BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wann kommt Serbien in die EU ?

Teilnehmer
74. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 2012

    0 0%
  • 2013

    2 2,70%
  • 2014

    4 5,41%
  • 2015

    7 9,46%
  • 2016

    5 6,76%
  • 2017

    1 1,35%
  • 2018

    3 4,05%
  • 2019

    1 1,35%
  • 2020

    4 5,41%
  • 2021

    1 1,35%
  • 2022

    1 1,35%
  • 2023

    4 5,41%
  • noch später

    3 4,05%
  • Sobald es das Kosovo anerkannt hat

    22 29,73%
  • Nie im Leben

    16 21,62%
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 111

Wann kommt Serbien in die EU ?

Erstellt von Grasdackel, 28.07.2011, 18:22 Uhr · 110 Antworten · 10.634 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113

    "Ne EU ako je Kosovo uslov"

    Boris Tadić navodi i da za trenutnu situaciju na severu Kosova "odgovornost zbilja nema Srbija".

    "Mi smo mirno pregovarali sve vreme sa najboljom nadom da hoćemo da pronađemo rešenje i nismo želeli da blokiramo proces što smo i dokazali rešenjima koja su već postignuta u pregovaračkom procesu. Stvarna namera je bila da se problemi oko nalaženja rešenja za carinski pečat instrumentalizuju za promenu situacije na severu Kosova", kaže Tadić.

    Predsednik Srbije ističe da to treba da zna i naša i međunarodna javnost.

    Boris Tadić dodaje i da ukoliko se ikada Kosovo postavi kao uslov za ulazak Srbije u EU, da će odgovor Srbije biti "ne".

    "Taj odogovor je vrlo jednostavan. Ja sam predsednik Srbije koji vodi jednu predvidljivu politiku i obaveštavam svoje evropske partnere", kaže Tadić za B92.
    Nein zur EU falls das Kosovo Bedingung werden sollte.

    Für die derzeitige Lage im Nordkosovo ist Serbien nicht verantwortlich.

    Wir haben die ganze Zeit friedlich verhandelt in der Hoffnung die beste Lösung zu finden. Wir wollten diesen Prozess niemals blockieren, was die Ergebnisse auch deutlich zeigen.

    Sollte das Kosovo eine Bedinung werden für den EU Beitritt. wird Serbien nein sagen. Diese Antwort ist sehr einfach. Ich bin Präsident Serbiens, der eine vorhersehbare Politik führt und auf diesem Wege teile ich das auch unseren europäischen Partnern mit.

    B92

  2. #72
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Nein zur EU falls das Kosovo Bedingung werden sollte.

    Für die derzeitige Lage im Nordkosovo ist Serbien nicht verantwortlich.

    Wir haben die ganze Zeit friedlich verhandelt in der Hoffnung die beste Lösung zu finden. Wir wollten diesen Prozess niemals blockieren, was die Ergebnisse auch deutlich zeigen.

    Sollte das Kosovo eine Bedinung werden für den EU Beitritt. wird Serbien nein sagen. Diese Antwort ist sehr einfach. Ich bin Präsident Serbiens, der eine vorhersehbare Politik führt und auf diesem Wege teile ich das auch unseren europäischen Partnern mit.

    B92
    lol....
    friedlich verhandelt !!!!! eigene waren reinbringen und diese zollfrei aber der gegenseite dies nicht erlauben????

    in was für einer welt lebst du?

  3. #73
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    lol....
    friedlich verhandelt !!!!! eigene waren reinbringen und diese zollfrei aber der gegenseite dies nicht erlauben????

    in was für einer welt lebst du?
    Stell dir die Frage selbst.

    Es war die Regierung in Pristina, die die Spezialeinheiten an die administrative Linie geschickt hat und nicht die Regierung in Belgrad.

    Für Jarinje sind wahrscheinlich Kriminelle verantwortlich, definitiv nicht Belgrad.

    Und jetzt wieder zurück zum Thema.

  4. #74
    Schmetterling*
    Zitat Zitat von Seljuk Beitrag anzeigen
    Was hat Spongie mit Serbien zu tun

    Naja sie kommen rein, haben bessere Chancen als Türkistan
    Viel Spaß
    Spongie ist mein Mann

  5. #75

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    69
    Serbien ist als Satellit und Spielwiese für die EU und Nato viel besser geeignet. Daher in Wirklichkeit hat niemand Interesse in der EU, Serbien in der EU zu sehen...
    Daher Serbien wird immer neue Bedingungen gestellt bekommen.
    Das bedeutet sie kommen nie in die EU.
    Ist im übrigen auch langfristig besser für Serbien..., weil bedeutet das sie früher oder später einsehen müssen aus eigenen Mitteln ihr Überleben sicherzustellen anstatt wie bisher alles fürn Appel und Ei zu verscherbeln (Privatisierungsbedingung für EU - Beitritt)

    Gruß

  6. #76

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *wenn man sieht welche leute auch Bagasch genannt *option nie im leben* gewählt haben,kann man echt froh sein das solche leute im wahren leben nix zum bestimmen haben ganz kla

