BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

weshalb kosova unabhängig wird!

Erstellt von MIC SOKOLI, 13.07.2005, 12:43 Uhr · 42 Antworten · 3.641 Aufrufe

  1. #11
    jugo-jebe-dugo


    Zitat Zitat von Secondos
    Ubijen jedan od komandanata OVPMB
    13. jul 2005. | 12:03 | Izvor: Beta
    Gnjilane -- Muhamed Džemailji, bivši komandant "Čarske zone" OVPBM, ubijen je sinoć u Gnjilanu.

    Kako Beta saznaje iz više izvora na Kosovu i jugu uže Srbije, na Džemailjija je pucano iz automobila u pokretu, a preminuo je na licu mesta. Džemailji je bio vođa "Čarske grupe" naoružanih Albanaca na području Bujanovca tokom sukoba na jugu Srbije tokom 2000.

    Ein Terrorist mehr auser Gefächt aber Lebenslang hätte gereicht.

  2. #12
    jugo-jebe-dugo
    Vieleicht werden mich paar Serben jetzt verfluchen aber ich üpersönlich würde auch 50% von unserem Kosovo abgeben aber "nur" wenn wir für das Land entschädigung kriegen würde,sprich den östlichen Teil der Republika Srpska kriegen der an SCG gränzt.
    50% vom Kosovo würden wir behalten wo unsere alten und wichtigen Kirchen und Klöster sind ,sprich west Kosovo um Prizren,Pec,Gracanica,Decani,Kosovo Polje bis hoch zu Kosovska Mitrovica.Den anderen Ostteil an die Albaner,eine riesen Grenze ziehen und fertig.

    Aber leider wird meine Meinung kaum einen interesieren von den grossen Tieren der UN.

  3. #13
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von SERBE


    Zitat Zitat von Secondos
    Ubijen jedan od komandanata OVPMB
    13. jul 2005. | 12:03 | Izvor: Beta
    Gnjilane -- Muhamed Džemailji, bivši komandant "Čarske zone" OVPBM, ubijen je sinoć u Gnjilanu.

    Kako Beta saznaje iz više izvora na Kosovu i jugu uže Srbije, na Džemailjija je pucano iz automobila u pokretu, a preminuo je na licu mesta. Džemailji je bio vođa "Čarske grupe" naoružanih Albanaca na području Bujanovca tokom sukoba na jugu Srbije tokom 2000.

    Ein Terrorist mehr auser Gefächt aber Lebenslang hätte gereicht.

    Ocigledno je da i Albanci imaju nekog svog Legiju ili Maku i da uklanjaju svedoke. To je sto se mira tice dobro, ali sto se tice rasvetljavanja dogadjaja od pre 5 i 6 godine to nije dobro, jer mrtva usta nista ne govore a ostali svedoci su verovatno zastraseni.

  4. #14
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von SERBE


    Zitat Zitat von Secondos
    Ubijen jedan od komandanata OVPMB
    13. jul 2005. | 12:03 | Izvor: Beta
    Gnjilane -- Muhamed Džemailji, bivši komandant "Čarske zone" OVPBM, ubijen je sinoć u Gnjilanu.

    Kako Beta saznaje iz više izvora na Kosovu i jugu uže Srbije, na Džemailjija je pucano iz automobila u pokretu, a preminuo je na licu mesta. Džemailji je bio vođa "Čarske grupe" naoružanih Albanaca na području Bujanovca tokom sukoba na jugu Srbije tokom 2000.

    Ein Terrorist mehr auser Gefächt aber Lebenslang hätte gereicht.

    Ocigledno je da i Albanci imaju nekog svog Legiju ili Maku i da uklanjaju svedoke. To je sto se mira tice dobro, ali sto se tice rasvetljavanja dogadjaja od pre 5 i 6 godine to nije dobro, jer mrtva usta nista ne govore a ostali svedoci su verovatno zastraseni.
    m to a m nevalja niko da se ubije nema veze sta je uradio. dozivotno u zatvor i to je to.bog ce da odluci onda sta ce sa njim da radi.

  5. #15

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Hej Siptare was erzählst du immer für einen unsinn? Es heisst Metohija. Kosovo i Metohija!!!!!!!!

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von LaLa
    Hej Siptare was erzählst du immer für einen unsinn? Es heisst Metohija. Kosovo i Metohija!!!!!!!!
    was heisst denn metohija in der serbischen sprache?

  7. #17
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von LaLa
    Hej Siptare was erzählst du immer für einen unsinn? Es heisst Metohija. Kosovo i Metohija!!!!!!!!
    was heisst denn metohija in der serbischen sprache?
    Metohija wurde schon von uns vor 1000 Jahren gegeben.Der Name beansprucht den westlichen bergigen Teil Kosovos wo die meisten alten Kirchen/Klöster stehen. Da habt ihr noch alle eure Ziegen und Esel in den Bergen Albaniens gehütet.

  8. #18

    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    428
    Ich halte Die Idee, das Kosovo zu teilen auch für die beste Lösung! Ich meine jetzt mal ganz ehrlich, es hängt sehr viel Geschichte an diesem Land für unser serbisches Volk und es ist schade dass es so kommen musste wegen diesem albanischen Hirtenvolk, aber was hat man als Serbe von einem Kosovo, dass von 90% Albanern bevölkert wird...ich bin deswegen auch der Meinung, dass in der Mitte eine Grenze gezogen werden sollte. Der eine Teil wird fest an Serbien angegliedert,also nichts mehr mit Autonomija hin oder her,das gehört dann zu Serbien und der Sipo-Teil, keine Ahnung, ist zwar schade aber soll meinetwegen dann an Albanien gehn. Die Albaner aus dem serbischen teil gehen an den Sipoteil und umgekehrt auch und das Problem ist gelöst! Und dann kommt natürlich auch der Aspekt hinzu wie Car Dusan schon sagte, dass wir natürlich dann auch Anspruch auf die RS zur Angliederung an Serbien stellen können. Ich bin aber der Meinung bei der RS zu 100%! Weil es 100% serbisches Land ist und an sein Mutterland angegliedert gehört!

    ZA KRALJA I OTADZBINU!!!!!!!

  9. #19

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Jap. Und die Albaner will ich ehrlich gesagt auch nicht in meinem Staat haben. Prvo podelimo Kosmet i inda nek nam daju RS. Pa onda je zavrseno sa Grenzverschiebungen!

  10. #20

    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    428
    Ja dann ist das Problem gelöst! Jeder hat was er hat, leider wir Serben mit Einbußen, da wir die Hälfte des Kosovo abgeben müssten, aber dafür was in meinen Augen noch wesentlich wichtiger ist die RS mit Serbien vereint. So viel serbisches Blut wurde für dieses Land vergossen und es gehört einfach an Serbien angeschlossen! Es gäbe keine Probleme mehr und alle wären zufrieden. Und wie du sagst LaLa, wenn so in diesem Zustand die Grenzen zum Kosovo geöffnet wären, dann wären wir in einem Land mit denen...und das ist unvorstellbar!!! Es müsste nur noch die Frage der RSK geklärt werden!

    ZA KRALJA I OTADZBINU!!!!!!!!!

    So wäre es natürlich optimal

    http://freeweb.supereva.com/srpskasl...d/index.html?p

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glaubt ihr, dass das Kosova/o unabhängig wird?
    Von djevushko im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 11.04.2013, 00:05
  2. TADIQ in den USA :Kosova/o wird unabhängig
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 21:24
  3. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 13:12
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 21:48