BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Die Kosovo-Front beginnt zu bröckeln

Erstellt von TigerS, 24.02.2007, 01:39 Uhr · 52 Antworten · 2.084 Aufrufe

  1. #41
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Zurich
    Wie kommst du denn darauf? Eigentlich mit Skenderbegi, darum hab ich ihn auch zitiert. Aber du darfst gerne mitreden. :wink:
    Die Kuh macht Muh


    the cow make mow


    le Couh fait muhe

  2. #42

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Ich finde es schlimm wie viele Albaner hat es den schon in der Schweiz????
    was ist daran so schlimm?

    das sie albaner sind, oder weil es deines gleichen weniger gibt?


  3. #43
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von drenicaku
    Ich finde es schlimm wie viele Albaner hat es den schon in der Schweiz????
    was ist daran so schlimm?

    das sie albaner sind, oder weil es deines gleichen weniger gibt?


    Nein das generel so viele Ausländer in jedem Land eingebürgert werden so verliert jedes Land seine Identität und beantworte mir wie viele Albaner es in der schweiz gibt

  4. #44
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von drenicaku
    Ich finde es schlimm wie viele Albaner hat es den schon in der Schweiz????
    was ist daran so schlimm?

    das sie albaner sind, oder weil es deines gleichen weniger gibt?


    Nein das generel so viele Ausländer in jedem Land eingebürgert werden so verliert jedes Land seine Identität und beantworte mir wie viele Albaner es in der schweiz gibt
    Keine da sich alle als Kosovaren ausgeben, all die ich kenne sagen sie seien Kosovaren :!:

  5. #45

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    warum lassen sich die kroaten in ger einbürgern?

    weil sie stolze kroaten sind, und dem kroatischen militärdienst entgehen wollen.

  6. #46
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von drenicaku
    warum lassen sich die kroaten in ger einbürgern?

    weil sie stolze kroaten sind, und dem kroatischen militärdienst entgehen wollen.

    Kann man so und so sehen wahrscheinlich bei vielen Berufen kannst du die nur so ausüben also bei mir in der Dorf wo jemand arbeitet denn ich kenne die musste sich zu erst deutsche staatsbürgerschaft machen bis sie da arbeiten konnte

  7. #47

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von drenicaku
    warum lassen sich die kroaten in ger einbürgern?

    weil sie stolze kroaten sind, und dem kroatischen militärdienst entgehen wollen.

    Kann man so und so sehen wahrscheinlich bei vielen Berufen kannst du die nur so ausüben also bei mir in der Dorf wo jemand arbeitet denn ich kenne die musste sich zu erst deutsche staatsbürgerschaft machen bis sie da arbeiten konnte
    kann es sein, dass sich die albaner in der schweiz und ger aus den gleichen gründen wie die kroaten einbürgern lassen?

    :wink:

  8. #48
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von drenicaku
    Ich finde es schlimm wie viele Albaner hat es den schon in der Schweiz????
    was ist daran so schlimm?

    das sie albaner sind, oder weil es deines gleichen weniger gibt?


    Nein das generel so viele Ausländer in jedem Land eingebürgert werden so verliert jedes Land seine Identität und beantworte mir wie viele Albaner es in der schweiz gibt
    jungs und mädels ,
    wo lebt ihr eigentlich wie heisst diseser planet?
    ihr müsst euch doch fragen wie überhaupt die nationen entstanden sind?
    die schweiz würde bezw. wäre ohne die ausländer nie da wo heute diese dasteht.....
    und es ist nichts anders als logisch das die menschen die länger als 15 bis 20 jahre in diesen ländern leben sich einbürgern lassen aus welchen gründen auch immer ...

    was denkt ihr wie die welt 50 bis 100 jahren aussehen wird und ganz speziell europa? :idea: :?:

    in europa vorallem im westen ist die einheimische bevölkerung am "aussterben" bezw. veraltet.....

    so wird in zukunft eine emigrations-welle aus nordafrika über europa kommen .....

    allgemein denke ich auch wenn einige mir das nicht glauben mögen in zukunft weniger die nationalität eine rolle spielen als die möglichkeit ein gutes leben führen zu können.....

  9. #49
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von drenicaku
    Ich finde es schlimm wie viele Albaner hat es den schon in der Schweiz????
    was ist daran so schlimm?

    das sie albaner sind, oder weil es deines gleichen weniger gibt?


    Nein das generel so viele Ausländer in jedem Land eingebürgert werden so verliert jedes Land seine Identität und beantworte mir wie viele Albaner es in der schweiz gibt
    jungs und mädels ,
    wo lebt ihr eigentlich wie heisst diseser planet?
    ihr müsst euch doch fragen wie überhaupt die nationen entstanden sind?
    die schweiz würde bezw. wäre ohne die ausländer nie da wo heute diese dasteht.....
    und es ist nichts anders als logisch das die menschen die länger als 15 bis 20 jahre in diesen ländern leben sich einbürgern lassen aus welchen gründen auch immer ...

    was denkt ihr wie die welt 50 bis 100 jahren aussehen wird und ganz speziell europa? :idea: :?:

    in europa vorallem im westen ist die einheimische bevölkerung am "aussterben" bezw. veraltet.....

    so wird in zukunft eine emigrations-welle aus nordafrika über europa kommen .....

    allgemein denke ich auch wenn einige mir das nicht glauben mögen in zukunft weniger die nationalität eine rolle spielen als die möglichkeit ein gutes leben führen zu können.....


    na ja

  10. #50
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Schiptar
    Na ja, euer Christophe Keckeis hat vor nicht allzu langer Zeit mal in einem Interview erzählt, im Kosovo seien sehr wohl sicherheitspolitische Erwägungen der Schweiz im Spiel bzw. der Konflikt betreffe auch die Schweiz.
    Kein Wunder, bei all den "Schipis" von dort, die jetzt schon in der Schweiz leben... 8)
    Habs jetzt zufällig aus einem anderen Forum gefunden:
    http://www.blog.freiheits-partei.ch/albaner-raus/

    Finde die Spannungen haben in letzer Zeit zwischen Schweizer und Albaner ein bisschen zugenommen. Nicht zuletzt aber auch durch antialbanischen Hetz-Reden von Bundesrat Christoph Blocher.

    Dennoch ist vieles blödes Gelaber und Hetzerei. Klar gibt es (neben anderen Ausländern) sehr viele Albaner die sich rechtswiedrig verhalten. Aber zugleich wird das ganze von den rechten Schweizern ein bisschen zu krass dargestellt. Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte.

    Aber gut... Ich denke nicht, dass es soweit kommt, dass es eskaliert. In Deutschland leben ja auch viele Türken und bis jetzt ist nichts grawierendes passiert, dass es wüsste, bzw. dass es in den Nachrichten kam.
    Ausser vielleicht Paris, aber das ist ein anderes Thema und die Umstände dort sind auch wesentlich anders.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Kampf beginnt...
    Von Makani im Forum Rakija
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 22:08
  2. Die Übernahme beginnt
    Von Maf!a*- im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 10:55
  3. Autobahnbau beginnt
    Von Dukagjin im Forum Kosovo
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 18:09
  4. Wo beginnt der Balkan?
    Von skorpion im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 14:43