BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 28 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 272

kosov@-serben sollen unabhängigkeit unterschreiben!

Erstellt von MIC SOKOLI, 07.02.2006, 11:30 Uhr · 271 Antworten · 6.801 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Ich bin zwar, mittlerweile, der meinung das Kosovo unabhängig werden sollte, aber nicht desto trotz kann ich euch albaner momentan echt nicht verstehen!!!

    Fakt ist, das es NOCH keinen eigenen/unabhängigen Staat Kosovo/Kosova gibt!

    Fakt ist auch, das das Kosovo MOMENTAN Serbisches gebiet ist!

    Zeigt mir EINE Karte die Weltweit anerkannt ist in der das Kosovo NICHT zu Serbien dazugezählt wird sondern als unabhängiger Staat geführt wird!!!

    Ich werde mich wirklich freuen wenn das Kosovo Unabhängig wird. ABER noch ist es das nicht und somit ist es auch eine Lüge zu behaupten das daß Kosovo nicht Serbisch ist!!!

    Wenn schon, dann sagt das daß Kosovo Mehrheitlich von Albanern bevohnt wird. Aber das ändert nichts an der tatsache das es MOMENTAN Serbisches Hoheitsgebiet ist!!!

  2. #122
    Avatar von Louis_Vuitton

    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    751
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Wir Albaner sind ein uraltes Balkanvolk und dann kommt ein Kleingeistig wie du daher und quaselt von der späteren Ansiedlung?
    Albaner lebten auch schon im Kosovo , im Kosovo lebten selbstverständlich mehr Serben , Kosovo war ja auch Hauptsitz des serbischen Königreichs.

    Du antwortest dir selber. Diese 4% Albaner lebten dort...ja und? Diese haben keine Ansprüche zu stellen. Die heutigen 90% die dort leben, wurden später angesiedlet, wie du gerade selber bewiesen hast.


    Albaner lebten auch schon im Kosovo , im Kosovo lebten selbstverständlich mehr Serben , Kosovo war ja auch Hauptsitz des serbischen Königreichs.
    Danke.



    Aber es heisst lange nicht , das geswegen dort keine Albaner gelebt hätten.
    Sagt auch keiner, nur diese paar hundert Albaner interessieren keinen, genausowenig wie die paar Albaner in Deutschland jemanden Interessieren.


    Genauso wie ihr heute und in tausend Jahren nicht die Existenz der Wlachen in Serbien verneinen könnt, obwohl sie in der Religion , Kultur und Tradition , nach "Serben" sind, einzig ihre Sprache unterscheidet sie von euch.
    Was hat das mit dem Thema zu tun, und, wovon sprichst du überhaupt`?
    Geistig verwirrt?


    Albaner lebten sehr wohl vor der osmanischen Eroberung im Kosovo.
    Die Flachlandalbaner wurde haptsächlich assimiliert.
    Paar prozent, die hauptbevölkerung des Kosovo waren Serben.

    Außerdem haben im Amselfeldschlacht 1389 Albaner teilgenommen.
    Tut nichts zur sache, haben auch Völker teilgenommen die mit dem Kosovo nix zu tun haben.

    Also welche späte Besiedlung der Albaner soll es gegeben haben?
    Die die die Albanische Bevölkerung im Kosovo von 4 auf 30; 50; 60; 80 und 90% gebracht hat, inklusive vertreibung und deportierung der dortigen Serben.

    ....genauso, wie Deine persönliche Heimat garantiert niemals
    der Kosovo werden würde.
    So, who cares?

  3. #123

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Gjakova
    ihr serben könnt KOSOVa nur noch von weitem betrachten weil KOSOVa wird euch nie mehr gehören es hat euch ja nie richtig zu euch gehört aber gleich
    Klar hat es immer zu uns gehört vor dem 2.weltkrieg 8)


  4. #124
    Avatar von Louis_Vuitton

    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    751
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Wie ich schon mal erwähnt habe stammen wir aus dem Fernen osten, und auch das ändert nichts an der Tatsache dass das Kosovo seit Tausend Jahren Serbisch ist und NIE Albanisch war.
    Du Blödmann, diese Fakten kannst du gerne deinen Opa in der Sumadija erzählen

    Er wird sicher von seinem klugen Enkel beeidnruck sein

    Vielleicht vermachtet er dir sein Erbe deswegen
    Probier es mal und dann bedank dich bei mir .

