BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 104

kosova wird unabhängig, alles andere wäre keine lösung.

Erstellt von MIC SOKOLI, 27.08.2005, 21:09 Uhr · 103 Antworten · 5.408 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von VUC
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von VUC
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von YUGO55
    Kosovo und Metohija sind und bleiben abhängig, alles andre ist keine lösung
    abhängig von der nato, aber nicht von serbien! :wink:

    schau mal die albaner sind abhängig von den serben genau so sind die serben abhängig von den albanern aber das verstehen die erhitzen köpfe hier im forum nicht!!

    es gab auch mal ne zeit wo albaner und serben enge verbündete waren und richtige freundschaften herrschten!!

    aber die sind lange vorbei nicht desto trotz ist kosovo serbisch und wird es immer bleiben auch wenn die albaner es verwalten sollten!!
    Super Deine Aussage!!!

    Bin voll auf Deiner Linie!!!!

    Da es anscheinend doch ein paar Deppen gibt die den Verstand im Hinterteil mit sich führen, ist es gut zu sehen das es noch andere Serben gibt die so denken wie Du und ich.

    Ich kenne mittlerweile einige Albaner und ich kann mit Recht behaupten, das mir diese lieber sind als manch Deutscher, Serbe oder anderer!!!
    Diese Leute wollen auch einfach nur arbeiten, Geld verdienen und mit Ihrer Familie in Ruhe leben.
    Durch sollche hirnlosen Hetzer und möchtegern Mafioso geraten immer alle einer Volksgruppe in das Negative!!!



    vukashin, du musst auch lernen das andere völker das selbstbestimmungsrecht, menschenrechte haben,
    nicht nur die serben.
    HeHo!!!

    Du kommst mir jetzt bestimmt mit der sogenannten Unterdrückung der albanisch stämigen Bevölkerung im KOSOVO!!!

    Dann sage und erkläre mir bitte, wie diese sich äußerte!!!
    Erkläre mir aber auch, wie es kommt das man z.B. im KOSOVO Albanisch als zweite Amtssprache anerkannt hatt??? (Und wo es das gibt???)

    Ich sehe das das was dort geschah, über kurz oder lang auch in Deutschland in ähnlicher Form, nur mit den Türken geschehn wird.
    Hier ist es nähmlich genauso wie dort unten, die jüngeren Generationen sind durch falsche Politik und Wirtschaft unzufrieden.
    Dadurch sind sie empfänglich für sollche Hetzer wie einem HASHIM TATSHI (oder wie der Verbrecher auch geschrieben werden mag!!!) und Schwachköpfen die sich dann in Psychogruppen formieren (z.B. UCK)
    und dann meinen mit Gewalt gegen den Rest der Bevölkerung und allen die nicht ihrer Meinung sind, etwas bewirken zu können.
    So lass Dir sagen, so wird das nie etwas!!!

    Frieden Dir und allen anderen!!!

    Sei Mensch, denk meschlich!!!
    du vergleichst die albaner auf dem balkan, mit den türken in deutschland,
    das ist es mir nicht wert zu dikutieren,
    das ist zu dumm hingestellt,
    und du gibst nicht zu, dass es unterdrückung in kosova seit 1981-1999 von serbien gegeben hat.........

  2. #52
    VUC

    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    516
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von VUC
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von VUC
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von YUGO55
    Kosovo und Metohija sind und bleiben abhängig, alles andre ist keine lösung
    abhängig von der nato, aber nicht von serbien! :wink:

    schau mal die albaner sind abhängig von den serben genau so sind die serben abhängig von den albanern aber das verstehen die erhitzen köpfe hier im forum nicht!!

    es gab auch mal ne zeit wo albaner und serben enge verbündete waren und richtige freundschaften herrschten!!

    aber die sind lange vorbei nicht desto trotz ist kosovo serbisch und wird es immer bleiben auch wenn die albaner es verwalten sollten!!
    Super Deine Aussage!!!

    Bin voll auf Deiner Linie!!!!

    Da es anscheinend doch ein paar Deppen gibt die den Verstand im Hinterteil mit sich führen, ist es gut zu sehen das es noch andere Serben gibt die so denken wie Du und ich.

