BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Korrupt, korrupter, Balkan

Erstellt von Kejo, 07.12.2012, 23:44 Uhr · 43 Antworten · 2.692 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.634
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Streng genommen gehört die Türkei auch nicht zum Balkan.
    Ja stimmt geographisch gehört nur die europäische Türkei zum Balkan
    aber was die Musik, Küche, Kultur(teilweise) und Geschichte angeht gehört sie für mich klar zum Balkan.

  2. #12
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.011
    Warum werden Menschen, in diesem Fall, Beamte, Justiz, Polizei, also Staatsdiener, korrupt?
    Ganz einfach, weil die Bezahlung und die Arbeitsbedingungen nicht (mehr) fair sind.
    2 Beispiele: Island und Griechenland.
    Island war jahrelang die Nummer 1 bei dieser Statistik, also kaum Korruption. Bis zur Finanzkrise. Island war eines der ersten Länder die Opfer von koksenden, gewissenlosen Wirtschaftskriminellen aus der Wall Street wurde. Die übrigens im Prinzip straffrei davon gekommen sind.
    Griechenland ist in dieser Wertung, auch bedingt durch Krise, abgestürzt.
    Da einer der größten Ausgaben eines Staates die Gehälter und Löhne der Staatsbediensteten sind, so macht man es sich ziemlich einfach und spart in dieser "Sparte" ein.
    Man sollte vor allem aber eines nicht vergessen, den ohne "Geber", gebe es auch keine "Nehmer".

  3. #13
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.011
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Ja stimmt geographisch gehört nur die europäische Türkei zum Balkan
    aber was die Musik, Küche, Kultur(teilweise) und Geschichte angeht gehört sie für mich klar zum Balkan.
    Auch nicht unbedingt, den die Kultur, Geschichte usw. hat die Türkei auf dem Balkan gebracht
    Und die Korruption, streng genommen, wurde durch die Osmanen auf dem Balkan eingeführt

  4. #14
    Kejo
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Auch nicht unbedingt, den die Kultur, Geschichte usw. hat die Türkei auf dem Balkan gebracht
    Und die Korruption, streng genommen, wurde durch die Osmanen auf dem Balkan eingeführt


    Korruption haben weder die Osmanen noch andere Kolonialmächte - z.B. die Briten, Franzosen, Spanier in Afrika, Asien oder Lateinamerika - eingeführt. Korruption existiert seit dem es Menschen gibt auf diesem Planeten.

    Außerdem spricht eben so einiges dagegen. Der Balkan war davor kein Paradies, warum sind die Nachfahren anscheinend besser, sie müssten dann weit schlechter sein als die Balkaner, da Du ja implizit davon ausgehst, dass diese (negative) Eigenschaft durch sie eingeführt wurde, die Unterschiede zwischen den einzelnen Staaten sind sehr groß. Griechenland war vor der Krise besser als die Türkei. Warum konnten das andere Balkaner nicht? Usw.usf. Du siehst, wenn man etwas objektiv an die Sache herantritt, sind solche Thesen nicht zu halten. Oder eben doch, dann aber wäre das ein Eingeständnis, dass der Balkan sich nach den Türken nicht weiterentwickelt hat. Das möchte man aber auch nicht annehmen, stimmt ja auch nicht.

    Nur unter der Annahme, dass Du richtig liegst: Ändert es doch ganz einfach.

    Kroatien ist ein gutes Beispiel. Im Durchschnitt reicher als die Türkei, aber auch laut TI korrupter. Why? Was können Türken bitte dafür?

    Klassische Balkanreflexe. Beim Versagen die Schuld bei anderen suchen. Leider ist diese Denke bei uns auch sehr häufig anzutreffen.

  5. #15
    Kejo
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Streng genommen gehört die Türkei auch nicht zum Balkan.
    Richtig, das sehe ich auch so. Heute wie damals gehören wir dem nah-östlichen Kulturraum an. Trotzdem hat Preke recht. Mit Kroatien verbindet uns - emotional - gar nix. Wenn irgendwelche Verbindungen bestehen, so dann ökonomische. Deshalb mögen das viele Kroaten anders sehen. Andere, vor allem Bosniaken, Albaner, Makedonen, aber auch Griechen, wenn wir ehrlich sind, werden das vielleicht differenzierter betrachten. Dennoch, ich bleibe dabei. Der Balkan ist eine tolle Region, historisch, kulturell, menschlich interessant, möchte mich aber nicht dazugehörig sehen. Auch hier gilt wieder 'ne Ausnahme. Der Staat Türkei mag nicht mehr dazugezählt werden, Teile der Bevölkerung sehen sich sehr wohl als "balkanisch" an.

    Etc. pp. die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen.

  6. #16
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.136
    Zwei Anmerkungen zum Thema :

    1. Ich glaube, dass GR so hoch da steht weil aufgrund der ganzen Propaganda usw., die derzeit GR erschüttert und "anklagt" eine hohe Scherlock-Aufklärungsmentalität herrscht und man überall nach krorrupten Tätern sucht.
    So wurden ja bereits mehrfach auch in Zeitungen Namen usw. veröffentlicht.
    Im Moment ist also die Hetzmentalität sehr berühmt dort........das mal als Kurzanmerkung dazu..............


