BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

KOSOVO IST UND BLEIBT ALBANISCH!!!!

Erstellt von method, 03.08.2005, 23:48 Uhr · 29 Antworten · 5.846 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    die Griechen sind eben nicht so tolerant!


    Albaner,FYROMer,Türken und Bulgaren werden da nicht als Minderheit gezählt.

    Keine Moscheen oder kath. Kirchen oder sonstige Einrichtungen.

    die werden alle noch assmilisiert werden.

    Na ja vielleicht ändern sich die Beziehungen Griechenlands zu Albanien positiv.

    Habt ihr mitbekommen das einen albanische und eine gr. Brigade zum Zeichen der Freundschaft, eine Brücke in Gjirokaster reparierten.

  2. #12
    Avatar von Markan

    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    445
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Albanische Kinder Vorstellungen aus Albanologischen Märchen Bücher.
    deine denkweise über alb. kinder ist einfach nur dumm!
    Stimmt, die dürften wohl kaum nen Stift führen können....
    Könnt ihr eigentlich Farben unterscheiden?

  3. #13
    Avatar von Markan

    Registriert seit
    18.01.2005
    Beiträge
    445
    Zitat Zitat von Markan
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Albanische Kinder Vorstellungen aus Albanologischen Märchen Bücher.
    deine denkweise über alb. kinder ist einfach nur dumm!
    Stimmt, die dürften wohl kaum nen Stift führen können....
    Könnt ihr eigentlich Farben unterscheiden?
    Ne, nehm ich zurück - ich seh grad drenicaku hat sich vertschüsst!
    Ich finds allgemein schlimm, egal auf welcher Seite, Kinder mit so nem Mist zu konfrontieren...
    Der 10jähr. Sohn von einem serb. Bekannten gibt auch schon ne ziemliche wirre Balkankriegsstory wieder...ihm wird gesagt, es soll nicht mit Albanern spielen und diese laufen mit nem rot-schwarzen Kosovo (nicht Kosova) -Schlüsselband durch die Gegend - macht nicht gerade Hoffnung...

  4. #14
    Zitat Zitat von lady_croft
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Ein Albanisches Kind wwürd ich nich gerne sein, nein danke.
    Jo vor allem wen man auch die Socken ausziehen muss wenn man die Wohnung betritt.
    Hast du etwa Käsefüße?
    lol nein, paar Freunde vn mir waren mal bei einem Albaner und haben mir erzählt als sie reinkamen, hat die Mutter sie gebeten auch die Socken auszuzihen, keine Ahnung wieso.

  5. #15
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Tauli
    die Griechen sind eben nicht so tolerant!
    Irrtum, das Problem ist, das wir Griechen ZU tolerant und friedlebend sind. So schaut es tatsaechlich aus.

    Zitat Zitat von Tauli
    Albaner,FYROMer,Türken und Bulgaren werden da nicht als Minderheit gezählt.
    Autochthone Albaner, Bulgaren und Tuerken gibt es in Hellas nicht. Kein Wunder, denn alle - ausser die originalen Albaner - sind "Dazugekommene". Merk dir das, Kosovo-albaner.

    Zitat Zitat von Tauli
    Keine Moscheen oder kath. Kirchen oder sonstige Einrichtungen.
    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten, Kosovo-Albaner.

    Zitat Zitat von Tauli
    die werden alle noch assmilisiert werden.

    Na ja vielleicht ändern sich die Beziehungen Griechenlands zu Albanien positiv.
    Die ALB .-GR Beziehungen sind erste Sahne, Kosovo-Albaner. In Sued-Albanien erst recht.

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Tauli
    die Griechen sind eben nicht so tolerant!
    Irrtum, das Problem ist, das wir Griechen ZU tolerant und friedlebend sind. So schaut es tatsaechlich aus.

    Zitat Zitat von Tauli
    Albaner,FYROMer,Türken und Bulgaren werden da nicht als Minderheit gezählt.
    Autochthone Albaner, Bulgaren und Tuerken gibt es in Hellas nicht. Kein Wunder, denn alle - ausser die originalen Albaner - sind "Dazugekommene". Merk dir das, Kosovo-albaner.

    Zitat Zitat von Tauli
    Keine Moscheen oder kath. Kirchen oder sonstige Einrichtungen.
    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten, Kosovo-Albaner.

    Zitat Zitat von Tauli
    die werden alle noch assmilisiert werden.

