BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 67 von 67

kosova erkennt die grenzziehung zu FyroM nicht an!

Erstellt von MIC SOKOLI, 25.04.2006, 08:13 Uhr · 66 Antworten · 3.224 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: kosova erkennt die grenzziehung zu FyroM nicht an!

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von port80
    die grenzfrage also hat der Boss zu regeln.... in dem Fall ist es der Besitzer Serbien und somit ist das Ding fest und nicht anzufechten.


    Das albanien mal nichts zu sagen hat ist dir wohl klar,was aber gemacht wird ist sache der EU, und die werden aber ganz sicher an den Grenzen nichts ändern da sie erstens Rechtmässig ist und zweitens es zur zeit nicht von bedeutung ist was Ceku über die grenzen sagt.
    Durch das Verhalten der Serben , Territorim dem Albanern zu klauen , haben die Albaner schon seid 1912/13 klar gemacht

    Albanien ist nicht ihr Staat , das sichnicht innerhalb künstlich gezogener Grenze sich befindet

    Es gibt keine Probleme das Kosova unabhängig wird.

    Serbien allein hat dieses Problem und das wird immer dummerweise seine Aufgabe sein.

    Und die läppische 5% serbische Minderheit dortist kein Problem wert.

    Kosova ist zu 95% albanisch bewohnt und das ist das grössere und wichtigere Problem

    Und ihr habt ein Problem, und zwar ein 95% Grosses Problem.
    Da hast du recht in dem du sagst das es zu 95% Albanisch bewohnt ist.....
    es ist zwar Albanisch bewohnt aber es gehört nicht den Albanern,Kosovo gehört zum Serbischen Hochheitsgebiet und das ist nun mal ein Problem für die Albaner.
    Das es Unabhängig wird ist schon klar, aber das Kosovo zu 100% den Albanern gehört ist in soweit noch nicht klar und wird es auch sicher nicht sein.
    Wie gesagt... die UMNIK wird das Problem demnächst der EU übergeben, und was die EU für eine einstellung gegenüber die Unabhängigkeit hat ist dir wohl auch klar.
    Man wird das Land nicht einfach so den Serben wegklauen können, es wird wie gesagt eine Unabhängigkeit geben die letzt endes ähnlich wie in Bosnien sein wird.

    und das CEKU jetzt mit sachen kommt die total aber total unpassent sind zumal er mit Internationalen Haftbefehl gesucht wird ist wohl auch als eigentor zu bezeichnen, seine übermut bringt ihm dazu zwar einen schritt nach vorne zu machen dabei aber gleichzeitig drei schritte zurück geht.Da kann man klar erkennen das er wirklich kein Politiker ist.


    PS:schöner Griechische Kapfhelm was du da als Avantarbild hast

  2. #62
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: kosova erkennt die grenzziehung zu FyroM nicht an!

    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von drenicaku
    der kosovarische premierminister:
    "der vertrag zwischen serbien und fyrom interessiert uns nicht.
    die unmik als auch die kosovarische regierung haben nichts unterschrieben."

    http://www.netzeitung.de/ausland/394363.html

    ------------------------

    ich habs doch gesagt.
    2000 hektar könnt ihr von süd-serbien bekommen, aber keine albanergebiete.
    Da sieht man jetzt ganz klar das CEKU wirklich...aber wirklich nichts und absolut nichts von Politik versteht.

    UMNIK hin oder her...... er hat dabei vergessen das Kosovo nicht der UMNIK gehört sondern nur verwaltet wird, die grenzfrage also hat der Boss zu regeln.... in dem Fall ist es der Besitzer Serbien und somit ist das Ding fest und nicht anzufechten.


    Da CEKU hier viel heisse luft macht und dabei sich eine bluttige nasse holen wird sollte ihn schon Interessieren. Die Zeit irgend welche Anforderungen zu stellen und somit zu versuchen auf das in der enge getriebenes Serbien zu Trampeln ist ungünstig aber auch unzulässig da CEKU zur zeit von der EU auf eine art und weise nur gedultet wird was aber in Zukunft nicht heisst das CEKU sich als Politiker durchsetzen kann da er mit Internationalen Haftbefehl gesucht wird. Es kann sein das Ungarn ihn hat laufen lassen aber was werden die andere Länder machen???? grade die EU Länder sind verpflichtet Ihn zu Verhaften.

    Damit dürfte sich Ceku einen weiteren Minus-Punkt geholt haben da die Grenzziehung keine dringligkeit ist ...... man wird sagen "er solle sich mit den Hausgemachte Problemen befassen " bevor man stunk sucht.