    2.Ich bin sicher, dass es in dieser Frage nahezu keine großen Unterschiede geben kann, das sagt mir meine Erfahrung und meine Logik.
    Um hier tatsächlich exaktes Material haben zu können und damit dann Vergleiche anstellen zu können, müßte man ALLE VORFÄLLE in den jeweiligen Ländern kennen. Das wird aber niemals passieren.
    So überträgt man also anhand der bekannt gewordenen Fälle die Zahlen und "statisiert" sie "empirisch".
    ************************************************** ************************************************** *******
    ************************************************** ************************************************** *********
    ************************************************** ************************************************** ***********
    ************************************************** ************************************************** **************
    Ich bin seit über 30 Jahren selbstständig in der KFZ-Branche.
    Ich kenne sehr viele Leute aus allen Bereichen.
    Ich würde sogar die Hypothese wagen und das vollen Ernstes, dass es nirgends schlimmer zugeht als in Deutschland.

    Es gibt doch hier NICHTS wo nicht mit Vitamin B geschunkelt wird.....NICHTS!!!!
    Beim Bauamt, Bei der Zulassung,im Medizinbereich, im Bank-und Finanzwesen, im Rechtsbereich......überall wird hier gelogen,betrogen und geschoben.

    Die Deutschen stehen relativ gut da weil sie wohl mit zu den besten Verheimlichern gehören....aber sonst nichts.
    Man gucke auch nur diese angekauften Steuer-CD's.

    Also hier mag das allerschlimmste Korruptionsland sein, nur keiner redet darüber.
    Überall wird nur geschoben.
    Wenn ich selbst das Maul aufmachen würde, was nur über meine Leiche ginge ( !!!! ), bräche schon ein gewaltiges System zusammen, das mit Gerichten, Anwälten,Ärzten, Notaren, Behörden, Banken und Versicherungen zu tun hat.
    Der Domio-Effekt gar nicht vorstellbar.

    Darum, ich grinse immer wieder, mit welchem "Unschuldsgesicht" ausgerechnet dieser ganze korrupte Schweinestall Deutschland , sich über andere lustig machen will.

    Zum Glück jedoch, auch für mich, dass das System hier "dichter" ist und man so erzogen ist, das "DAS" nicht sein kann.

    Alle hier, fast ausnahmslos, sind Profiteure von Zuwendungen und Vorteilen.
    Zuletzt habe ich selbst irgendwo für jemanden ein Profidarter-Spiel besorgt, das er einem Behördenleiter zukommen ließ.
    Ebenso weiß ich von einem meiner Handwerker, dass er für den stellvertretenden Finanzamtsleiter ein Dach schwarz gedeckt hat......usw.usw...........
    Alles Dinge, die ich niemals glauben würde, wüßte ich es nicht besser.......

  7. #17
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Prekë Kuçi Beitrag anzeigen
    Ja stimmt geographisch gehört nur die europäische Türkei zum Balkan
    aber was die Musik, Küche, Kultur(teilweise) und Geschichte angeht gehört sie für mich klar zum Balkan.
    Ja, weil die balkanischen Armeen in die weiten Ebenen Anatoliens gezogen sind um den Türken ihre hochstehende Kultur und Religion zu bringen.
    Wenn dann ist der Balkan türkisch, aber nicht die Türkei balkanisch.

  8. #18
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    Ja, weil die balkanischen Armeen in die weiten Ebenen Anatoliens gezogen sind um den Türken ihre hochstehende Kultur und Religion zu bringen.
    Wenn dann ist der Balkan türkisch, aber nicht die Türkei balkanisch.
    Aber die türkische Kultur hat auch Elemente aus der griechischen Kultur. Also stimmt beides so ungefähr. Beide Seiten, der Balkan (eigtl. Griechenland) und die Türkei, geben und nehmen sich was.

  9. #19
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.136
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Aber die türkische Kultur hat auch Elemente aus der griechischen Kultur. Also stimmt beides so ungefähr. Beide Seiten, der Balkan (eigtl. Griechenland) und die Türkei, geben und nehmen sich was.

    Korrekt!

    Und wenn wir nicht fast alle Idioten wären, könnten wir uns unheimlich positiv "Befruchten".

    Aber leider wird das nicht so kommen, denn es sind immer wieder Störenfriede dabei, die ihre Nationalsuppe kochen werden.

  10. #20
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Aber die türkische Kultur hat auch Elemente aus der griechischen Kultur. Also stimmt beides so ungefähr. Beide Seiten, der Balkan (eigtl. Griechenland) und die Türkei, geben und nehmen sich was.
    Deiner Logik zufolge spielt die griechische Kultur den Ball dann aber wieder zurück nach Kleinasien, Persien und Ägypten. Die Griechen haben sich dort Einiges abgeschaut. Auch haben die Griechen etwas vom Römischen Reich abgekriegt. Willst du noch viel weiter in die Geschichte zurück?

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unionspolitiker wollen korrupt bleiben.
    Von Grdelin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 13:28
  2. Medwedew: Russland «zurückgeblieben und korrupt»
    Von lulios im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 22:28
  3. Sindn die Institutionen Kosovos Korrupt?
    Von pejoni_ch im Forum Kosovo
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 13:25
  4. Typische Geschäfte korrupter Deutscher Politiker
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 08:40
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 20:58