    Wir Albaner sind ein uraltes Balkanvolk und dann kommt ein Kleingeistig wie du daher und quaselt von der späteren Ansiedlung?

    Albaner lebten auch schon im Kosovo , im Kosovo lebten selbstverständlich mehr Serben , Kosovo war ja auch Hauptsitz des serbischen Königreichs.

    Aber es heisst lange nicht , das geswegen dort keine Albaner gelebt hätten.

    Genauso wie ihr heute und in tausend Jahren nicht die Existenz der Wlachen in Serbien verneinen könnt, obwohl sie in der Religion , Kultur und Tradition , nach "Serben" sind, einzig ihre Sprache unterscheidet sie von euch.

    Albaner lebten sehr wohl vor der osmanischen Eroberung im Kosovo.
    Die Flachlandalbaner wurde haptsächlich assimiliert.

    Außerdem haben im Amselfeldschlacht 1389 Albaner teilgenommen.

    Also welche späte Besiedlung der Albaner soll es gegeben haben?

    Ihr Serben seid diejeingen die denn Balkan besieldet haben und habt verusucht es auch noch zu unterjochen

    Denn ein Volk kann nur durch ein Eroberer assimiliert werden , das ist der natürliche Lauf der Dinge.
    Deine ersten beiden Sätze stellte ich mir gerade kindchenhaft
    bildlich vor!

  5. #125

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Wie ich schon mal erwähnt habe stammen wir aus dem Fernen osten, und auch das ändert nichts an der Tatsache dass das Kosovo seit Tausend Jahren Serbisch ist und NIE Albanisch war.
    Du Blödmann, diese Fakten kannst du gerne deinen Opa in der Sumadija erzählen

    Er wird sicher von seinem klugen Enkel beeidnruck sein

    Vielleicht vermachtet er dir sein Erbe deswegen
    Probier es mal und dann bedank dich bei mir .

    Wir Albaner sind ein uraltes Balkanvolk und dann kommt ein Kleingeistig wie du daher und quaselt von der späteren Ansiedlung?

    Albaner lebten auch schon im Kosovo , im Kosovo lebten selbstverständlich mehr Serben , Kosovo war ja auch Hauptsitz des serbischen Königreichs.

    Aber es heisst lange nicht , das geswegen dort keine Albaner gelebt hätten.

    Genauso wie ihr heute und in tausend Jahren nicht die Existenz der Wlachen in Serbien verneinen könnt, obwohl sie in der Religion , Kultur und Tradition , nach "Serben" sind, einzig ihre Sprache unterscheidet sie von euch.

    Albaner lebten sehr wohl vor der osmanischen Eroberung im Kosovo.
    Die Flachlandalbaner wurde haptsächlich assimiliert.

    Außerdem haben im Amselfeldschlacht 1389 Albaner teilgenommen.

    Also welche späte Besiedlung der Albaner soll es gegeben haben?

    Ihr Serben seid diejeingen die denn Balkan besieldet haben und habt verusucht es auch noch zu unterjochen

    Denn ein Volk kann nur durch ein Eroberer assimiliert werden , das ist der natürliche Lauf der Dinge.
    Deine ersten beiden Sätze stellte ich mir gerade kindchenhaft
    bildlich vor!
    Beweise das shipos bei der amselfeldschlacht dabei waren, bulgaren waren aber albaner noch nie gehört 8)

  6. #126
    Avatar von Louis_Vuitton

    Registriert seit
    03.11.2005
    Beiträge
    751
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Wie ich schon mal erwähnt habe stammen wir aus dem Fernen osten, und auch das ändert nichts an der Tatsache dass das Kosovo seit Tausend Jahren Serbisch ist und NIE Albanisch war.
    Du Blödmann, diese Fakten kannst du gerne deinen Opa in der Sumadija erzählen

    Er wird sicher von seinem klugen Enkel beeidnruck sein

    Vielleicht vermachtet er dir sein Erbe deswegen
    Probier es mal und dann bedank dich bei mir .

