BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Korrupt, korrupter, Balkan

Erstellt von Kejo, 07.12.2012, 23:44 Uhr · 43 Antworten · 2.687 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.107
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    Deiner Logik zufolge spielt die griechische Kultur den Ball dann aber wieder zurück nach Kleinasien, Persien und Ägypten. Die Griechen haben sich dort Einiges abgeschaut. Willst du noch viel weiter in die Geschichte zurück?
    Wat für ne Fräge..........der Nabel der Welt, der Omphalos steht selbst jetzt noch in Delphi.......
    Oder wie weit willste noch zurück???

    http://de.wikipedia.org/wiki/Omphalos

  2. #22
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Wat für ne Fräge..........der Nabel der Welt, der Omphalos steht selbst jetzt noch in Delphi.......
    Oder wie weit willste noch zurück???

    Omphalos
    Stellst du dich absichtlich so dumm?

  3. #23
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.107
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    Stellst du dich absichtlich so dumm?
    Das ist halt mein Vorteil, wenn ich will, kann ich.
    Du auch??

  4. #24
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Wieso steht Kroatien so gut da ?

  5. #25
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Zwei Anmerkungen zum Thema :

    1. Ich glaube, dass GR so hoch da steht weil aufgrund der ganzen Propaganda usw., die derzeit GR erschüttert und "anklagt" eine hohe Scherlock-Aufklärungsmentalität herrscht und man überall nach krorrupten Tätern sucht.
    So wurden ja bereits mehrfach auch in Zeitungen Namen usw. veröffentlicht.
    Im Moment ist also die Hetzmentalität sehr berühmt dort........das mal als Kurzanmerkung dazu..............


    2.Ich bin sicher, dass es in dieser Frage nahezu keine großen Unterschiede geben kann, das sagt mir meine Erfahrung und meine Logik.
    Um hier tatsächlich exaktes Material haben zu können und damit dann Vergleiche anstellen zu können, müßte man ALLE VORFÄLLE in den jeweiligen Ländern kennen. Das wird aber niemals passieren.
    So überträgt man also anhand der bekannt gewordenen Fälle die Zahlen und "statisiert" sie "empirisch".
    ************************************************** ************************************************** *******
    ************************************************** ************************************************** *********
    ************************************************** ************************************************** ***********
    ************************************************** ************************************************** **************
    Ich bin seit über 30 Jahren selbstständig in der KFZ-Branche.
    Ich kenne sehr viele Leute aus allen Bereichen.
    Ich würde sogar die Hypothese wagen und das vollen Ernstes, dass es nirgends schlimmer zugeht als in Deutschland.

    Es gibt doch hier NICHTS wo nicht mit Vitamin B geschunkelt wird.....NICHTS!!!!
    Beim Bauamt, Bei der Zulassung,im Medizinbereich, im Bank-und Finanzwesen, im Rechtsbereich......überall wird hier gelogen,betrogen und geschoben.

    Die Deutschen stehen relativ gut da weil sie wohl mit zu den besten Verheimlichern gehören....aber sonst nichts.
    Man gucke auch nur diese angekauften Steuer-CD's.

    Also hier mag das allerschlimmste Korruptionsland sein, nur keiner redet darüber.
    Überall wird nur geschoben.
    Wenn ich selbst das Maul aufmachen würde, was nur über meine Leiche ginge ( !!!! ), bräche schon ein gewaltiges System zusammen, das mit Gerichten, Anwälten,Ärzten, Notaren, Behörden, Banken und Versicherungen zu tun hat.
    Der Domio-Effekt gar nicht vorstellbar.

    Darum, ich grinse immer wieder, mit welchem "Unschuldsgesicht" ausgerechnet dieser ganze korrupte Schweinestall Deutschland , sich über andere lustig machen will.

    Zum Glück jedoch, auch für mich, dass das System hier "dichter" ist und man so erzogen ist, das "DAS" nicht sein kann.

    Alle hier, fast ausnahmslos, sind Profiteure von Zuwendungen und Vorteilen.
    Zuletzt habe ich selbst irgendwo für jemanden ein Profidarter-Spiel besorgt, das er einem Behördenleiter zukommen ließ.
    Ebenso weiß ich von einem meiner Handwerker, dass er für den stellvertretenden Finanzamtsleiter ein Dach schwarz gedeckt hat......usw.usw...........
    Alles Dinge, die ich niemals glauben würde, wüßte ich es nicht besser.......
    okay, also ist Deutschland der korrupteste Staat, korrupter als der Balkan

  6. #26

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    jugo-betrugo

  7. #27
    economicos
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    Deiner Logik zufolge spielt die griechische Kultur den Ball dann aber wieder zurück nach Kleinasien, Persien und Ägypten. Die Griechen haben sich dort Einiges abgeschaut. Auch haben die Griechen etwas vom Römischen Reich abgekriegt. Willst du noch viel weiter in die Geschichte zurück?
    Die Römer haben doch von den Griechen vieles koopiert, vorallem in der Architektur

  8. #28
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Die Römer haben doch von den Griechen vieles koopiert, vorallem in der Architektur
    Wurde nie abgestritten.

  9. #29
    economicos
    @AlphaOmega

    Das geschah andersrum, die Griechen haben kulturell gesehn so gut wie gar nichts von den Römer übernohmen, viel mehr wurde vieles vom Hellenismus übernohmen. Und wenn man weiter zurück geht, auch in Kleinasien wurder Hellenismus dank Alexander den Großen verbreitet. Schau dir Alexandropouli in Ägypten an, man könnte meinen es ist eine griechische Stadt.

    Die Römer waren den Griechen militärisch weit überlegen, sie hatten die besseren Waffen, die besseren Strategien und mehr Mittel. Doch auf einem Gebiet hatten die Griechen die Nase vorn: in Kunst, Literatur und Mythos. Egal was ein Römer in dieser Richtung Neues schuf oder erfand, immer kam dann ein Grieche und sagte: "Ich bin schon lange da!" wie der Igel beim Wettlauf mit dem Hasen. Die Griechen hatten Homer und seine Odysee, die mächtigen olympischen Götter und unzählige Götter- und Heldensagen. Die Römer hatten nichts dergleichen, sie waren ja gerade erst vom Bauernvolk zur Weltmacht aufgestiegen.
    Kulturkampf: Römer vs. Griechen oder Die Geschichte vom Hasen und vom Igel | Planetenkrieger



    Griechen und Römer

    - - - Aktualisiert - - -

    Sorry wegen OT

  10. #30

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    1.232
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Auch nicht unbedingt, den die Kultur, Geschichte usw. hat die Türkei auf dem Balkan gebracht
    Und die Korruption, streng genommen, wurde durch die Osmanen auf dem Balkan eingeführt
    Balkan - ein türkisches Wort. Das Land wo Milch und Honig floss. Bis die Osmanen kamen

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unionspolitiker wollen korrupt bleiben.
    Von Grdelin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 13:28
  2. Medwedew: Russland «zurückgeblieben und korrupt»
    Von lulios im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 22:28
  3. Sindn die Institutionen Kosovos Korrupt?
    Von pejoni_ch im Forum Kosovo
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 13:25
  4. Typische Geschäfte korrupter Deutscher Politiker
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 08:40
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 20:58