BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 198

Was ist im Kosovo anders???

Erstellt von Zurich, 09.09.2007, 12:20 Uhr · 197 Antworten · 5.995 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von KoSova-KuSho Beitrag anzeigen
    Ethnisch reines Kosova - das ist es

    100% albanisch

  2. #22
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    ALso ich bin auch für ein unabhängiges Kosovo

    vorallem wegen all den genannten Gründen oben

    Ausser:

    weil der Grossteil der Bewohner "Kosovaren"? sind


    dem stimm ich nicht zu , dann könnte man ja in Deutschland zb. mehrere kleinere unabängige Türkenstaaten errichten

  3. #23

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    1.) Wie kamen die 95% zu stande? Was war vor dem 1. und 2. Weltkrieg?

    2.) Ist die Illyer-These internatonal anerkannt oder umstritten?

    3.) Wikipedia....... Dazu sag ich jetzt mal lieber nichts.... Wenn du Wikipedia besser kennen würdest, wüsstest du was ich meine...





    Und auch für dich: Es geht nicht darum in diesem Thema. Finde mir Unterschiede zu anderen solchen Konflikten in der Welt!!!
    1) Auch wenn der Kosovo mal nicht 95% albanisch war, so war es bestimmt nie 95% serbisch.
    Was du wohl auch nicht weisst, dass einige Albaner bei der 2. serbischen Besatzung des Kosovo viele Albaner aus dem alten nördlichen Kosovo ( Nish, Novi Pazar(Tregu i Ri) ins Kosovo oder mehrheitlich in die Türkei vertrieben worden sind.

    2) anerkannt.

    3) Suche mir eine serbische Kirche die von Serben erbaut worden ist und älter ist als 850 Jahre?!

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    1.) Wie kamen die 95% zu stande? Was war vor dem 1. und 2. Weltkrieg?
    Wenn Deutschland Zehntausende von Juden vertreibt und Russland Millionen von Menschen von einem Teil des Kontinents zum anderen verlegen konnte, so wird die Vertreibung von einigen Hunderttausend Albanern schon nicht zum Ausbruch eines Weltkrieges führen.(Vasa Cubrilovic-serbischer Minister, kurz nach dem 1.wk.)

    die shumadija hatte eine albanische mehrheit.
    warum ist dort innerhalb von 100 jahren kein albaner mehr aufzufinden?

    warum schwanken die zahlen der serben innerhalb von wenigen jahren im kosovo so stark?

    lese den serbischen plan fürdie kolonisierung kosovos, der leider
    nicht funktionierte, weil die kosovaren zu agressiv waren, im gegensatz zu anderen albanischen gebieten.
    die kolonoial-serben sind nach kurzer zeit zurück nach serbien.
    die albaner hatten keine andere heimat!

  5. #25
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    [...]-die sfrj gibt es nicht mehr,
    und serbien ist nicht die sfrj
    [...]
    Jein! So viel ich weis zählt Serbien heute als der Nachfolgestaat Serbien-Montenegros, der der Nachfolger der BR Jugoslawien war, welches wiederum der Nachfolger der SFR Jugoslawien war.

    So gesehen zählt Serbien rechtlich als der Nachfolgestaat Jugoslawiens mit allen völkerrechtlichen Verpflichtungen der SFRJ.

    Falls es jemand besser weis, darf er oder sie mich gerne korrigieren.

  6. #26

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    100% albanisch

    200 %

  7. #27

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    sind slo,hr, bih,cg und maz nicht alle nachfolgestaaten der sfrj?
    serbien hat ganz sfrj beansprucht, ansprüche stellen,
    dass kann jeder.

  8. #28
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    @Topic:

    Der Unterschied zwischen den Beispielfällen und dem Kosovo ist m.E. nach, dass der Intenationalen Weltgemeinschaft dieser Konflikt einfach nur noch auf den Sack geht.
    Und mal im Ernst: Will man denn wegen sowas den Erdgasgiganten Russland oder die Supermacht in Spe die China anscheißen? Von diesen Nationen sind wir alle abhängig. Im Gegensatz dazu braucht die Welt uns Balkanesen nicht.

  9. #29
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    sind slo,hr, bih,cg und maz nicht alle nachfolgestaaten der sfrj?
    serbien hat ganz sfrj beansprucht, ansprüche stellen,
    dass kann jeder.
    Nicht ganz. Montenegro musste nach seiner Unabhängigkeit 2006 wie damals Slowenien, Kroatien, Mazedonien und BiH 1991/1992 diplomatisch bei Null anfangen, während Serbien alles von SFRJ übernahm.
    Stell 's dir einfach wie bei der Sowjetunion vor. Da zählt Russland als der Nachfolgestaat der UdSSR.

  10. #30

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von KoSova-KuSho Beitrag anzeigen
    200 %

    Ich bin mir sicher im Kosovo leben über 2.5 Millionen Albaner. Mit 0.5Mil. Albaner in Mazedonien sowie 0.1Mil. im Ostkosovo wären es genausoviele wie in der Republik Albanien.

Seite 3 von 20 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sharia - mal anders
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 23:40
  2. Kosovo-Krise: Altbekanntes einmal anders
    Von John Wayne im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 11:33
  3. Werbeanruf mal anders!!
    Von Johnny Cash im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 21:57
  4. Geschichte mal anders...
    Von Hellenic-Pride im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 17:45
  5. anders SEIN...
    Von Gaia im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 23:46