BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

Erstellt von djevushko, 15.08.2006, 10:13 Uhr · 6 Antworten · 574 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    621

    Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

    http://www.politicalgateway.com/news/read/30406

    Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

    Zusammenfassung: Die Polizei ersetzt am Montag in der mehrheitlich von ethnischen Albanern bewohnten serbischen Provinz Kosovo den UN-Grenzschutz in Prishtinas Flughafen, an der Grenze zu Albanien, zu Makedonien und zu Montenegro. Politische Analysten sehen hierin eine Anerkennung des hohen Standards der durch ethnische Albaner geführten Exekutive.


    Kosovo police replace U.N. border forces

    PRISTINA, Serbia, Aug. 14 (UPI) -- Police in Serbia's mainly ethnic-Albanian Kosovo province on Monday replaced U.N. civilian forces overseeing Pristina's airport.

    The Kosovo police units also assumed control of the province's borders with Albania, Macedonia and Montenegro, Belgrade's Beta news agency reported.

    Political analysts in Pristina saw the authority transfer from the U.N. administration to the Kosovo provincial police as recognition of high standards under which the ethnic-Albanian-led law enforcement is organized, Beta said.

    Formally, Kosovo is Serbia's province, but since 1999 it has been administered by a U.N. civilian mission.

    NATO troops have been deployed to prevent ethnic conflicts between the Serb minority of 100,000 and ethnic-Albanians who make up 90 percent of Kosovo's 1.8 million population.

    U.N.-led, Serb-ethnic Albanian talks, under way in Austria since February, will decide who will govern Kosovo once U.N. and NATO personnel leave.

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Das liegt lediglich am kosten Faktor. 10 Albanische Polizisten sind günstiger als 1 UN Grenzer.

  3. #3

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von LaLa
    Das liegt lediglich am kosten Faktor. 10 Albanische Polizisten sind günstiger als 1 UN Grenzer.

    Glaub ich kaum dass es daran liegt sonst hätte man dies schon längst getann.



    Den Grenzschutz den Albanern zu unterlassen ist eine schwere entscheidung, jetzt muss sich die Exikutive GEwalt Kosovas durchsetzen(Keine Korruptionen, kein Schmugel unter den staatlichen Angestellten).

    Aber ich glaube daran dass es funkt. wird.

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

    Zitat Zitat von djevushko
    http://www.politicalgateway.com/news/read/30406

    Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

    Zusammenfassung: Die Polizei ersetzt am Montag in der mehrheitlich von ethnischen Albanern bewohnten serbischen Provinz Kosovo den UN-Grenzschutz in Prishtinas Flughafen, an der Grenze zu Albanien, zu Makedonien und zu Montenegro. Politische Analysten sehen hierin eine Anerkennung des hohen Standards der durch ethnische Albaner geführten Exekutive.


    Kosovo police replace U.N. border forces

    PRISTINA, Serbia, Aug. 14 (UPI) -- Police in Serbia's mainly ethnic-Albanian Kosovo province on Monday replaced U.N. civilian forces overseeing Pristina's airport.

    The Kosovo police units also assumed control of the province's borders with Albania, Macedonia and Montenegro, Belgrade's Beta news agency reported.
    .
    Free schmuggling und die Taschen werden sich füllen.

    Zitat Zitat von LaLa
    Das liegt lediglich am kosten Faktor. 10 Albanische Polizisten sind günstiger als 1 UN Grenzer.
    Das ist der Grund! Die UN resigniert und haut ab!

    ich würde sagen, das sogar ein UN Job, den Kosten Faktor von locker 20 Kosovo Polizisten hat.

  5. #5

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Re: Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von djevushko
    http://www.politicalgateway.com/news/read/30406

    Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

    Zusammenfassung: Die Polizei ersetzt am Montag in der mehrheitlich von ethnischen Albanern bewohnten serbischen Provinz Kosovo den UN-Grenzschutz in Prishtinas Flughafen, an der Grenze zu Albanien, zu Makedonien und zu Montenegro. Politische Analysten sehen hierin eine Anerkennung des hohen Standards der durch ethnische Albaner geführten Exekutive.


    Kosovo police replace U.N. border forces

    PRISTINA, Serbia, Aug. 14 (UPI) -- Police in Serbia's mainly ethnic-Albanian Kosovo province on Monday replaced U.N. civilian forces overseeing Pristina's airport.

    The Kosovo police units also assumed control of the province's borders with Albania, Macedonia and Montenegro, Belgrade's Beta news agency reported.
    .
    Free schmuggling und die Taschen werden sich füllen.

    Zitat Zitat von LaLa
    Das liegt lediglich am kosten Faktor. 10 Albanische Polizisten sind günstiger als 1 UN Grenzer.
    Das ist der Grund! Die UN resigniert und haut ab!

    ich würde sagen, das sogar ein UN Job, den Kosten Faktor von locker 20 Kosovo Polizisten hat.

    und jetzt mal seriöser und argumentativer.... denn würd ich dich ernst nehmen.


    KLar besteht die möglichkeit des schmugels, bei den Albanern natürlich höher, bei einem Lohn vn 300EU im Monat.

    Bei der Korruption gehts nur um die Geldsumme, jeder ist käuflich, jeder, alleine in der Schweiz zahlen millionere genug Cash damit die Polizei den Ausweis nicht entzieht, wenn dir einer 20 000 Tausend anbietet.......

    DA das Lohniveau sehr niedrig ist, ist es auch nicht so schwer da man weniger Geld braucht.

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

    Zitat Zitat von Revolut


    und jetzt mal seriöser und argumentativer.... denn würd ich dich ernst nehmen.
    LaLa's und meine Argumente waren klar genug. Es war ein reiner Kosten Faktor und mehr nicht. Die UN bereitet den Abgang vor, weil sie sowieso dort verschissen hat.

  7. #7

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Re: Kosovarische Polizei ersetzt U.N.-Grenzschutz

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Revolut


    und jetzt mal seriöser und argumentativer.... denn würd ich dich ernst nehmen.
    LaLa's und meine Argumente waren klar genug. Es war ein reiner Kosten Faktor und mehr nicht. Die UN bereitet den Abgang vor, weil sie sowieso dort verschissen hat.
    Kostenfaktor?

    Ich glaube kaum dass die UN die letzten 3-5 Monate von 7 Jahren auf Kostensenkung macht. Die haben genug anderes zu tun.

    Es soll die letzte Phase beendigen denk ich, man will nicht den Grenzschutz der Polizei einfach so in die Hände drucken und abreisen, die UNMIK ist mindestens noch 3 Monate, dass sollte genug Zeit geben um die Anfäge zu koordienieren bei Prob. zu helfen da aller Anfang schwer ist und natürlich Überwachen ob wirklich alles so läuft wie man es gern hätte.


    Oder wie kommst du drauf......

Ähnliche Themen

  1. Die kosovarische Flagge
    Von FREEAGLE im Forum Kosovo
    Antworten: 491
    Letzter Beitrag: 07.06.2014, 16:02
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 02:15
  3. Türkische Rüstungsindustrie ersetzt Chips der F-16s
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 16:01
  4. Kosovarische TV im Internet??
    Von Peyo im Forum Balkan im TV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 21:48