BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Kosovo vor Gericht !!!!!

Erstellt von Mihai_Viteazul, 28.02.2008, 20:21 Uhr · 21 Antworten · 1.165 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Mihai_Viteazul

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    73

    Kosovo vor Gericht !!!!!

    Internationaler Gerichtshof soll über Kosovo entscheiden

    Pristina/Belgrad - Wegen der Anerkennung des Kosovo durch inzwischen 21 Staaten, darunter die Schweiz, will Serbien an den Internationalen Gerichtshof (IGH) in den Haag gelangen. Die Regierung rief alle Staaten auf, ihren Entscheid aufzuschieben. (rr/sda)





    Vuk Jeremic spricht von einem gefährlichen Präzedenzfall.



    Der Internationale Gerichtshof soll die Rechtslage klären.



    Ein Entscheid über eine völkerrechtliche Anerkennung des Kosovos sollten diese bis zu einem Beschluss des IGH verschieben. Das sagte Serbiens Aussenminister Vuk Jeremic in Sofia am Rande einer Minister-Tagung.

    Serbien wolle vom IGH wissen, ob die Unabhängigkeitserklärung des Kosovos im Einklang mit internationalem Recht sei, erklärte Jeremic.
    Sie sei zudem ein «sehr gefährlicher Präzedenzfall». Wer das Kosovo anerkenne, greife damit die «Souveränität und territoriale Integrität» Serbiens an und müsse mit möglichen Folgen rechnen, warnte der serbische Aussenminister.
    Verschärfte Massnahmen
    Der serbische Regierungschef Vojislav Kostunica kündigte im russischen Fernsehen verschärfte diplomatische Massnahmen gegen Staaten an, die das Kosovo anerkennen. Bisher hatte Belgrad seine Botschafter vorübergehend zurückbeordert.
    Weiter erteilte er jeder Annäherung an die EU wegen deren Kosovo-Politik eine Absage.
    Auch die Tatsache, dass die EU rund 1900 Beamte und Polizisten in das Kosovo entsendet, kritisierte er scharf: Damit «wird die Souveränität Serbiens verletzt», sagte Kostunica.
    Quelle: news.ch - Internationaler Gerichtshof soll über Kosovo entscheiden - Ausland, EU-Politik, Recht

    Bin gespannt was vor Gericht alles rauskommt ...........

  2. #2
    pqrs
    'Ne Frage, hast du den Artikel überhaupt gründlich durchgelesen oder nur deinen Verstand eingesetzt?

  3. #3
    Avatar von Mihai_Viteazul

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von Jimmy Beitrag anzeigen
    'Ne Frage, hast du den Artikel überhaupt gründlich durchgelesen oder nur deinen Verstand eingesetzt?
    Was verstehst du nicht ? Serbien will Kosovo vor Internationalen Gericht bringen .........

    Internationaler Gerichtshof soll über Kosovo entscheiden
    Serbien wolle vom IGH wissen, ob die Unabhängigkeitserklärung des Kosovos im Einklang mit internationalem Recht sei, erklärte Jeremic.
    Da brauchst du nicht auf mich losgehen Schweitzer ....

    Ist ja eure Nachrichtenagentur die das bringt..........

  4. #4

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Mihai_Viteazul Beitrag anzeigen
    Was verstehst du nicht ? Serbien will Kosovo vor Internationalen Gericht bringen .........

    Da brauchst du nicht auf mich losgehen Schweitzer ....

    Ist ja eure Nachrichtenagentur die das bringt..........
    Serbien bringt nicht Kosovo vors Gericht, denn man kann nur anerkannte Staaten anklagen, keine Tot- und Missgeburten.

  5. #5
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Serbien bringt nicht Kosovo vors Gericht, denn man kann nur anerkannte Staaten anklagen, keine Tot- und Missgeburten.

    Tja das ist aber schon eine indirekte Anerkennung und dem ist sich Tadic auch bewusst jetzt müssen die serbsichen Politiker auf nachtrauernd und zrückwollend machen aber den Liberalen war es schon von Anfang an klar das Kosovo verloren ist.

  6. #6
    pqrs
    Zitat Zitat von Mihai_Viteazul Beitrag anzeigen
    Was verstehst du nicht ? Serbien will Kosovo vor Internationalen Gericht bringen .........

    Da brauchst du nicht auf mich losgehen Schweitzer ....

    Ist ja eure Nachrichtenagentur die das bringt..........
    Wollen und tun sind nicht ein und das selbe, ich hab das gefragt, weil man meint, sie hätten es schon getan.

  7. #7

    Registriert seit
    25.12.2006
    Beiträge
    1.626
    Die Angeklagten mögen sich bitte erheben.

    Mich würde es nicht wundern, wenn die serbische Delegation bei diesem Satz aus Gewohnheit aufstehen würde.

    Hoffentlich wird dieses Spektakel im öffentlich rechtlichen Fernseh übertragen.

  8. #8
    cro_Kralj_Zvonimir
    Es werden zu den bisher 21.Staaten noch weite Folgen bloss keine Sorge!!!!!

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    serbien wird die kosovarischen schulden bezahlen,
    Serbien wird alle angerichteten schäden bezahlen,
    serbien wird vor gericht verlieren,
    serbien wird weitere Kriegsverbrecher ausliefern,
    ...

    usw....

  10. #10
    Avatar von Mihai_Viteazul

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Es werden zu den bisher 21.Staaten noch weite Folgen bloss keine Sorge!!!!!
    Bestimmt, morgen will Russland und China anerkennen ................

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 10:27
  2. UN-Gericht prüft Kosovo-Status im Schnellverfahren
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 19:10
  3. UN-Gericht: Kein Schnellverfahren zu Kosovo
    Von lulios im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 19:00
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 15:42
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2004, 17:14