BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

KOSOVA UNABHÄNGIG AM 10.06.2005?! :tu:

Erstellt von MIC SOKOLI, 22.02.2005, 13:55 Uhr · 38 Antworten · 2.303 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    KOSOVA UNABHÄNGIG AM 10.06.2005?! :tu:

    Komiteti Ad Hok thotė se pavarėsia e Kosovės do tė pranohet mė 10 qershor tė kėtij viti

    Prishtinė, 22 shkurt - Kosova do ta marrė pavarėsinė mė 10 qershor tė kėtij viti. Kjo do tė arrihet pėrmes dokumentit "Pėrkushtimi pėr paqe", tė shprehur nga qytetarėt e Kosovės. Kėshtu thotė Komiteti Ad Hok, tė cilin sipas kryesuesit dr. Sami Rexhepi e pėrbėjnė njerėzit qė veprojnė nė fushat tė ndryshme dhe ka pėrkrahjen edhe tė ndėrkombėtarėve.
    Sipas Rexhepit, populli i Kosovės i ėshtė mirėnjohės NATO-s tė prirė nga Shtetet e Bashkuara tė Amerikės dhe Britania e Madhe pėr ndihmėn dhėnė UĒK-sė dhe intervenimin pa miratimin e OKB-sė. Mirėpo tha dr. Rexhepi, tė njėjtat vende nėnvizuan se kjo ndėrhyrje ishte humanitare dhe botėrisht u deklaruan se nuk e pėrkrahin pavarėsinė e Kosovės. Por, kohėve tė fundit, tha ai, organizatat ndėrkombėtare pranuan realitetin dhe deklarojnė se pavarėsia ėshtė zgjidhje pėr statusin final tė Kosovės, por duke kundėrshtuar caktimin e ndonjė date.
    Deklarata e publikuar, qė shoqėrohet me dokumentin "Pėrkushtimi pėr paqe", pėr tė cilin do tė deklarohen kosovarėt, si dhe propozim-deklarata e Kosovės pėr pavėrėsi do t'i dorėzohet Kuvendit tė Kosovės dhe bashkėsisė ndėrkombėtare.

    http://www.kosova.com/lexo.php?kat=1&artikulli=24423

    Dokument über die ausrufung der Unabhängigkeit soll demnächst dem parlament, der Nato, der USA und GB vorgelegt werden, ausgerufen wird, so der bericht aber erst am 10.6.2005.

  2. #2
    Du lernst es wohl nie!

    Albanian Links are not allowed!

  3. #3

    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    428
    Dadada...malo sutra.Kurac Sipo! Sanjaj dalje

  4. #4

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Diie "Parlametarier", wenn man sie so nennen kann, können die Republik so oft sie wollen ausrufen.
    Dies ist keinen Cent wert.
    Eine Republik muss nicht nur ausgerufen sonderna uch annerkannt werden und vertraglich geregtelt sein. Also NADA.

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Thread Nr. 200 hier, der Propanda Stelle der UCK Mafia!

    Pychopaten Threads eben!

    Jetzt kann gleich jeder Idiot und Mafia Boss seine eigene Republik ausrufen.

  6. #6
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Jetzt kann gleich jeder Idiot und Mafia Boss seine eigene Republik ausrufen.

    Juhuuuuuuu..........Serbische Republik Deutschland-Österreich.

  7. #7

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Republik Banatsko Drustvoo NRW

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    Republik Banatsko Drustvoo NRW
    ja jetzt wollt ihr nun auch eine rep srpska in NRW, wo soll das mit euch nur enden?!

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Re: KOSOVA UNABHÄNGIG AM 10.06.2005?! :tu:

    Zitat Zitat von drenicaku
    Komiteti Ad Hok thotė se pavarėsia e Kosovės do tė pranohet mė 10 qershor tė kėtij viti

