BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67

Kosovo-Politik: Serbischer Historiker wirft Deutschland Sadismus vor

Erstellt von benutzer1, 31.03.2013, 16:03 Uhr · 66 Antworten · 3.883 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    436
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Aber im Grunde hat sich Deutschland nicht mit Ruhm bekleckert,was die Balkanpolitik angeht .

    Erstens haben sie 1991 zu lange gezögert ,um den Kroaten die ofizielle Unterstützung zu geben .
    ??

    Sie waren doch unter den ersten, die meisten anderen Anerkennungen kamen erst nach dem Fall von Vukovar.

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Jedes Wort ist wahr.

  3. #13
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Die Bärtigen sollten sich aus der Politik raushalten.

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Gott wird die Nato Schergen alle bestrafen.

  5. #15

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Gott wird die Nato Schergen alle bestrafen.
    hat's schon, solche Leute wie dich muss man in Deutschland noch ertragen müssen.

  6. #16

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Oh man. Und ich dachte schon, dass Serbien diese "rebellische Phase" überstanden hat.

    Naja....in diesem Sinne: Ein Prosit auf das Serbentum und seine unerschütterliche Dickköpfigkeit.

    400182_381314585279451_1994937921_n.jpg

  7. #17
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Der Pope will das die Nato untergeht, damit er Serbische Soldaten segnen kann, die wieder den halben Balkan abfackeln.

  8. #18

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Amfilohije ist so eine Art Goebbels der serb. Orthodoxie

  9. #19
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von Schakalow Beitrag anzeigen
    ??

    Sie waren doch unter den ersten, die meisten anderen Anerkennungen kamen erst nach dem Fall von Vukovar.
    Haben aber gezögert ,wo unschuldige Zivilisten und Kinder starben .

    Genscher ,Kohl wollten zuerst Jugoslavien so behalten ,wie sie war .

    Jedenfals ,der Westen hatte nicht richtig schnell gehandelt ,um blutvergiessen zu verhindern .

    Am besten sieht man es am Beispiel SYRIEN.So etwa ging es dem Balkan .Alle wollen zuständig sein aber keiner VERANTWORTLICH.Und in dieser Zeit sterben unschuldige ZivILISTEN UND kiNDER :

    So ist der Westen,lässt die Kleinen bluten anstatt jeden tag die UN Sitzungen deswegen zu beantragen und für die Menschen zu kämpfen ,das endlich Krieg aufhört .

  10. #20

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Schakalow Beitrag anzeigen
    ??

    Sie waren doch unter den ersten, die meisten anderen Anerkennungen kamen erst nach dem Fall von Vukovar.
    Die Anerkennung war de fakto beschlossene Sache. Deutschlan war nur "Erster" in der Verkündung.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 14:44
  2. Serbischer Kriegsverbrecher Galic nach Deutschland überstellt
    Von bosmix im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 20:04
  3. Obama's Politik zum Kosovo
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 18:24
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 22:27