    Wir Albaner sind ein uraltes Balkanvolk und dann kommt ein Kleingeistig wie du daher und quaselt von der späteren Ansiedlung?

    Albaner lebten auch schon im Kosovo , im Kosovo lebten selbstverständlich mehr Serben , Kosovo war ja auch Hauptsitz des serbischen Königreichs.

    Aber es heisst lange nicht , das geswegen dort keine Albaner gelebt hätten.

    Genauso wie ihr heute und in tausend Jahren nicht die Existenz der Wlachen in Serbien verneinen könnt, obwohl sie in der Religion , Kultur und Tradition , nach "Serben" sind, einzig ihre Sprache unterscheidet sie von euch.

    Albaner lebten sehr wohl vor der osmanischen Eroberung im Kosovo.
    Die Flachlandalbaner wurde haptsächlich assimiliert.

    Außerdem haben im Amselfeldschlacht 1389 Albaner teilgenommen.

    Also welche späte Besiedlung der Albaner soll es gegeben haben?

    Ihr Serben seid diejeingen die denn Balkan besieldet haben und habt verusucht es auch noch zu unterjochen

    Denn ein Volk kann nur durch ein Eroberer assimiliert werden , das ist der natürliche Lauf der Dinge.
    Deine ersten beiden Sätze stellte ich mir gerade kindchenhaft
    bildlich vor!
    Beweise das shipos bei der amselfeldschlacht dabei waren, bulgaren waren aber albaner noch nie gehört 8)
    Beweise mir, das Abraham Fussnägel hatte.
    Was willst Du? Worauf beziehst Du Dich bei mir!?

  7. #127

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Louis_Vuitton
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Wie ich schon mal erwähnt habe stammen wir aus dem Fernen osten, und auch das ändert nichts an der Tatsache dass das Kosovo seit Tausend Jahren Serbisch ist und NIE Albanisch war.
    Du Blödmann, diese Fakten kannst du gerne deinen Opa in der Sumadija erzählen

    Er wird sicher von seinem klugen Enkel beeidnruck sein

    Vielleicht vermachtet er dir sein Erbe deswegen
    Probier es mal und dann bedank dich bei mir .

    Wir Albaner sind ein uraltes Balkanvolk und dann kommt ein Kleingeistig wie du daher und quaselt von der späteren Ansiedlung?

    Albaner lebten auch schon im Kosovo , im Kosovo lebten selbstverständlich mehr Serben , Kosovo war ja auch Hauptsitz des serbischen Königreichs.

    Aber es heisst lange nicht , das geswegen dort keine Albaner gelebt hätten.

    Genauso wie ihr heute und in tausend Jahren nicht die Existenz der Wlachen in Serbien verneinen könnt, obwohl sie in der Religion , Kultur und Tradition , nach "Serben" sind, einzig ihre Sprache unterscheidet sie von euch.

    Albaner lebten sehr wohl vor der osmanischen Eroberung im Kosovo.
    Die Flachlandalbaner wurde haptsächlich assimiliert.

    Außerdem haben im Amselfeldschlacht 1389 Albaner teilgenommen.

    Also welche späte Besiedlung der Albaner soll es gegeben haben?

    Ihr Serben seid diejeingen die denn Balkan besieldet haben und habt verusucht es auch noch zu unterjochen

    Denn ein Volk kann nur durch ein Eroberer assimiliert werden , das ist der natürliche Lauf der Dinge.
    Deine ersten beiden Sätze stellte ich mir gerade kindchenhaft
    bildlich vor!
    Beweise das shipos bei der amselfeldschlacht dabei waren, bulgaren waren aber albaner noch nie gehört 8)
    Beweise mir, das Abraham Fussnägel hatte.
    Was willst Du? Worauf beziehst Du Dich bei mir!?
    Nicht du sondern der Albanesi 8)

  8. #128
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Gjergj

    Kumpell, Kosova ist nicht Serbien.
    Ich bin erstens nicht dien Kumpel und kenne zweitens kein Kosova. Ich kenne Serbien, und ich kenne Albanien. Das Kosovo und Metochien ist eine Serbische Provinz, folglich liegt es in Serbien und ist Serbisch. Albanische Geographie interessiert mich nicht.