    Prishtinė, 22 shkurt - Kosova do ta marrė pavarėsinė mė 10 qershor tė kėtij viti. Kjo do tė arrihet pėrmes dokumentit "Pėrkushtimi pėr paqe", tė shprehur nga qytetarėt e Kosovės. Kėshtu thotė Komiteti Ad Hok, tė cilin sipas kryesuesit dr. Sami Rexhepi e pėrbėjnė njerėzit qė veprojnė nė fushat tė ndryshme dhe ka pėrkrahjen edhe tė ndėrkombėtarėve.
    Sipas Rexhepit, populli i Kosovės i ėshtė mirėnjohės NATO-s tė prirė nga Shtetet e Bashkuara tė Amerikės dhe Britania e Madhe pėr ndihmėn dhėnė UĒK-sė dhe intervenimin pa miratimin e OKB-sė. Mirėpo tha dr. Rexhepi, tė njėjtat vende nėnvizuan se kjo ndėrhyrje ishte humanitare dhe botėrisht u deklaruan se nuk e pėrkrahin pavarėsinė e Kosovės. Por, kohėve tė fundit, tha ai, organizatat ndėrkombėtare pranuan realitetin dhe deklarojnė se pavarėsia ėshtė zgjidhje pėr statusin final tė Kosovės, por duke kundėrshtuar caktimin e ndonjė date.
    Deklarata e publikuar, qė shoqėrohet me dokumentin "Pėrkushtimi pėr paqe", pėr tė cilin do tė deklarohen kosovarėt, si dhe propozim-deklarata e Kosovės pėr pavėrėsi do t'i dorėzohet Kuvendit tė Kosovės dhe bashkėsisė ndėrkombėtare.

    http://www.kosova.com/lexo.php?kat=1&artikulli=24423

    Dokument über die ausrufung der Unabhängigkeit soll demnächst dem parlament, der Nato, der USA und GB vorgelegt werden, ausgerufen wird, so der bericht aber erst am 10.6.2005.
    Erst wenn Kosovo wirklich unabhängig werden sollte, erhöhen sich die Chancen, dass Westmakedonien an Kosovo und Albanien binden wird zu einen Grossalbanien!!!!

    Kein Quatsch!

    Die Makedonen brauchen nur noch die faschistisch-bulgarophilen VMRO noch zu wählen , dessen Träume ja nach Vereinigung mit Bulgarien sind!!!

    Ihr werdet sehen!!!

    Und außerdem wart's ab, ich denke, Albanien wird die zukünftige Wirtschaftsblüte in Balkan , schon allein weges des Meereszugangs

    Albanien hat eine der der höchsten Wirtschaftswachstumsraten auf dem Balkan (2003: ca. + 10 %) - davon kann Makedonien nur träumen, denn dort bei denen wachsen statt der Wirtschaft Kriminalität und Korruption!

    Mal ehrlich ich würde gerne nach Albanien umziehen und dort eher investieren!


    Makedonien ,
    Ein Land ohne Meereszugang befindet sich in dauerndem Spiessroutenlauf!

    Manchmal habe ich das Gefühl, Makedonien passt nicht in das Konzept der Grossen dieser Welt!

    Man muß sich ja nur die Protegierung der Bg“s und AL“s seitens des Westens anschauen!

    Die AL“s bekommen von den Amis Hilfe in jeder Hinsicht - die BG“s werden von der EU intensiv auf den früheren oder späteren Eintritt "getrimmt"!
    Frage: Wo bleibt Makedonien in diesen Berechnungen?

    Die Bulgaren untergraben dem Staat Makedonien und dies mit leiser Zustimmung der Europäischen Union!

    Wenn man bedenkt das jeder MK-Bürger, der sich der BG-Kultur verbunden fühlt, das Recht beitzt, sich um deren Staatsbürgerschaft zu bekommen.
    Man strebe ja schliesslich ein "Grenzenfreien Balkan" an, wo Staatsbürgerschaften nur noch "Verwaltungscharakter besitzen".

    Ja genau, "Verwaltung"!

    Aus eben diesen "Verwaltungsgründen" wird ein Teil MK“s früher oder später an BG angeschlossen.

    Leute, ich sage es mehr als UNGERN und aus diesem Grund nehme ich Wetten an:

    Makedonien wird das Jahr 2010 als souveräner Staat nicht mehr erleben!

  10. #10
    jugo-jebe-dugo

    Re: KOSOVA UNABHÄNGIG AM 10.06.2005?! :tu:

    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von drenicaku
    Komiteti Ad Hok thotė se pavarėsia e Kosovės do tė pranohet mė 10 qershor tė kėtij viti