    Ich kenne mittlerweile einige Albaner und ich kann mit Recht behaupten, das mir diese lieber sind als manch Deutscher, Serbe oder anderer!!!
    Diese Leute wollen auch einfach nur arbeiten, Geld verdienen und mit Ihrer Familie in Ruhe leben.
    Durch sollche hirnlosen Hetzer und möchtegern Mafioso geraten immer alle einer Volksgruppe in das Negative!!!



    vukashin, du musst auch lernen das andere völker das selbstbestimmungsrecht, menschenrechte haben,
    nicht nur die serben.
    HeHo!!!

    Du kommst mir jetzt bestimmt mit der sogenannten Unterdrückung der albanisch stämigen Bevölkerung im KOSOVO!!!

    Dann sage und erkläre mir bitte, wie diese sich äußerte!!!
    Erkläre mir aber auch, wie es kommt das man z.B. im KOSOVO Albanisch als zweite Amtssprache anerkannt hatt??? (Und wo es das gibt???)

    Ich sehe das das was dort geschah, über kurz oder lang auch in Deutschland in ähnlicher Form, nur mit den Türken geschehn wird.
    Hier ist es nähmlich genauso wie dort unten, die jüngeren Generationen sind durch falsche Politik und Wirtschaft unzufrieden.
    Dadurch sind sie empfänglich für sollche Hetzer wie einem HASHIM TATSHI (oder wie der Verbrecher auch geschrieben werden mag!!!) und Schwachköpfen die sich dann in Psychogruppen formieren (z.B. UCK)
    und dann meinen mit Gewalt gegen den Rest der Bevölkerung und allen die nicht ihrer Meinung sind, etwas bewirken zu können.
    So lass Dir sagen, so wird das nie etwas!!!

    Frieden Dir und allen anderen!!!

    Sei Mensch, denk meschlich!!!
    du vergleichst die albaner auf dem balkan, mit den türken in deutschland,
    das ist es mir nicht wert zu dikutieren,
    das ist zu dumm hingestellt,
    und du gibst nicht zu, dass es unterdrückung in kosova seit 1981-1999 von serbien gegeben hat.........
    Jebote!!!

    Fühl Dich nicht gleich angegriffen, sondern belere mich eines besseren(WENN DU KANNST!!!)

    Die Albaner die ich kenne berichteten mir bislang von keinerlei Unterdückungen im KOSOVO!!!

    Oder kann es etwa sein das sich nur die unterdrückt fühlten die heute auch Steckbrieflich gesucht werden, und andere mit sich in den Sumpf gezogen haben!!!

    Versteh mich bitte wirklich nicht falsch!!!
    Aber ich möchte bitte wenn Du andrerer Meinung bist diese auch anständig begründet haben.,

    HE MANN!!! FRIEDEN

    DU MESCH, ICH MENSCH!!! OK???

  3. #53
    Avatar von kosovari-usa

    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    205
    Zitat Zitat von ninja55
    Kosovo und Metohija sind und bleiben abhängig, alles andre ist keine lösung
    ninja turtel.....

  4. #54
    Avatar von kosovari-usa

    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    205
    [quote="kosovari-usa"]
    Zitat Zitat von ninja55
    Kosovo und Metohija sind und bleiben abhängig, alles andre ist keine lösung
    ninja turtel.....
    ist zum lachen hey



    http://de.wrs.yahoo.com/;_ylt=AskABI...ova-harta2.jpg


    nach ninja turtles es gip nur eine und das ist KOSOVA JON E REPUBLIK alter und das bald ich garantire dir..... :wink: :arrow:


    eines tages bist du auch einferstanden :wink:

  5. #55
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von VUC


    Die Albaner die ich kenne berichteten mir bislang von keinerlei Unterdückungen im KOSOVO!!!

    Oder kann es etwa sein das sich nur die unterdrückt fühlten die heute auch Steckbrieflich gesucht werden, und andere mit sich in den Sumpf gezogen haben!!!
    Die Kriminellen rissen die Ehrlichen mit!

