BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Kosovo-Statut: Tadic und Kosumi zu Kompromissen bereit

Erstellt von DaN2K, 15.02.2006, 10:24 Uhr · 11 Antworten · 568 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DaN2K

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    172

    Kosovo-Statut: Tadic und Kosumi zu Kompromissen bereit

    Kosovo-Statut: Tadic und Kosumi zu Kompromissen bereit

    New York. SDA/baz. Bei einem gemeinsamen Auftritt vor dem UNO- Sicherheitsrat haben der serbische Präsident Boris Tadic und der Regierungschef der Provinz Kosovo, Bajram Kosumi, Einigkeit demonstriert. Sie sagten für die Verhandlungen über den künftigen Status des Kosovo Kompromisse zu. "Wir müssen der Bevölkerung des Kosovo die Chance für eine Leben in Freiheit geben", sagte Kosumi, er wolle alle Anstrengunen unternehmen, um für die Schaffung eines demokratischen Staates zu sorgen.

    Tadic sagte, er sei mit der "heutigen Realität" im Kosovo hinsichtlich der Einhaltung von Menschenrechten und dem Schutz von Minderheiten nicht zufrieden. Bei den Verhandlungen, die am kommenden Montag beginnen sollen, hoffe er auf "realistische Lösungen". Der UNO-Beauftragte Sören Jessen-Petersen beklagte vor dem UNO- Sicherheitsrat mangelnde Fortschritte bei der Demokratisierung des Kosovo. Er forderte "konkrete und ernsthafte Massnahmen" für die Durchsetzung demokratischer Standards.

    Die Provinz Kosovo wird seit 1999 von der UNO verwaltet. Dort leben rund zwei Millionen Menschen, die 200 000 Serben bilden ein Minderheit. Die ersten direkten Verhandlungen zwischen Belgrad und Pristina über den endgültigen Status des Kosovo sollen am 20. und 21. Februar in Wien stattfinden. Die ursprünglich für den 25. Januar angesetzten Verhandlungen waren nach dem Tod des Kosovo-Präsidenten Ibrahim Rugova verschoben worden.
    Wa sollen das schon für Kompromisse sein... Mit den Serben gibt es nichts zu verhandeln! Das Kosovo den Albanern und basta!

  2. #2
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Das Kosovo dem Volk dem es gehört den Serben und wenn Gewalt ein Mittel zur befreiung sein müsste.

  3. #3
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Djuka
    Das Kosovo dem Volk dem es gehört den Serben und wenn Gewalt ein Mittel zur befreiung sein müsste.
    MÖÖÖÖÖÖÖP...falsche antwort obwohl gut angefangen!!!


    Das Kosovo dem Volk das dort lebt!!!

    Scheiß auf status, scheiß auf "Minderheiten" / "Mehrheiten" abwiegung!!!

    Einfach alles so lassen wie es ist und die LEUTE fördern und nicht das Land / die Provinz!!!

  4. #4
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072


    Zitat Zitat von Gugica
    Zitat Zitat von Djuka
    Das Kosovo dem Volk dem es gehört den Serben und wenn Gewalt ein Mittel zur befreiung sein müsste.
    MÖÖÖÖÖÖÖP...falsche antwort obwohl gut angefangen!!!


    Das Kosovo dem Volk das dort lebt!!!

    Scheiß auf status, scheiß auf "Minderheiten" / "Mehrheiten" abwiegung!!!

    Einfach alles so lassen wie es ist und die LEUTE fördern und nicht das Land / die Provinz!!!


    okay eine nachricht an alle hier:
    kosov0o nicht den albaner und auch nicht den serben sondern denn kosovaren!!!!!!!1
    Unabhängigkeit ist die Einzige Lösung :!: :!: :!: :!: :!:

  5. #5

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Ich hab schon öfters gesagt, ich möchte selber auch dass Serben und Albaner sich im Kosovo verstehen und zusammen was aufbauen, sei es ihre Zukunft, Häuser, Strassen, kulturelle Einrichtungen und vorallem Fabriken.
    Der Hass nützt nichts, wir dürfen in Kosovo nicht die gleiche Zerstrittenheit wie in Bosnien haben.


    FÜR EINE ALBANISCH-SERBISCHE ZUKUNFT IM KOSOVO!!!

