BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 127

Kosovo - SEHR INTERESSANT!!!

Erstellt von KraljEvo, 29.05.2007, 19:11 Uhr · 126 Antworten · 5.352 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Wieviele Kosovothreads macht ihr noch auf?

    Wieso gibt es den Kosovosammelthread?
    weil es sonst niemand/weniger lesen würde?

  2. #72

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Lächerlich dieses Thema.

  3. #73
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Lächerlich dieses Thema.
    was soll da dran lächerlich sein?

  4. #74
    VaLeNtInA
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc Beitrag anzeigen
    Das wort boutique ist doch gar nicht so alt?
    wenn es richtig ist ein Land zu stehlen, dann sage ich "SERBEN, WIR NEHMEN DIE SCHWEIZ EIN!!!"

    Was man heute unter BOUTIQUE versteht, gab es ja wohl früher auch, nur nicht unter sooo einem eleganten, modernen Wort.

    Ihr könnt es ja versuchen. Aber soweit wird es nicht kommen.

  5. #75
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von VaLeNtInA Beitrag anzeigen
    Was man heute unter BOUTIQUE versteht, gab es ja wohl früher auch, nur nicht unter sooo einem eleganten, modernen Wort.

    Ihr könnt es ja versuchen. Aber soweit wird es nicht kommen.
    boutique f. die Bude
    boutique f. die Budike
    boutique f. das Geschäft
    boutique f. der Kaufladen
    boutique f. kleine Werkstatt

    aber da wenn das eine da, Boutique heisst dann ist wohl der Laden damit gemeint.. und diesen Ausdruck kommt sicher nicht vor 1914 auf den Balkan

  6. #76
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    übertreibts mal ned mit sowas leute.. übersetzen kann man heute viel aber obs wirklich so der warheit entspricht ne andere frage
    ich rede im allgemeinem von den nämen der städe dörfer länder ect. überall auf der welt.

  7. #77
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    übertreibts mal ned mit sowas leute.. übersetzen kann man heute viel aber obs wirklich so der warheit entspricht ne andere frage
    ich rede im allgemeinem von den nämen der städe dörfer länder ect. überall auf der welt.
    ich, als amateur serbisch Sprachiger, kann sagen das diese übersetzungen nicht weit hergeholt sind, also etwas logischeres als Boutique usw

  8. #78

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Ulpiana war eine römische Stadt in der Provinz Mösien. Ihre Ruinen liegen etwa 10 Kilometer südöstlich von Priština im Kosovo. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Kloster Gračanica.
    Der Platz war seit dem 8. Jahrhundert v. Chr. von den Illyrern besiedelt. In den schriftlichen Quellen taucht der Ort zu Zeiten Kaiser Hadrians (117-138 n. Chr.) auf, als dieser ihm unter dem Namen Ulpiana den status eines Municipiums verlieh. Seit der Verwaltungsreform des Kaisers Diocletian gehörte die Stadt zur Provinz Dardania. Durch ein Erdbeben wurde Ulpiana 518 zerstört. Kaiser Justinian I. ließ die Stadt neu erbauen und nannte sie Justiniana Secunda. (Justiniana Prima lag weiter nördlich beim Geburtsort des Kaisers.) Die Stadt wurde ummauert und daneben wurde ein castrum mit einer Grundfläche von 400 x 400 Metern zu ihrem Schutz angelegt. Justiniana Secunda war auch Sitz eines Bischofs. Im 7. Jahrhundert, als die Slawen den Balkan besiedelten, wurde die Stadt zerstört und verlassen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ulpiana
    -----------------
    1999 wurde die stadt, die unter serbischer herrschaft lipjan umbenannt wurde, wieder zerstört.

    alle städte des heutigen kosovos, wurden nach serbischer besatzung umbenannt.
    siehe auch nach dem krieg in bih.
    Srpsko sarajevo, srpski grad usw...

    die kirchen, die vorher anderen gehörten, wurden jetzt serbisch.

  9. #79
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc Beitrag anzeigen
    ich, als amateur serbisch Sprachiger, kann sagen das diese übersetzungen nicht weit hergeholt sind, also etwas logischeres als Boutique usw
    wie gesagt man kann vieles übersetzen lassen aber obs der wahrheit entspricht in serbisch heisst es so , albanisch so, deutsch so, ect ich sage ja nicht das du lügst oder so was nein aber in anderen sprachen haben wörter halt ne andere bedeutung das mein ich damit

  10. #80
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    Ulpiana war eine römische Stadt in der Provinz Mösien. Ihre Ruinen liegen etwa 10 Kilometer südöstlich von Priština im Kosovo. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Kloster Gračanica.
    Der Platz war seit dem 8. Jahrhundert v. Chr. von den Illyrern besiedelt. In den schriftlichen Quellen taucht der Ort zu Zeiten Kaiser Hadrians (117-138 n. Chr.) auf, als dieser ihm unter dem Namen Ulpiana den status eines Municipiums verlieh. Seit der Verwaltungsreform des Kaisers Diocletian gehörte die Stadt zur Provinz Dardania. Durch ein Erdbeben wurde Ulpiana 518 zerstört. Kaiser Justinian I. ließ die Stadt neu erbauen und nannte sie Justiniana Secunda. (Justiniana Prima lag weiter nördlich beim Geburtsort des Kaisers.) Die Stadt wurde ummauert und daneben wurde ein castrum mit einer Grundfläche von 400 x 400 Metern zu ihrem Schutz angelegt. Justiniana Secunda war auch Sitz eines Bischofs. Im 7. Jahrhundert, als die Slawen den Balkan besiedelten, wurde die Stadt zerstört und verlassen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ulpiana
    -----------------
    1999 wurde die stadt, die unter serbischer herrschaft lipjan umbenannt wurde, wieder zerstört.

    alle städte des heutigen kosovos, wurden nach serbischer besatzung umbenannt.
    siehe auch nach dem krieg in bih.
    Srpsko sarajevo, srpski grad usw...

    die kirchen, die vorher anderen gehörten, wurden jetzt serbisch.
    wie meinst du sprsko sarajevo?
    und was meinst du allgemein?

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albaner aus Kosovo,wie sehr hängt ihr an den Islam??
    Von mi_srbi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 00:49
  2. Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 21:34
  3. Serbien spielt sehr negative Rolle im Kosovo
    Von DerPate im Forum Kosovo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 11:34
  4. Interessant die Seite!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 13:42
  5. Sehr interesante Kosovo Doku im Internet!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan im TV
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 14:11