BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 16 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 155

Kosovo Grenze: Serben greifen Posten an

Erstellt von Yutaka, 19.02.2008, 13:43 Uhr · 154 Antworten · 6.979 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ein steht fest: Die Serben werden das Kosovo nie und nimmer anerkennen und um keinen Preis der Welt. Weder die kovarischen Grenzen, noch die kosovarischen Pässe oder irgendwas anderes. Und wie es auch Tadic gesagt hat: Nicht in einem Monat, nicht in einem Jahr, nicht in einem Jahrzehnt, NIE!

    Für einmal sind sich alle Serben von Rechts bis nach ganz Links ganz einig!



    Und wieso: Weil kein anderes Volk anders reagieren würde, wäre es selber betroffen.

  2. #62
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ein steht fest: Die Serben werden das Kosovo nie und nimmer anerkennen und um keinen Preis der Welt. Weder die kovarischen Grenzen, noch die kosovarischen Pässe oder irgendwas anderes. Und wie es auch Tadic gesagt hat: Nicht in einem Monat, nicht in einem Jahr, nicht in einem Jahrzehnt, NIE!

    Für einmal sind sich alle Serben von Rechts bis nach ganz Links ganz einig!



    Und wieso: Weil kein anderes Volk anders reagieren würe, wäre es selber betroffen.
    es ist egal ob serbien uns anerkennt oder nicht. serbien ist unwichtig für uns und hat nichts zu melden.

  3. #63
    Popeye
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    es ist egal ob serbien uns anerkennt oder nicht. serbien ist unwichtig für uns und hat nichts zu melden.
    genau so ist es
    is wie wenn eine fliege zwischen 100 ochsen was zu melden hätte

  4. #64
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ein steht fest: Die Serben werden das Kosovo nie und nimmer anerkennen und um keinen Preis der Welt. Weder die kovarischen Grenzen, noch die kosovarischen Pässe oder irgendwas anderes. Und wie es auch Tadic gesagt hat: Nicht in einem Monat, nicht in einem Jahr, nicht in einem Jahrzehnt, NIE!

    Für einmal sind sich alle Serben von Rechts bis nach ganz Links ganz einig!



    Und wieso: Weil kein anderes Volk anders reagieren würde, wäre es selber betroffen.


    Vielleicht nicht heute, vielleicht nicht morgen, vielleicht nicht in einem Jahr , aber glaub mir irgendwann werden Sie akzeptieren und diese Story abhacken.

    Was geschehen ist, ist geschehen und unwiederrufbar!

  5. #65
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    es ist egal ob serbien uns anerkennt oder nicht. serbien ist unwichtig für uns und hat nichts zu melden.
    Das wird es wohl, weil es da ist. Schön und gut dass die Amis eure Grenzen, Pässe und alles andere anerkennen werden. Das ist in etwas genau so wichtig bzw. unwichtig, wie die Tatsache, dass Länder wie China oder Russland euch nicht anerkennen werden. Gemeinsamkeit: Alle diese Länder grenzen nicht an das Kosovo.

    Die Serben haben gesagt, sie werden weder Pässe noch irgendwelche Grenzen akzeptieren und das wie es schön heisst: NIE!
    Was will man da machen? Eine chinesische Mauer entlang der Grenzen bauen?

    PS: Ich weiss nicht was das Beste für die Region wäre, aber die Zukunft sieht mehr als düster aus. Vielleicht kommt es um eine Teilung nicht herum. Ich weiss es nicht. Wir werdens sehen.

  6. #66
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ein steht fest: Die Serben werden das Kosovo nie und nimmer anerkennen und um keinen Preis der Welt. Weder die kovarischen Grenzen, noch die kosovarischen Pässe oder irgendwas anderes. Und wie es auch Tadic gesagt hat: Nicht in einem Monat, nicht in einem Jahr, nicht in einem Jahrzehnt, NIE!

    Für einmal sind sich alle Serben von Rechts bis nach ganz Links ganz einig!