    Na ja vielleicht ändern sich die Beziehungen Griechenlands zu Albanien positiv.
    Die ALB .-GR Beziehungen sind erste Sahne, Kosovo-Albaner. In Sued-Albanien erst recht.

    ach so,
    jetzt sind die griechisch-albanischen beziehungen besser als die albanisch-kosovarischen beziehungen!

    freiheit für minderheiten gibt es in griechenland nicht,
    kannst du deinen griechischen touristen erzählen, die dafür zahlen,
    aber nicht den albanern in gumenice, janine und anderen orten! :wink:

  7. #17
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von drenicaku
    ach so,
    jetzt sind die griechisch-albanischen beziehungen besser als die albanisch-kosovarischen beziehungen!

    freiheit für minderheiten gibt es in griechenland nicht,
    kannst du deinen griechischen touristen erzählen, die dafür zahlen,
    aber nicht den albanern in gumenice, janine und anderen orten! :wink:
    Ich bin auch überzeugt, das die Albanischen Griechischen Beziehungen besser sind, als die zur Kosovo Mafia in Pristina.

  8. #18
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von drenicaku
    ach so,
    jetzt sind die griechisch-albanischen beziehungen besser als die albanisch-kosovarischen beziehungen!
    Es gibt momentan keine 'Kosovarisch"-Albanischen Beziehungen. Du hast heftige Wahnvorstellungen.. Wie stellst Du das an, inhalierst Du taeglich diese "leichten Sachen"? Stopfst Du deinen jungen, edlen Koerper mit diesen minderwertigen Mist voll? Pfui kotz, pfui kotz.

    Zitat Zitat von drenicaku
    freiheit für minderheiten gibt es in griechenland nicht,
    Liebe Gruesse aus Komotini (Guemuelcine) und Xanthi (Iskece). Eine AUTOCHTHONE albanische Minderheit exestiert in Griechenland nicht, da kannst Du auch tausend Tonnen "leichte Sachen" inhalieren, deine Wahnvorstellungen bleiben trotzdem Wahnvorstellungen.

    Zitat Zitat von drenicaku
    kannst du deinen griechischen touristen erzählen, die dafür zahlen,
    :wink:
    Darauf kannst Du dich verlassen. Die kriegen das volle Programm, die wahre Wahrheit...

    Zitat Zitat von drenicaku
    aber nicht den albanern in gumenice, janine und anderen orten! :wink:
    Erzaehl noch mehr... ich bin grad so "hot" auf deinen "Stoff" Letztendlich kommt deinerseits nur Apfelmuss.

    Gruss an alle echten Albaner
    Macedonian 8) 8) 8)

  9. #19
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von drenicaku
    ach so,
    jetzt sind die griechisch-albanischen beziehungen besser als die albanisch-kosovarischen beziehungen!

    freiheit für minderheiten gibt es in griechenland nicht,
    kannst du deinen griechischen touristen erzählen, die dafür zahlen,
    aber nicht den albanern in gumenice, janine und anderen orten! :wink:
    Ich bin auch überzeugt, das die Albanischen Griechischen Beziehungen besser sind, als die zur Kosovo Mafia in Pristina.
    Und das ist auch gut so. Frieden zwischen allen Voelkern! Wohlstand fuer alle Voelker des Balkans (Ich meine natuerlich auch meine tuerkischen Komsus obwohl die nur teilweise "Balkanesen" sind) !

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von drenicaku
    ach so,
    jetzt sind die griechisch-albanischen beziehungen besser als die albanisch-kosovarischen beziehungen!

    freiheit für minderheiten gibt es in griechenland nicht,
    kannst du deinen griechischen touristen erzählen, die dafür zahlen,
    aber nicht den albanern in gumenice, janine und anderen orten! :wink:
    Ich bin auch überzeugt, das die Albanischen Griechischen Beziehungen besser sind, als die zur Kosovo Mafia in Pristina.
    deine überzeugung ist für den ars...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo: Bleibt Serbien standhaft?
    Von Ratko im Forum Kosovo
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 03:36
  2. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 16:00
  3. Kosovo bleibt Sorgenkind der EU
    Von Niko im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 12:19
  4. Kosovo bleibt frei!
    Von Prizren im Forum Politik
    Antworten: 252
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 00:06
  5. Montenegro geht, das Kosovo bleibt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 24.12.2005, 18:02