  6. #6

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Taulant
    Ich hab schon öfters gesagt, ich möchte selber auch dass Serben und Albaner sich im Kosovo verstehen und zusammen was aufbauen, sei es ihre Zukunft, Häuser, Strassen, kulturelle Einrichtungen und vorallem Fabriken.
    Der Hass nützt nichts, wir dürfen in Kosovo nicht die gleiche Zerstrittenheit wie in Bosnien haben.


    FÜR EINE ALBANISCH-SERBISCHE ZUKUNFT IM KOSOVO!!!
    Sehr gut gesagt 8) 8) 8) 8) Bravo :wink:

  7. #7

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Krajisnik-Benkovac
    Zitat Zitat von Taulant
    Ich hab schon öfters gesagt, ich möchte selber auch dass Serben und Albaner sich im Kosovo verstehen und zusammen was aufbauen, sei es ihre Zukunft, Häuser, Strassen, kulturelle Einrichtungen und vorallem Fabriken.
    Der Hass nützt nichts, wir dürfen in Kosovo nicht die gleiche Zerstrittenheit wie in Bosnien haben.


    FÜR EINE ALBANISCH-SERBISCHE ZUKUNFT IM KOSOVO!!!
    Sehr gut gesagt 8) 8) 8) 8) Bravo :wink:
    FÜR EINE ALBANISCHE ZUKUNFT IN KOSOVA :wink: :wink: 8) 8)

  8. #8
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Taulant
    Ich hab schon öfters gesagt, ich möchte selber auch dass Serben und Albaner sich im Kosovo verstehen und zusammen was aufbauen, sei es ihre Zukunft, Häuser, Strassen, kulturelle Einrichtungen und vorallem Fabriken.
    Der Hass nützt nichts, wir dürfen in Kosovo nicht die gleiche Zerstrittenheit wie in Bosnien haben.


    FÜR EINE ALBANISCH-SERBISCHE ZUKUNFT IM KOSOVO!!!
    Alles schön und gut aber bitte in einem autonomen Kosovo innerhalb Serbiens.

    MfG

  9. #9

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Taulant
    Ich hab schon öfters gesagt, ich möchte selber auch dass Serben und Albaner sich im Kosovo verstehen und zusammen was aufbauen, sei es ihre Zukunft, Häuser, Strassen, kulturelle Einrichtungen und vorallem Fabriken.
    Der Hass nützt nichts, wir dürfen in Kosovo nicht die gleiche Zerstrittenheit wie in Bosnien haben.


    FÜR EINE ALBANISCH-SERBISCHE ZUKUNFT IM KOSOVO!!!
    Alles schön und gut aber bitte in einem autonomen Kosovo innerhalb Serbiens.

    MfG
    ja ja träum weiter
    die autonomie kannst du vovodina geben weil zu KOSOVA kann serbien genau ein scheiss autonomie geben weil wir werden ein eigener staat
    hahaha die wahrheit dut weh nicht war srpski

  10. #10
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Taulant
    Ich hab schon öfters gesagt, ich möchte selber auch dass Serben und Albaner sich im Kosovo verstehen und zusammen was aufbauen, sei es ihre Zukunft, Häuser, Strassen, kulturelle Einrichtungen und vorallem Fabriken.
    Der Hass nützt nichts, wir dürfen in Kosovo nicht die gleiche Zerstrittenheit wie in Bosnien haben.


    FÜR EINE ALBANISCH-SERBISCHE ZUKUNFT IM KOSOVO!!!
    Alles schön und gut aber bitte in einem autonomen Kosovo innerhalb Serbiens.

    MfG
    ja ja träum weiter
    die autonomie kannst du vovodina geben weil zu KOSOVA kann serbien genau ein scheiss autonomie geben weil wir werden ein eigener staat
    hahaha die wahrheit dut weh nicht war srpski
    *ZUSTIMtrotzSchlechterRechtschreibung* :wink:

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USA draengen Kosovo-Albaner zu Kompromissen
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 12:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 20:38
  3. Kostunica für Treffen mit Kosovo-Premier Kosumi
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 23:35
  4. Kostunica für Treffen mit Kosovo-Premier Kosumi
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 15:22
  5. kosovar premier bereit mit tadic zu sprechen!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.12.2004, 20:18