    Prishtinė, 22 shkurt - Kosova do ta marrė pavarėsinė mė 10 qershor tė kėtij viti. Kjo do tė arrihet pėrmes dokumentit "Pėrkushtimi pėr paqe", tė shprehur nga qytetarėt e Kosovės. Kėshtu thotė Komiteti Ad Hok, tė cilin sipas kryesuesit dr. Sami Rexhepi e pėrbėjnė njerėzit qė veprojnė nė fushat tė ndryshme dhe ka pėrkrahjen edhe tė ndėrkombėtarėve.
    Sipas Rexhepit, populli i Kosovės i ėshtė mirėnjohės NATO-s tė prirė nga Shtetet e Bashkuara tė Amerikės dhe Britania e Madhe pėr ndihmėn dhėnė UĒK-sė dhe intervenimin pa miratimin e OKB-sė. Mirėpo tha dr. Rexhepi, tė njėjtat vende nėnvizuan se kjo ndėrhyrje ishte humanitare dhe botėrisht u deklaruan se nuk e pėrkrahin pavarėsinė e Kosovės. Por, kohėve tė fundit, tha ai, organizatat ndėrkombėtare pranuan realitetin dhe deklarojnė se pavarėsia ėshtė zgjidhje pėr statusin final tė Kosovės, por duke kundėrshtuar caktimin e ndonjė date.
    Deklarata e publikuar, qė shoqėrohet me dokumentin "Pėrkushtimi pėr paqe", pėr tė cilin do tė deklarohen kosovarėt, si dhe propozim-deklarata e Kosovės pėr pavėrėsi do t'i dorėzohet Kuvendit tė Kosovės dhe bashkėsisė ndėrkombėtare.

    http://www.kosova.com/lexo.php?kat=1&artikulli=24423

    Dokument über die ausrufung der Unabhängigkeit soll demnächst dem parlament, der Nato, der USA und GB vorgelegt werden, ausgerufen wird, so der bericht aber erst am 10.6.2005.
    Erst wenn Kosovo wirklich unabhängig werden sollte, erhöhen sich die Chancen, dass Westmakedonien an Kosovo und Albanien binden wird zu einen Grossalbanien!!!!

    Kein Quatsch!

    Die Makedonen brauchen nur noch die faschistisch-bulgarophilen VMRO noch zu wählen , dessen Träume ja nach Vereinigung mit Bulgarien sind!!!

    Ihr werdet sehen!!!

    Und außerdem wart's ab, ich denke, Albanien wird die zukünftige Wirtschaftsblüte in Balkan , schon allein weges des Meereszugangs

    Albanien hat eine der der höchsten Wirtschaftswachstumsraten auf dem Balkan (2003: ca. + 10 %) - davon kann Makedonien nur träumen, denn dort bei denen wachsen statt der Wirtschaft Kriminalität und Korruption!

    Mal ehrlich ich würde gerne nach Albanien umziehen und dort eher investieren!


    Makedonien ,
    Ein Land ohne Meereszugang befindet sich in dauerndem Spiessroutenlauf!

    Manchmal habe ich das Gefühl, Makedonien passt nicht in das Konzept der Grossen dieser Welt!

    Man muß sich ja nur die Protegierung der Bg“s und AL“s seitens des Westens anschauen!

    Die AL“s bekommen von den Amis Hilfe in jeder Hinsicht - die BG“s werden von der EU intensiv auf den früheren oder späteren Eintritt "getrimmt"!
    Frage: Wo bleibt Makedonien in diesen Berechnungen?

    Die Bulgaren untergraben dem Staat Makedonien und dies mit leiser Zustimmung der Europäischen Union!

    Wenn man bedenkt das jeder MK-Bürger, der sich der BG-Kultur verbunden fühlt, das Recht beitzt, sich um deren Staatsbürgerschaft zu bekommen.
    Man strebe ja schliesslich ein "Grenzenfreien Balkan" an, wo Staatsbürgerschaften nur noch "Verwaltungscharakter besitzen".

    Ja genau, "Verwaltung"!

    Aus eben diesen "Verwaltungsgründen" wird ein Teil MK“s früher oder später an BG angeschlossen.

    Leute, ich sage es mehr als UNGERN und aus diesem Grund nehme ich Wetten an:

    Makedonien wird das Jahr 2010 als souveräner Staat nicht mehr erleben!

    Die Mazedonier können Bulgarien nicht richen und du laberst hier was von Bulgarien anschließen.

    ps: Ein unabhängiges Kosovo könnte Krieg auf dem ganzen Balkan bedeuten wie in west Mazedonien aber auch die Republika Srpska in Bosnien will sich dann Serbien anschließen.Und das gebiet der Rep.Srpska ist halb Bosnien,grösser als Kosovo und west mazedonien zusammen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosova Bleibt Unabhängig
    Von TheAlbull im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 16:50
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 06:48
  3. TADIQ in den USA :Kosova/o wird unabhängig
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 21:24
  4. weshalb kosova unabhängig wird!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 17:09