatten fast alle damals und viele ältere Leute die ich kenne erzählen viel von damals und viel gutes!

    Guck dir mal die Firmen und Unternehmen an von damals...


  10. #230
    tetovë1
    Ich kann mich an Teteks erinnern in Tetovë und mann sieht noch. Heute denn einen oder anderen bus von dieser Firma.

    Aber besser jedes Land kümmert sich um sich selbst denke ich..

    Weil zusammen Leben geht in einigen Balkan Länder nicht!

Ähnliche Themen

  1. WANN KOMMT ENDLICH DIESE VERDAMMTE ZEIT....
    Von Revolut im Forum Rakija
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 20:49
  2. Wann kommt endlich der Traum neues Byzanz zustande
    Von Crane im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 18:30