BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Kommunalwahlen in Mazedonien beendet

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 14.03.2005, 13:13 Uhr · 3 Antworten · 591 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Kommunalwahlen in Mazedonien beendet

    Drei Wahllokale wegen Irregularitäten geschlossen - 46 Prozent Beteiligung - Ergebnis Mitte der Woche

    Belgrad/Skopje- In Mazedonien sind um 19.00 Uhr die ersten Kommunalwahlen nach der im Vorjahr vorjährigen Erlassung der neuen Gebietsteilung abgeschlossen worden. Der Urnengang ist im Zeichen einer eher niedrigen Wahlbeteiligung im Großen und Ganzen ruhig verlaufen.

    46 Prozent Beteiligung

    Nach Angaben unabhängiger Beobachter lag die Beteiligung bei Schließung der Wahllokale um 19.00 Uhr bei 46 Prozent. Das offizielle Endergebnisse wird bis Mitte kommender Woche erwartet. Ministerpräsident Vlado Buckovski sagte, die Wahl zeige das "demokratische Gesicht" Mazedoniens und sei ein "großer Schritt in Richtung Integration in die Europäische Union und die NATO".

    Laut Medienberichten musste in drei von knapp 3.000 Wahllokalen - je einem in Skopje, Gostivar und Tetovo - der Urnengang wegen Irregularitäten vorzeitig eingestellt werden und soll wiederholt werden.

    Um den Bürgermeisterposten in 84 Kommunen und der Stadt Skopje bemühten sich 379 Kandidaten, für Gemeinderäte wurden gar 446 Kandidatenlisten aufgestellt. Der Wahlverlauf wurde von rund 5.000 Beobachtern, dabei knapp 400 ausländischen, verfolgt. Die ersten inoffiziellen Wahlergebnisse werden bis Mitternacht erwartet, die offiziellen Endergebnisse bis Mittwoch.

    Kritik

    Die mazedonische Opposition hat im Vorjahr heftig die neue Gebietsteilung kritisiert, durch die die Zahl der Gemeinden deutlich verringert wurde. Zudem sind mehrere Städten, darunter auch die Hauptstadt Skopje, zweisprachig geworden. Ein Referendum gegen die "Albanisierung" Mazedoniens war Anfang November allerdings gescheitert. Die albanische Volksgruppe macht rund 24 Prozent der Landesbevölkerung aus.

    Mit der Kommunalwahl geht eine der wichtigen Bestimmung des sog. Ohrid-Abkommens vom August 2001 in Erfüllung, mit dem die mehrmonatigen Kämpfe zwischen albanischen Extremisten im Westen des Landes und den Regierungstruppen beendet wurden. Die Kommunen haben größere Befugnisse erhalten, was sich nicht nur auf die Amtssprache, sondern auch Steuereinhebung und einiges mehr bezieht. (APA)

    www.derstandard.at

  2. #2
    Avatar von Gostivar

    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    5
    Hat einer die Ergebnisse ???

  3. #3
    Avatar von 5korpus

    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    33
    Was du nicht sagst, bist wohl die balkan bild-zeitung ?

  4. #4
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von 5korpus
    Was du nicht sagst, bist wohl die balkan bild-zeitung ?
    Warum Balkanbildzeitung?

Ähnliche Themen

  1. Kommunalwahlen:Erste Reaktionen
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 16:58
  2. Kommunalwahlen erstmals mit Direktwahl der Bürgermeister
    Von danijel.danilovic im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 19:55
  3. BiH: Kommunalwahlen
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 19:29
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 13:31
  5. Mazedonien: Zweite Runde der Kommunalwahlen beendet
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 12:51