BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Kosovo ruft Serbien zu Normalisierung der Beziehungen auf

Erstellt von Emir, 14.02.2009, 10:59 Uhr · 28 Antworten · 1.194 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Kosovo ruft Serbien zu Normalisierung der Beziehungen auf

    PRISTINA: Der Ministerpräsident des Kosovo, Hashim Thaci, hat Serbien zur Normalisierung der bilateralen Beziehungen aufgefordert. Dafür müssten sich Serbien und das Kosovo gegenseitig als unabhängige Staaten anerkennen und Botschaften einrichten, sagte Thaci in einem Interview der Nachrichtenagentur AFP. Allerdings nehme Serbien eine extrem nationalistische Haltung ein und stelle die territoriale Unversehrtheit des Kosovo in Frage. Thaci äußerte sich anlässlich des ersten Jahrestages der Unabhängigkeitserklärung der früheren serbischen Provinz am kommenden Dienstag. Inzwischen haben 54 Staaten - darunter die USA, Deutschland und die meisten europäischen Länder - die Unabhängigkeit des Kosovo anerkannt.
    Quelle: Kosovo ruft Serbien zu Normalisierung der Beziehungen auf | Nachrichten | Deutsche Welle | 14.02.2009


    Das ist zwar ein Traum den er selbst verfolgt jedoch hat der es mit Absicht gemacht um damit zu zeigen "WIR SIND FRIEDLICH DIE SERBEN NICHT"

    Niemand überlegt was wäre, wenn er selbst eine Provinc verlieren würde und zu schwach wäre was dagegen zu tun....

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Serbien ist nicht unbedingt zu schwach, etwas zu tun, falls du das Militärische ansprichst. Nur wäre es schlicht Schwachsinn, gegen die NATO-Truppen vorzugehen, und dann nur wieder ein NATO-bombing über sich ergehen zu lassen.
    Thaci ist ein Witzbold, kritisiert die Abspaltung Nord-Kosovos, will aber gleichzeitig von Serbien anerkannt werden... welch Doppelmoral.

  3. #3
    Emir
    Eben zu schwachm, es ist so. Gegen die Nato keine Chance, das ist klar doch mit Jugoslawien wäre das kein Problem, da kann die Nato net einfach angreifen ^^

  4. #4
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Eben zu schwachm, es ist so. Gegen die Nato keine Chance, das ist klar doch mit Jugoslawien wäre das kein Problem, da kann die Nato net einfach angreifen ^^


    Ahhhh ich habs.

  5. #5

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630


    ist denn dieses Gebiet schon völkerrechtlich seitens der UNO als Staat anerkannt?
    Auf der UNO-Liste steht der Name dieses Gebietes, welches offiziell ein Teil Serbiens ist, eben nicht.

  6. #6
    Emir
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen


    Ahhhh ich habs.
    Das soll heißen, wenn es ein Jugoslawien gebe, dann hätte die Nato net einfach so eingreifen können. Wir waren ja net schwach bis wir uns selbst zerstört haben ....

  7. #7

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    ist denn dieses Gebiet schon völkerrechtlich seitens der UNO als Staat anerkannt?
    Auf der UNO-Liste steht der Name dieses Gebietes, welches offiziell ein Teil Serbiens ist, eben nicht.
    In der neusten Ausgabe des schweizer Atlases ist Kosovo als Staat drauf. Das langt für den Anfang.

  8. #8

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    In der neusten Ausgabe des schweizer Atlases ist Kosovo als Staat drauf. Das langt für den Anfang.
    dann ist es ein Fehldruck.

  9. #9
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Das soll heißen, wenn es ein Jugoslawien gebe, dann hätte die Nato net einfach so eingreifen können. Wir waren ja net schwach bis wir uns selbst zerstört haben ....
    Wir selbst? Serben uns!!!

    Aber egal.Und warum sollte ich stolz sein, dass wir eine tolle serbisch dominierte JNA hatten?

  10. #10

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    In der neusten Ausgabe des schweizer Atlases ist Kosovo als Staat drauf. Das langt für den Anfang.

    der Name Kosovo ist seit längerer Zeit in den historischen Biblia zu lesen.
    Das von dir oben erwähnte ist eher Käse, kommend aus der Schweiz, doch nicht die UNO.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 15:31
  2. Serbien und Kroatien preisen neue Ära in Beziehungen
    Von st0lzer kr0ate im Forum Politik
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 19:49
  3. Beziehungen zwischen Serbien und Bosnien??
    Von Bosnian-Boy im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 05:54
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 11:46
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 18:25