    Nur die Steck Brieflich Gesuchten, hauten ab nach Europa und verbreiteten die Mär von der schweren Unterdrückung.

    Auch bis 1989, hatten die Albaner sich doch selbst verwaltet im Kosovo. Überwiegend waren damals Albaner in der Verwaltung und Polizei.

    Zwischen 1974-1989 entwickelte sich eine negative Situation im Kosovo, als die Albaner die Verwaltung übernahmen.

    Albaner wurden damals Ethnisch bevorzugt und praktisch ermittelten die Albanische Polizei nicht, wenn sie bei kriminellen Delikten erwischt wurden.

    Damit war ab 1989 Schluss, als die Provinz den Autonomen Status verlor, denn nun wurden Straftäter wieder verfolgt.

    :!: :!:

    @drenicu hat denfalschen AACL link.

    Hier ist der Richtige.

    http://www.webheaven.co.yu/usa/www_aacl_com.html

    Der schwere Fehler von Milosovic war einfach, das er an seinem einseitigem Jugo Staat festhielt. Er hätte damals sich z.B. Kärnten als Beispiel nehmen sollen, wo es zweisprachige Schulen gab in Deutscher und Österreichischer Sprache.

    Aber man kann auch fragen, warum Deutschland und Europa ihm dabei nicht behilflich war, ein Albanisches Schul System aufzubauen.

    Vieles wäre verhindert worden, denn die Umtriebe der Albanischen - Amerikanischen Mafia vor Ort, war ja ab 1974 für die Unruhen verantwortlich.

    Ich bin 1989 noch durch den Kosovo gefahren von Ohrid nach Norden über Belgrad nach Deutschland. Damals warnte das AA, vor Reisen durch den Kosovo, weil die Albanischen Mafia Umtriebe und Strassen Räuberei den letzten Investor aus dem Kosovo vertrieben.

    Und was ist heute: Jetzt ist es ein Mafia Terror STaat mit einer Drogen Zentrale, wo sogar Chinesen nach Europa geschleust werden.

    Die Banditen und Mörder der UCK kontrollieren das Land und der Pseudo Präsident Rugova ist schwer krank und wahrschienlich auch Hirn Krank von Alzheimer.

  6. #56
    Zitat Zitat von kosovari-usa
    Zitat Zitat von ninja55
    Kosovo und Metohija sind und bleiben abhängig, alles andre ist keine lösung
    ninja turtel.....



    ich find dich und deinen schielenden avatar scheisse aber das ist dir ja egal albaner odar ?

  7. #57
    Avatar von kosovari-usa

    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    205

  8. #58
    Avatar von kosovari-usa

    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    205
    [quote="kosovari-usa"]
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von VUC


    Die Albaner die ich kenne berichteten mir bislang von keinerlei Unterdückungen im KOSOVO!!!

    Oder kann es etwa sein das sich nur die unterdrückt fühlten die heute auch Steckbrieflich gesucht werden, und andere mit sich in den Sumpf gezogen haben!!!
    Die Kriminellen rissen die Ehrlichen mit!

    Nur die Steck Brieflich Gesuchten, hauten ab nach Europa und verbreiteten die Mär von der schweren Unterdrückung.

    Auch bis 1989, hatten die Albaner sich doch selbst verwaltet im Kosovo. Überwiegend waren damals Albaner in der Verwaltung und Polizei.

    Zwischen 1974-1989 entwickelte sich eine negative Situation im Kosovo, als die Albaner die Verwaltung übernahmen.

    Albaner wurden damals Ethnisch bevorzugt und praktisch ermittelten die Albanische Polizei nicht, wenn sie bei kriminellen Delikten erwischt wurden.

    Damit war ab 1989 Schluss, als die Provinz den Autonomen Status verlor, denn nun wurden Straftäter wieder verfolgt.

    :!: :!:

    @drenicu hat denfalschen AACL link.