    Da kannst du noch so viele Quellen aus'm Internet ziehen so oft du willst.
    Stimmt, und ihr könnt das nicht. Weil ihr ja die wahre geschichte kennt, und zwar nur ihr als einzige, die ganze welt lügt...

    Kosova war nie Serbien, ist nicht Serbien und es wird auch niemals Serbien werden.
    Gib mir erstmal eine Quelle dafür, ich weiß ja nichtmal wovon du sprichst.

    Aer falls du das Kosovo meinst, es war vor mehr als tausend Jahren Serbisch, es war immer Serbisch, es ist immernoch Serbisch und es wird immer Serbisch bleiben.

    Gib mir AUCH NUR EINE!!!! :!: Quelle das es JEMALS Albanisch war, bitte mit Jahresangabe und Zeitraum wie lange es Albanisch gewesen sein soll. Melde dich nicht bevor du das nicht hast!

    Dafür müsst ihr uns erst mal ganz aus der Welt schaffen dann könnt ihr von mir aus labern. Solange wir aber exsistieren werdet ihr vom serb. KS nur träumen bzw. diskutieren können.

  9. #129
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Ich bin erstens nicht dien Kumpel und kenne zweitens kein Kosova. Ich kenne Serbien, und ich kenne Albanien. Das Kosovo und Metochien ist eine Serbische Provinz, folglich liegt es in Serbien und ist Serbisch. Albanische Geographie interessiert mich nicht.
    8) Gut dann nenne ich dich Schwuchtel passt ja zu dir.
    2. Kennst du Kosova nicht weil du es auch nie schaffen wirst einen Fuß in dieses Land zu setzen. 3. Die Geographie der Serben ist eigentlich eher uninteressant und nicht unsere. :wink:


    Stimmt, und ihr könnt das nicht. Weil ihr ja die wahre geschichte kennt, und zwar nur ihr als einzige, die ganze welt lügt...
    Genau das ist euer Problem ihr alleine versucht es mit der Welt aufzunehmen. Man hat gesehen wie man euch den Arsch weggebombt hat alsBrother United States of America zu besuch nach Serbien kam



    Gib mir erstmal eine Quelle dafür, ich weiß ja nichtmal wovon du sprichst.
    Ich sage ja, geh nach KS und überzeug dich selbst, lass dich aber nicht von den serb. Gebieten oder Kirchen beeinflussen lassen.

    Aer falls du das Kosovo meinst, es war vor mehr als tausend Jahren Serbisch, es war immer Serbisch, es ist immernoch Serbisch und es wird immer Serbisch bleiben.
    Du bist sowas von verzweifelt das du serbisch 3 mal groß schreibst- obwohl es sich ja um einen Adjektiv handelt.

    Gib mir AUCH NUR EINE!!!! :!: Quelle das es JEMALS Albanisch war, bitte mit Jahresangabe und Zeitraum wie lange es Albanisch gewesen sein soll. Melde dich nicht bevor du das nicht hast!
    Fang an Bücher zu lesen, und ließ nicht den ganzen Scheiß aus'm Netz.

    -Jetzt kannst du weiter schlafen. :wink:

  10. #130
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Gjergj
    Du bist sowas von verzweifelt das du serbisch 3 mal groß schreibst- obwohl es sich ja um einen Adjektiv handelt. :
    Sind das deine einzigen argumente?

    Gib mir AUCH NUR EINE!!!! :!: Quelle das es JEMALS Albanisch war, bitte mit Jahresangabe und Zeitraum wie lange es Albanisch gewesen sein soll. Melde dich nicht bevor du das nicht hast!
    Fang an Bücher zu lesen, und ließ nicht den ganzen Scheiß aus'm Netz.

    Jetzt kannst du weiter schlafen.
    Bedeutet du hast keine Quelle?

    Super, Bücher gehen auch. Dann nenn uns doch welche Bücher, Autor, Titel, Erscheinungsjahr, Ort, Verlag, ISBN Nummer. Auf gehts. Bin mal gespannt was da so zusammenkommt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 09:57
  2. 40,000 serben sollen nord-kosov@ verlassen.
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 22.04.2006, 18:57
  3. bleiben die kosov@-serben?
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 10:03
  4. qoviq: Kosov@-serben sollen sich nicht integrieren!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 19:39
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2005, 16:35