    PS:was du gesagt hast und was gemacht wird sind zwei verschiedene paar schuche......
    Das albanien mal nichts zu sagen hat ist dir wohl klar, ich will euch mal erklären das wenn was in der Zeitung steht es nicht gleich heisst das es auch so passieren wird, was CEKU da sagt ist seine Persönliche einstellung, was aber gemacht wird ist sache der EU, und die werden aber ganz sicher an den Grenzen nichts ändern da sie erstens Rechtmässig ist und zweitens es zur zeit nicht von bedeutung ist was Ceku über die grenzen sagt.

    seit wan is man Besitzer vo irgendetwasen dass man geklaut hatt?
    ALso ich wohn in der Schweiz und nach dem schweizer Recht is das nicht so, aber in Serbien is ja eh alles anders, andere Gesetzte andere Menschenrechte....ect. Ich glaub ich sollte nach Serbien ziehen, da komm ich bestimmt sehr schnell an viel Geld ran....einen erschissen und schon gehört mir rechtlich sein HAus...wowww
    besitzer ist so zu sagen der eigner oder wie es auf deutsch heisst, wenn du was von verträgen geschichte usw. verstehst dann must du ja auch wissen das Kosovo zum serbischen hochheitsgebiet zählt und ist, ich weis nicht wieso du probleme mit fakten hast, es ist nunmal so siehe UMNIK UN usw. Kosovo wird als Serbischer bestantteil und hocheitsgebiet angesehen in dem ca. 90% Albaner wohnen... dadurch das es 90% sind ist die Frage ob man diese 90% einen Status geben soll oder nicht..... sollte ein Status ausgesprochen werden heist es aber lange nicht das,dass Land nicht mehr Serbisch ist... auf bodenschätze usw. werden die Serben und da kannst du dir mal ganz sicher sein immer ein anspruch haben, auch wenn sie es mit den albaner teilen müssen.
    Letzt endes haben die Serben die Albaner eine Autonomie und schutz gegeben nach dem sie im ersten Weltkrieg als christen oder sonstwas verfolgt wurden.... so gesehen hat man sie geholfen in dem man sie ins Kosovo aufgenohmen hat.Eine Starke Geburtsrate führte des weiteren hinzu das ,dass Gleichgewicht der Etnien kippte, der versuch das Land Kosovo zu klauen war die Konsequenz die bis heute andauert.

  3. #63
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Hmmmm warum habt ihr eine solch hohe Geburtenrate? Eine hohe Geburtenrate gibt euch kein Recht auf Unabhängigkeit. Und zu Anfang des letzten Jahrhunderts wart ihr sogar in der Minderheit. 1940... 50%

    Ej POGANI halt doch die klappe..............

    Du und deine Geburtenrate............................

    Dan bring mal die Albaner, die ihr in die Türkei und um diese gegend abtransportiert habt zurück. Oder die Kosova-Albaner, die ihr über die letzten 100 jahre nach albanien verjagt oder ermordet habt.

    Diese 50 % ist eine fälschung, die die Serben gemacht haben. Wir waren in der Mehrheit um 1900 in Sandxhak, bevor ihr uns von da vertrieben habt. Wir waren in der Mehrheit in Montenegro, bevor ihr die meisten Albaner von dort verjagt habt. Und wir waren in Kosova in der Mehrheit und sind es immer noch. Weil in Kosova euer säuberungsprogramm nicht klappte. Und weswegen :?: ganz einfach, weil dieses Gebiet uns immer gehört hatt. Und niemand schafft es uns aus unserem Gebiet zu verjagen..... . :!: :!: :!:

  4. #64
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    PS:
    schöner Griechische Kapfhelm was du da als Avantarbild hast

    Junge du bist nur dumm und wie gesagt ein peinlicher grieche.............

    Nicht alles in der Antike war griechisch du spast.............

    Es ist ein illyrischer Kapfhelm du ahnungsloser bauer................

  5. #65

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Hmmmm warum habt ihr eine solch hohe Geburtenrate? Eine hohe Geburtenrate gibt euch kein Recht auf Unabhängigkeit. Und zu Anfang des letzten Jahrhunderts wart ihr sogar in der Minderheit. 1940... 50%

    Weist du wann dieser Spruch kamm und von wem?

    Tito


    Kannst dir vorstellen was ich damit saegn möchte.............


    Die hohe Geburtenrate is normal, das Leben eines Albaners ist die Familie, ich leb in der Schwiez und bis jetz thab ich keine andere Kultur gesehen wo die Familie so extrem im Mittelpunkt steht.
    Früher waren die Albaner meistens in Landwirtschaft tätig, als BAuern stellst du dir nicht vor Finanzberater zu werden und Ingenieur oder um die Wletzu reisen, überall Ferien zu machen....... sein Leben is sein Boden, sein HAus, seine Felder und das der 4-7 Kinder hatt is normal, in einer serbischen Bauern Familie is das nicht anders, aber heute gibts genug Familien die nicht mehr 4-7 Kinder haben sondern 3-4, irgendwie is das extrem absurde Vorstellung, ein Albanerfamilie mit einem Kind.....
    Tief eingewurzelte familierische traditionen vermischt mit der wirtschaftlichen LAge.


    Und was willst du eigentlich damit sagen????? jetzt kommt bestimmt ne hammer antwort......

  6. #66
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Um Tanusveci und Region soll es wohl gehen
    Grüne Gebiete = Albanisch-Bewohnte Gebiete außerhalb des Kosovo


    Um die Landkarte zu vergrößern, einfach anklicken!

  7. #67
    Avatar von marimatamari

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    919
    Die sollen mal ein Schritt nach dem anderen machen

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Boxverband erkennt Kosova als 195 Mitglied an
    Von Jean Gardi im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 15:36
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 07:26
  3. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 14:10
  4. realität anerkennen... kosova ist nicht serbien..
    Von skenderbegi im Forum Kosovo
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 15:54
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 18:01