    Hier ist der Richtige.

    http://www.webheaven.co.yu/usa/www_aacl_com.html

    Der schwere Fehler von Milosovic war einfach, das er an seinem einseitigem Jugo Staat festhielt. Er hätte damals sich z.B. Kärnten als Beispiel nehmen sollen, wo es zweisprachige Schulen gab in Deutscher und Österreichischer Sprache.

    Aber man kann auch fragen, warum Deutschland und Europa ihm dabei nicht behilflich war, ein Albanisches Schul System aufzubauen.

    Vieles wäre verhindert worden, denn die Umtriebe der Albanischen - Amerikanischen Mafia vor Ort, war ja ab 1974 für die Unruhen verantwortlich.

    Ich bin 1989 noch durch den Kosovo gefahren von Ohrid nach Norden über Belgrad nach Deutschland. Damals warnte das AA, vor Reisen durch den Kosovo, weil die Albanischen Mafia Umtriebe und Strassen Räuberei den letzten Investor aus dem Kosovo vertrieben.

    Und was ist heute: Jetzt ist es ein Mafia Terror STaat mit einer Drogen Zentrale, wo sogar Chinesen nach Europa geschleust werden.

    Die Banditen und Mörder der UCK kontrollieren das Land und der Pseudo Präsident Rugova ist schwer krank und wahrschienlich auch Hirn Krank von Alzheimer.


    lupo del mare hast du nicht mer alle oder wie träuimst du so hey hab eine rat für dich geh zum artz oder beser bei eine psikologe :idea:








    :idea: :idea: :idea: so jezt ist noch beser ich habe noch mer liechter für dich gebracht so jezt kannst du beser sehen oder :idea: :idea: :idea:

  9. #59
    Avatar von kosovari-usa

    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    205
    weis du ninja turtles ich finde dich auch echt scheisse :idea:

    weist du warum.... :arrow:

    wiel du bist eine serbo fashist wie auch 98% von serben das leben in serbien :idea: :arrow:





  10. #60
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: psssssss

    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von drenicaku
    die UCK ist ein Produkt der serb. Agression gegen die kosovaren,
    keine terorrorganisation, sondern Bürger, die sich zusammen geschlossen haben,.
    Aber sicher doch! Die Hammas und die Al Qaiida sind ja auch nur Friedensstifter und Ethiklehrer, gell?

    Jetzt wo der Krieg vorbei ist und die albanische Mafia zu eurem Gunsten gewonnen hat, könnt ihr ja wenigstens die Wahrheit sagen, da es eh keinen Unterschied mehr macht ob verfassungswiedrig oder nicht.
    Und vor allem verdrehen die Terroristen ständig die Wahrheit und geben sich als Freiheits Kämpfer aus. Selbst die IRA war wie bewiesen eine kriminelle Vereinigung, welche u.a. ebenso Drogen schmuggelt.

    Und zu diesen Mafia Verbänden, welche unter dem Klang "Freiheits Kampf" laufen gehört nun mal der AACL mit Jo Dildo!

    Wir hatten hierüber schon mal den richtigen Thread

    http://balkanforum.at/modules.php?na...wwaaclcom+html


    Es ist eine Erfindung des CIA, das er seine Drogen schmuggelt zur Finanzierung verdeckter CIA Operationen. unter dem Motto "Freiheits Kampf" läuft.

    Das ist Bill Clintons Politik mit seinem dümmlichen Nation Building.

    In Afrika, hat Bill Clinton ebensolche Verbrecher an die Macht gebracht unter dem Motto Freiheits Kampf.

    Alle waren Verbrecher, Mörder, Menschenfresser, Frauen und Kinder verstümmler usw.. siehe Liberia, Kongo, Ex- Rhodesien usw..

    Alles sind Chaos Staaten geworden, mit diesen Freiheits Kämpfern.

    AACL Website
    [web:87889f0c76]http://www.webheaven.co.yu/usa/www_aacl_com.html[/web:87889f0c76]

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glaubt ihr, dass das Kosova/o unabhängig wird?
    Von djevushko im Forum Politik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 11.04.2013, 00:05
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 21:29
  3. TADIQ in den USA :Kosova/o wird unabhängig
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 21:24
  4. weshalb kosova unabhängig wird!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 17:09
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 21:48