BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 67

kosova erkennt die grenzziehung zu FyroM nicht an!

Erstellt von MIC SOKOLI, 25.04.2006, 08:13 Uhr · 66 Antworten · 3.230 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    belgischer außenminister erklärt Fyromisch/serbischen vertrag über neue grenzlinie absage.

    kosova ist zwar "noch" bestandteil SCG´s, jedoch unter internationaler verwaltung.
    die neue grenze wurde ohne einbeziehung der uno und der kosovarischen regierung gezogen.
    wenn dies rechtmäßig wäre, hätte SCG ganz kosova an Fyrom abtreten können.

    der belgischer außenminister ist auch vorsitzender der OSZE.

    http://www.rtklive.com/site/news/news_view.php?id=31280
    -------------------------------------------


    ich habe schon mal erwähnt, die fyromische regierung hat damals der heutigen große probleme gemacht.

    der größenwahn wird bald einen alb-traum erleben.... 8)

  2. #52

    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    362
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    Zitat Zitat von VaLeNtInA
    Zitat Zitat von romano
    Das hast du nicht ganz Unrecht.
    Man wollte eigentlich alle serbischen gebiete in bosnien und kroatien dazuholen.
    Naja aber mein Standpunkt zu dem ganzen kennt ihr ja villeicht, ich wäre dafür den ganzen balkan neu aufzuteilen.

    Ja genau und dann können wir ja den Romas ein Stück eigenes Land hinterlassen, dann werden sie auch als eigene Nation angesehen und werden nicht mehr so unterdrückt 8)
    ahhaha, ne stück scheisse könnten wir denen hinterlassen
    Du willst dich also den romas überlassen?
    Schließlich sind Leute wie du einfach ein stück Scheiße.

  3. #53

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Re: kosova erkennt die grenzziehung zu FyroM nicht an!

    Zitat Zitat von port80
    die grenzfrage also hat der Boss zu regeln.... in dem Fall ist es der Besitzer Serbien und somit ist das Ding fest und nicht anzufechten.


    Das albanien mal nichts zu sagen hat ist dir wohl klar,was aber gemacht wird ist sache der EU, und die werden aber ganz sicher an den Grenzen nichts ändern da sie erstens Rechtmässig ist und zweitens es zur zeit nicht von bedeutung ist was Ceku über die grenzen sagt.
    Durch das Verhalten der Serben , Territorim dem Albanern zu klauen , haben die Albaner schon seid 1912/13 klar gemacht

    Albanien ist nicht ihr Staat , das sichnicht innerhalb künstlich gezogener Grenze sich befindet

    Es gibt keine Probleme das Kosova unabhängig wird.

    Serbien allein hat dieses Problem und das wird immer dummerweise seine Aufgabe sein.

    Und die läppische 5% serbische Minderheit dortist kein Problem wert.

    Kosova ist zu 95% albanisch bewohnt und das ist das grössere und wichtigere Problem

    Und ihr habt ein Problem, und zwar ein 95% Grosses Problem.

  4. #54

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Hmmmm warum habt ihr eine solch hohe Geburtenrate? Eine hohe Geburtenrate gibt euch kein Recht auf Unabhängigkeit. Und zu Anfang des letzten Jahrhunderts wart ihr sogar in der Minderheit. 1940... 50%

  5. #55

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Hmmmm warum habt ihr eine solch hohe Geburtenrate? Eine hohe Geburtenrate gibt euch kein Recht auf Unabhängigkeit. Und zu Anfang des letzten Jahrhunderts wart ihr sogar in der Minderheit. 1940... 50%
    quelle?? 8)

  6. #56

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von romano
    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    Zitat Zitat von VaLeNtInA
    Zitat Zitat von romano
    Das hast du nicht ganz Unrecht.
    Man wollte eigentlich alle serbischen gebiete in bosnien und kroatien dazuholen.
    Naja aber mein Standpunkt zu dem ganzen kennt ihr ja villeicht, ich wäre dafür den ganzen balkan neu aufzuteilen.

    Ja genau und dann können wir ja den Romas ein Stück eigenes Land hinterlassen, dann werden sie auch als eigene Nation angesehen und werden nicht mehr so unterdrückt 8)
    ahhaha, ne stück scheisse könnten wir denen hinterlassen
    Du willst dich also den romas überlassen?
    Schließlich sind Leute wie du einfach ein stück Scheiße.
    ja scheisse die ihr gern wärt 8)

  7. #57

    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    362
    Die wir aber nicht sind :wink:

  8. #58

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    genau 8)

  9. #59

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Encyclopedia Britannica, Edition 1973, Vol 13, Page 479
    (quote):

    Kosovo-Metohija (Kosmet), an autonomous region of Serbia, Yugoslavia. Population (1961) 963,988, of whom the majority are Albanian-speaking Shqipetars.
    (End quote)

    --------------------------------------------------------------------------------

    Collier's Encyclopedia, Edition 1993, Vol 23, p 726
    (qoute):

    Kosovo, also known as Kosovo-Metohija..., an area on the south of the Republic of Serbia, southern Yugoslavia. Densely populated, Kosovo had 1,954,747 inhabitants in 1991. The largest group are Albanians (77 percent), Serbs (13 percent), Bosnian Muslims (4 percent), Roma (2 percent), and Montenegrins (2 percent).
    (end quote)

    Mehr hab ich nicht Online...

    -----------------------------------
    James Hill's Weekly, March 13, 1998
    By Nesha Ilich
    Zitat:
    1931 census, the population of Kosovo was 60 percent Albanian and 30 percent Serb, which is a ratio of 2 to 1. The current population ratio of 9 to 1.

  10. #60

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.142
    Zitat Zitat von romano
    Na wenn das so weitergeht können sie vergessen supermacht zu bleiben.
    Glaub aber nicht das das nur an der Gesundheitssituation liegt.
    Die Russen zeugen wirklich zuwenig Kinder, zum Vergleich Indien hat ne kleinere Fläche als russland aber mehr als eine milliarde einwohner.
    Russland ist keine Supermacht mehr die einzige verbliebene nach der Trennung der Udssr ist die U.S.A.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Boxverband erkennt Kosova als 195 Mitglied an
    Von Jean Gardi im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 15:36
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 07:26
  3. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 14:10
  4. realität anerkennen... kosova ist nicht serbien..
    Von skenderbegi im Forum Kosovo
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 15:54
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 18:01