BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Kosovo-Polizei stoppt Schmuggeltransport...

Erstellt von napoleon, 28.04.2008, 19:42 Uhr · 55 Antworten · 2.102 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024

    Kosovo-Polizei stoppt Schmuggeltransport...

    Politik - International
    Kosovo-Polizei stoppt Schmuggeltransport mit Nato-Waffen nach Mazedonien


    16:44 | 28/ 04/ 2008
    MOSKAU, 28. April (RIA Novosti). Die Polizei im Kosovo hat am heutigen Montag ein mit Waffen und Munition beladenes Fahrzeug auf dem Weg ins benachbarte Mazedonien gestoppt.


    Wie die Nachrichtenagentur AP berichtet, wurden dabei vier Schmuggler (alle Kosovo-Albaner) festgenommen. Nach Polizeiangaben stammen die Waffen aus dem Arsenal des Nato-Friedenskontingents und waren für die albanischen Extremisten in Mazedonien bestimmt. Wie sie in die Hände der Festgenommenen gelangt sind, ist bisher unklar.


    In Mazedonien führen albanische Extremisten einen bewaffneten Kampf um den nördlichen Teil des Landes, den Serbien 2001 an das Nachbarland abgetreten hatte. Das überwiegend von Albanern besiedelte Kosovo kritisiert den serbisch-mazedonischen Vertrag als nicht legitim und fordert das rund 13 000 Hektar große Territorium zurück.






    _______________________________________________



    anscheinend wird es dort wieder krieg geben.

  2. #2

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Typisch -.-

  3. #3

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    FUCK THE POLICE

  4. #4

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280

  5. #5
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von KoSova-KuSho Beitrag anzeigen
    FUCK THE POLICE
    "Fuck the police? - Bullen ficken ist Sodomie!"

  6. #6

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    daran merkt man auch das die kosova-polizei ihre arbeit ernst nimmt.

    aber ich will nicht wissen wieviele waffen nach mazedonien gelangt sind,
    das gibt einem echt zu denken,
    da es nato-waffen waren.
    anscheinend will man mazedonien teilen,
    deswegen auch kein nato-beitritt.

  7. #7

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von KraljEvo Beitrag anzeigen
    "Fuck the police? - Bullen ficken ist Sodomie!"
    Hier steht schon police, der witz hats nich gebracht

  8. #8
    cro_Kralj_Zvonimir
    In Mazedonien führen albanische Extremisten einen bewaffneten Kampf um den nördlichen Teil des Landes, den Serbien 2001 an das Nachbarland abgetreten hatte. Das überwiegend von Albanern besiedelte Kosovo kritisiert den serbisch-mazedonischen Vertrag als nicht legitim und fordert das rund 13 000 Hektar große Territorium zurück.
    VOn so einem Vertrag wusste ich ja gar nichts kann mich jemand aufklären?

  9. #9

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    mazedonien sollte schnell den ohrider vertrag erfüllen.
    ich sehe sehr schwarz für mazedonien,
    wenn man den artikel liest,dann weiß man das es bald knallt.

    aber,anscheinend ist es zu spät und mazedonien muss geteilt werden.
    wenn da sogar nato waffen dabei sind....

  10. #10

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    Politik - International
    Kosovo-Polizei stoppt Schmuggeltransport mit Nato-Waffen nach Mazedonien


    16:44 | 28/ 04/ 2008
    MOSKAU, 28. April (RIA Novosti). Die Polizei im Kosovo hat am heutigen Montag ein mit Waffen und Munition beladenes Fahrzeug auf dem Weg ins benachbarte Mazedonien gestoppt.


    Wie die Nachrichtenagentur AP berichtet, wurden dabei vier Schmuggler (alle Kosovo-Albaner) festgenommen. Nach Polizeiangaben stammen die Waffen aus dem Arsenal des Nato-Friedenskontingents und waren für die albanischen Extremisten in Mazedonien bestimmt. Wie sie in die Hände der Festgenommenen gelangt sind, ist bisher unklar.


    In Mazedonien führen albanische Extremisten einen bewaffneten Kampf um den nördlichen Teil des Landes, den Serbien 2001 an das Nachbarland abgetreten hatte. Das überwiegend von Albanern besiedelte Kosovo kritisiert den serbisch-mazedonischen Vertrag als nicht legitim und fordert das rund 13 000 Hektar große Territorium zurück.






    _______________________________________________




    Pl



    anscheinend wird es dort wieder krieg geben.










    Planen albanische Terroristen wieder einen illegalen Landraub ?


    Ich frage mich wer diese Idioten endlich stoppen will.......

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. UNO kritisiert die Kosovo Polizei scharf
    Von BIG-Eagle im Forum Kosovo
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 20:56
  2. Polizei stoppt Laster – ohne Hinterräder
    Von Franko im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 16:06
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 16:17
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 15:34