  7. #77
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von Cika_Paja Beitrag anzeigen
    Serbien ist als Satellit und Spielwiese für die EU und Nato viel besser geeignet. Daher in Wirklichkeit hat niemand Interesse in der EU, Serbien in der EU zu sehen...
    Daher Serbien wird immer neue Bedingungen gestellt bekommen.
    Das bedeutet sie kommen nie in die EU.
    Ist im übrigen auch langfristig besser für Serbien..., weil bedeutet das sie früher oder später einsehen müssen aus eigenen Mitteln ihr Überleben sicherzustellen anstatt wie bisher alles fürn Appel und Ei zu verscherbeln (Privatisierungsbedingung für EU - Beitritt)

    Gruß
    Weißt du, gerade dass mit eigenen Mitteln überleben etc. halte ich, mit Verlaub, für unrealistisch. Alle Länder, selbst die großen, sind auf internationale Einbindungen und Verflechtungen angewiesen. Auf gegenseitiges Know How usw. Auch auf gegenseitige Investitionen. Wie soll Serbien sich noch dazu als solch kleines Land selbst behaupten? Woher, wenn, mit Verlaub so wie auch bei uns übrigens, Infrastruktur, Know How etc. fehlt bzw. da Aufholbedarf besteht, die Konkurrenzfähigkeit der Firmen kommen? Natürlich wird es immer Firmen geben, die vielleicht "Ramsch" nutzen, um einfach dann einen potenziellen Konkurrenten aufzukaufen und platt zu machen. Aber dieses Gerede von der pösen EU, die alles wegnimmt und kaputt macht, kenne ich von vor ein paar Jahren aus der Tschechischen Republik und der Slowakei. Und was los war, als Skoda an Volkswagen verkauft wurde.... Die neuen EU-Länder mögen teils unterschiedliche Erfahrungen mit dem Dasein in der EU machen. Ja, es gibt einige Firmen, die den Konkurrenzkampf nicht überlebt haben. Aber Tschechien und Slowakei etwa geht es allgemein definitiv durch Reformen in Wirtschaft, Verwaltung, Rechtswesen usw, durch Investitionen aus der EU besser als vorher.

    Und was die sterbende EU anbelangt. Das sehe ich mitnichten so. Ich sehe sie auf einem guten Weg, die Krisen zu bewältigen. Ist sie einer der stärksten Wirtschaftsräume in der Welt und wird das auch bleiben

    Viele Grüße

  8. #78
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Nein zur EU falls das Kosovo Bedingung werden sollte.

    Für die derzeitige Lage im Nordkosovo ist Serbien nicht verantwortlich.

    Wir haben die ganze Zeit friedlich verhandelt in der Hoffnung die beste Lösung zu finden. Wir wollten diesen Prozess niemals blockieren, was die Ergebnisse auch deutlich zeigen.

    Sollte das Kosovo eine Bedinung werden für den EU Beitritt. wird Serbien nein sagen. Diese Antwort ist sehr einfach. Ich bin Präsident Serbiens, der eine vorhersehbare Politik führt und auf diesem Wege teile ich das auch unseren europäischen Partnern mit.

    B92
    Serbien, aber auch alle andere Länder auf dem Balkan (außer Türkei), werden ohne einen Halt wie einer EU früher oder später aussterben. Die EU ist für euch viel viel wichtiger als das Kosovo, das ihr so oder so schon verloren habt - das weiß auch Tadic.

  9. #79
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Ich verstehe nicht was ihr mit dem Kosovi habt?
    Das Kosovo ist weg, selbst wenn Serbien es in 1000 Jahren nicht anerkennt, da lässt sich rein gar nichts mehr ändern.

    Den Blick nach vorne statt zurück zu richten wäre der einzig sinnvolle Weg

  10. #80

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht was ihr mit dem Kosovi habt?
    Das Kosovo ist weg, selbst wenn Serbien es in 1000 Jahren nicht anerkennt, da lässt sich rein gar nichts mehr ändern.

    Den Blick nach vorne statt zurück zu richten wäre der einzig sinnvolle Weg
    Blödsinn. Warum sollte er weg sein? Den Staat Kosovo wird es solange geben, wie der Westen beschließt, ihn aufrecht zu erhalten. Wenn die NATO abzieht und der Westen das Interesse verliert (bei einer Riesenkrise oder einem großen Krieg), wird die ganze Lage kippen.

    Kosovo ist schon ab 99 im Grunde nicht serbisch kontrolliert, doch ebenso wenig wie damals ist das Kosovo ein unabhängiger und souveräner Staat.

    Und ich bezweifle, dass selbst nach einer weltweiten Anerkennung sich daran etwas ändern würde, solange Schwerverbrecher in der Regierung sitzen oder sie sogar anführen. (Hashim Thaci)

    Das Kosovo wird auf ewig ein Drogen- und Menschenumschlagplatz sein, von dem aus ein großer Teil der europ. Kriminalität geleitet wird.
    Dies wird man niemals klären können, ohne von Grund auf aufzuräumen mit den Politikern die das nicht nur zulassen und decken sondern selbst teilnehmen.

Ähnliche Themen

  1. Wann kommt endlich das neue Jugoslawien?
    Von Slawe im Forum Politik
    Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 17:06
  2. Wann kommt Serbien in die EU ?
    Von Grasdackel im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 18:49
  3. Wann kommt der Motion Controller für die PS3 raus?
    Von Krešimir im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 15:23
  4. Serbien Stadiens - Wann kommt eine EM?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Sport
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 20:35
  5. Wann kommt die Abschaffung der Wehrpflicht in Serbien?
    Von Rade im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 16:56