BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Kommunismus

Erstellt von Grasdackel, 05.06.2009, 09:07 Uhr · 41 Antworten · 2.188 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Wer mit achtzehn kein Kommunist ist, hat kein Herz.
    Wer mit dreißig immer noch Kommunist ist, hat keinen Verstand.
    Und wer nach 2 Krisen immer noch glaubt, der Kapitalismus würde sich an Ehre, Moral und Wertegefühl aufhalten, hat kein Hirn...

  2. #22
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Sag ich doch.
    Den Kommunismus hat es nie gegeben, gibt es nirgens und wird es nie geben.
    Alle die vorgeben oder vorgaben im Namen des Kommunismus zu handeln waren alles Verbrecher die den Kommunismus missbraucht haben.
    Es könnte ihn schon geben. Und zwar dann, wenn es nicht mehr erforderlich, dass auch nur ein Mensch arbeiten muss.

    Der Ertrag der arbeitenden Maschinen müsste ausreichen, dass alle nichtarbeitenden Menschen zu mehr Wohlstand kämen als heute Millionäre es tun. Jede Arbeit müsste von Maschinen übernommen werden können, sowohl die Forschung als auch die Regierung.
    Arbeiten könnte trotzdem jeder Mensch, nur wäre das was ihn dann vorrantreibt nicht das Streben nach Reichtum, sondern z. B. Gefallen daran zu finden ein Künstler zu sein, zu Forschen oder sich einfach sich seinem Garten zu betätigen.

    Falls dieser Zustand überhaupt jemals erreicht werden kann, dann ist der Prozess dahin fließend. D. h. es entwickelt sich durch die Technik, neuen Energiequellen usw. kontinuierlich dahin und es ist keine Revolution nötig, die den Kommunismus herbeiführt. Er ist das Ergebnis des Kapitalismus.

  3. #23
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und wer nach 2 Krisen immer noch glaubt, der Kapitalismus würde sich an Ehre, Moral und Wertegefühl aufhalten, hat kein Hirn...
    Der Kommunismus ist nur eine Utopie, die dazu missbraucht wird eine Diktatur zu schaffen.

    Der Kapitalismus ist der einzige natürliche und zwangfreie Weg. Der uneingeschränkte Kapitalismus führt jedoch zwangsläufig dazu, dass irgendwann einer alles hat und der Rest nichts. Also muss man Maßnahmen und Regeln erschaffen, die genau das verhindern. Die Steuer auf Gewinne und die Verhinderung von Monopolen reicht dazu im vereinfachten Fall vollkommen aus.

  4. #24
    ökörtilos
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Es könnte ihn schon geben. Und zwar dann, wenn es nicht mehr erforderlich, dass auch nur ein Mensch arbeiten muss.

    Der Ertrag der arbeitenden Maschinen müsste ausreichen, dass alle nichtarbeitenden Menschen zu mehr Wohlstand kämen als heute Millionäre es tun. Jede Arbeit müsste von Maschinen übernommen werden können, sowohl die Forschung als auch die Regierung.
    Arbeiten könnte trotzdem jeder Mensch, nur wäre das was ihn dann vorrantreibt nicht das Streben nach Reichtum, sondern z. B. Gefallen daran zu finden ein Künstler zu sein, zu Forschen oder sich einfach sich seinem Garten zu betätigen.

    Falls dieser Zustand überhaupt jemals erreicht werden kann, dann ist der Prozess dahin fließend. D. h. es entwickelt sich durch die Technik, neuen Energiequellen usw. kontinuierlich dahin und es ist keine Revolution nötig, die den Kommunismus herbeiführt. Er ist das Ergebnis des Kapitalismus.

    Interessante Ansichten-was würde wohl der alte Marx dazu sagen?

  5. #25
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Interessante Ansichten-was würde wohl der alte Marx dazu sagen?
    Den Gedankengang hatte bereits Thomas Morus. Dessen Werke Marx ja gelesen hat.

  6. #26

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Es laufen die geilsten Länderspiele seit der Em und ihr streitet euch über so einen Dreck.

  7. #27
    ökörtilos
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Den Gedankengang hatte bereits Thomas Morus. Dessen Werke Marx ja gelesen hat.

    Nun ja-der gute Marx war mit Sicherheit nicht der erste der solche Theorien manifestierte

  8. #28
    ökörtilos
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Es laufen die geilsten Länderspiele seit der Em und ihr streitet euch über so einen Dreck.

    Aber ich interessiere mich halt nur für Buzkashi-Turniere


  9. #29

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Aber ich interessiere mich halt nur für Buzkashi-Turniere


  10. #30

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Der Kommunismus ist zum Glück am aussterben.
    jaja...





Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kommunismus vs Demokratie
    Von angelusGabriel im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 16:00
  2. Ninja VS Kommunismus
    Von Pjetër Balsha im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 17:20
  3. Der Fall des Kommunismus in Albanien -Albanien während im Kommunismus
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 16:58
  4. Kommunismus
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 14:03
  5. KOMMUNISMUS
    Von lazar im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 21:18