    Und wieso: Weil kein anderes Volk anders reagieren würde, wäre es selber betroffen.

    doch, doch, irgendwann schon.. ich habe 4 serbische arbeitskollegen und alle 4 haben mir gratuliert ob du's glaubst oder nicht, mir ist es egal!! dennen ist es egal was jetzt gerade geschieht sie stehen für den frieden und wollen nach vorne schauen, nicht wie die meisten noch nach der vergangenheit wühlen.

    ich weiss nicht wieso ihr euch nicht damit abfinden könnt dass ihr kosova seit 99 verloren habt???

    wieso versucht serbien nicht nach vorne weiter zu schauen, um seine landsleute glücklich zu machen? arbeitsplätze zb bieten? oder gute stabilitäten! sonst würde man gar keinen grund haben ins ausland weg zu gehen!

    zuviel stolz und patriotismus ist schädlich und das sieht man den meisten serben an.. sind hintergeblieben und wühlen noch in der vergangenheit.. schade echt schade..

    du selbst bist ja dafür das man nach vorne schauen sollte!

  7. #67
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Hab gehoert ein paar leute hatten kein Lust mehr in ihrem Grenzhaeuschen wache zu schieben und mittlerweile sorgen Griechische einsatzkraefte fuer die sicherheit der Menschen in den betroffenen Regionen.
    Danke schoen!
    Sehr klug.

  8. #68
    Lopov
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Soweit die USA und ihre Arschkriecher die ganze Welt darstellen bzw. repräsentieren.
    nur weil man der selben meinung der USA ist, heißt das noch lange nicht, dass man arschkriecher ist ...

    in diesem punkt befürworte ich die meinung der USA, auch wenn ich normalerweise immer dagegen bin ...

  9. #69
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von T1TT0L4R0CC4 Beitrag anzeigen
    Vielleicht nicht heute, vielleicht nicht morgen, vielleicht nicht in einem Jahr , aber glaub mir irgendwann werden Sie akzeptieren und diese Story abhacken.

    Was geschehen ist, ist geschehen und unwiederrufbar!
    Stell dir mal vor, Kroatien würde man Dalmatien oder Slawonien abtrennen (welche für die Kroatien nicht einen sooo hohen geschichtlichen Status haben, wie das Kosovo für die Serben, aber dennoch). Stells dir einfach mal vor. Und zwar mit dem Bruch des Internationalen Rechts (mit der Begründugn: Sonderfall, einemalige Ausnahe, durch den Druck der USA (trotz UN-Regeln)). Wie lange würde es dauern, bis das kroatische Volk eine solche Ungerechtigkeit anerkennen würde?

  10. #70
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Stell dir mal vor, Kroatien würde man Dalmatien oder Slawonien abtrennen (welche für die Kroatien nicht einen sooo hohen geschichtlichen Status haben, wie das Kosovo für die Serben, aber dennoch). Stells dir einfach mal vor. Und zwar mit dem Bruch des Internationalen Rechts (mit der Begründugn: Sonderfall, einemalige Ausnahe, durch den Druck der USA (trotz UN-Regeln)). Wie lange würde es dauern, bis das kroatische Volk eine solche Ungerechtigkeit anerkennen würde?

    Dummer Vergleich.
    Im Gegensatz zum Kosovo würde Dalmatien oder Slawonien nicht auf die Idee kommen sich von Kroatien loszulösen.
    Weil Dalmatiner und Slowenen in Kroatien die gleichen Rechte haben wie alle Bürger Kroatiens.
    Loslösen wollen sich nur die Unterdrückten.

Seite 7 von 16 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben greifen Albaner in Bujanovac an
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 23:24
  2. Albaner erschießen Serben an Grenze zum Kosovo
    Von Kanackiş im Forum Kosovo
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 13:29
  3. Serben greifen Bus mit Albanern an
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:03
  4. Bosnische Serben greifen US-Konsulat an
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 14:22