BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 187

Kosovo-Serben rufen zu Demonstration auf

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 26.02.2007, 21:18 Uhr · 186 Antworten · 4.802 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Kosovo-Serben rufen zu Demonstration auf

    Demonstartionen vor US-Botschaft geplant - Wir wollen "serbischen Nationalgeist wiedererwecken"

    "Eine Unabhängigkeit des Kosovo werden wir niemals anerkennen", sagte Milan Ivanoviæ, Vorsitzender des serbischen Nationalrats im Kosovo zum Standard. Wie sich die Serben aber widersetzen könnten, falls Prishtina die Unabhängigkeit ausrufen sollte, vermochte er nicht zu sagen. Man rechnet einzig und allein mit dem Vetorecht Russlands im UN-Sicherheitsrat. Sollte der Sicherheitsrat umgangen werden, wäre das eine "Grundlage für neue Unruhen und Auseinandersetzungen in der Provinz", warnte Marko Jaksiæ, Präsident der serbischen Gemeinden im Kosovo. Die Möglichkeit, dass es einzelnen Staaten überlassen wird, die Unabhängigkeit des Kosovo anzuerkennen, bezeichnete er als "chaotisch und äußerst gefährlich".

    Unabhängigkeitserklärung

    Im Falle einer einseitigen Unabhängigkeitserklärung Prishtinas, würden die verbliebenen und geflüchteten Serben aus dem Kosovo ein eigenes Parlament gründen, das eine Selbstständigkeit des Kosovo nicht anerkennen würde.
    Seit die UN vor sieben Jahren die Verwaltung übernommen habe, versuchten die Albaner mit systematischer Gewalt sich des serbischen Territoriums zu bemächtigen, so Jaksiæ. Das Motto sei: je weniger Serben, desto leichter zur Unabhängigkeit. Er warf Ahtisaari vor diese „ethnische Säuberung“ in Kauf zu nehmen, indem er von nur fünf Prozent Kosovo-Serben spricht und die 250.000 Vertriebenen als eine unwiderrufliche Tatsache akzeptiere. Die Serben im Kosovo befürchteten eine neue, gegen sie gerichtete Gewaltwelle der Albaner und zweifeln, dass die Nato-Friedenstruppe sie beschützen kann.

    Ivanoviæ und Jaksiæ riefen zu einer Demonstration am 27. Februar vor der US-Botschaft in Belgrad auf, denn die USA sei der „Hauptpromoter“ eines zweiten albanischen Staates auf dem Balkan. Mit der Aktion wollten sie den "serbischen nationalen Geist wiedererwecken". In der Stadt Peæ im Kosovo detonierte am Montag ein Sprengsatz und beschädigte sieben OSZE-Fahrzeuge.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2784314


    Den Nordkosovo können die Albaner vergessen falls es zu einer Unabhängigkeit kommt,die werden sich total abspalten von Pristina.

  2. #2
    hahar

    Re: Kosovo-Serben rufen zu Demonstration auf

    ich habe nicht geglaubt das kosovo unabhängig wird, doch seit dem heutigen tag, ist alles möglich! sogar ein gross albanien!

  3. #3
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    ich bin auch nichtfür die unabhängigkeit... wo ist die einhaltung der grenzen geblieben ?

    ist das nciht im sinne der welt , nein man will serbien vernichten...

  4. #4
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von denki
    ich bin auch nichtfür die unabhängigkeit... wo ist die einhaltung der grenzen geblieben ?

    ist das nciht im sinne der welt , nein man will serbien vernichten...

    ihr wurdet schon vernichtet

  5. #5
    hahar
    Zitat Zitat von denki
    ich bin auch nichtfür die unabhängigkeit... wo ist die einhaltung der grenzen geblieben ?

    ist das nciht im sinne der welt , nein man will serbien vernichten...
    pranoid?? ja ja alle wollen die serben vernichten bla bla bla

  6. #6

    Registriert seit
    08.08.2006
    Beiträge
    351
    alles hoffnugslos KOSOVA wird unabhänig das hilft auch nicht mehr :wink:

  7. #7
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von denki
    ich bin auch nichtfür die unabhängigkeit... wo ist die einhaltung der grenzen geblieben ?

    ist das nciht im sinne der welt , nein man will serbien vernichten...

    ihr wurdet schon vernichtet
    geh zum meer dich ertränken du spamer

  8. #8
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von denki
    ich bin auch nichtfür die unabhängigkeit... wo ist die einhaltung der grenzen geblieben ?

    ist das nciht im sinne der welt , nein man will serbien vernichten...
    Herrlich
    Jeder will Serbien vernichten, obwohl aus eurem Land die meisten Kriegsverbrecher kommen
    Schau dir nur an, wieviele Serben angeklagt wurden und vergleich diese Zahl mit der, der anderen, nicht serbischen Kriegsverbrecher...du wirst merken, dass die Anzahl der nichtserbischen Kriegsverbrecher im Vergleich zu euren minimal ist...

  9. #9
    pqrs
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von denki
    ich bin auch nichtfür die unabhängigkeit... wo ist die einhaltung der grenzen geblieben ?

    ist das nciht im sinne der welt , nein man will serbien vernichten...
    Herrlich
    Jeder will Serbien vernichten, obwohl aus eurem Land die meisten Kriegsverbrecher kommen
    Schau dir nur an, wieviele Serben angeklagt wurden und vergleich diese Zahl mit der, der anderen, nicht serbischen Kriegsverbrecher...du wirst merken, dass die Anzahl der nichtserbischen Kriegsverbrecher im Vergleich zu euren minimal ist...
    ¨
    Und die 2 Meistgesuchten Kriegsverbrechern der Welt nach Bin Laden sind auch serbische.

  10. #10
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Re: Kosovo-Serben rufen zu Demonstration auf

    Zitat Zitat von hahar
    ich habe nicht geglaubt das kosovo unabhängig wird, doch seit dem heutigen tag, ist alles möglich! sogar ein gross albanien!
    man sieht nur einmal mehr wie die taktik von serbien war ist betreffend der lösungssuche des problems ......

    darauf wurden die serben in kosova die ganze zeit von und durch belgrad instruiert und dazu bewogen jegliche zusammenarbeit mit den uno-verwaltungen zu boykottieren.......
    darum wurden diese aus belgrad vorallem auch finanziell unterstützt aber nur die im norden.....
    :idea: :idea:

    was natürlich auch erklärt warum die serbische seite der uno-verwaltung die schuld in die schuhe schieben will betreffend den der rückkehr der flüchtlinge....

    und die zahl von 250000 serben ist natürlich mehr als nur sehr gut geschätzt die jede statistik diese zahl wiederspricht....

    doch wir sehen einmal mehr wie der serbien der staat vonder zerstückelung jugoslawien spricht und dabei selbst diese politik seit beginn der 90er jahre betreibt und sich dabei wie im falle von bosnien am ende damit noch davon kommt.... 8O

Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bulgaren rufen tötet die Serben
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 22:21
  2. Parallelstrukturen rufen Kosovo um Hilfe
    Von Fan Noli im Forum Kosovo
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 03:39
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 22:14
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 11:38
  5. Demonstration im Kosovo nach Polizisten-Mord
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 18:07