BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 106

Kostunica: Kosovo bleibt Bestandteil Serbiens

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 28.06.2006, 19:31 Uhr · 105 Antworten · 2.994 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    549
    Zitat Zitat von mafijasiCa
    [
    nisam tvoja ali ipak
    bice, bice :P

  2. #92
    Avatar von mafijasiCa

    Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    1.124
    Zitat Zitat von Strela
    Zitat Zitat von mafijasiCa
    [
    nisam tvoja ali ipak
    bice, bice :P
    lass das nicht shvaler sehn



    bicu njegova il nicija 8)

  3. #93

    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    151
    Zitat Zitat von Serbe
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Serbe
    Zitat Zitat von FReitag
    Hallo


    ICh glaube nicht dass Sie irgendetwas von irgend einer Uni gelesen haben, geschweige den was gelesen.



    Sie sagen dass die Albaner erst vor 800 Jahren kamen, können Sie mir die Frage beantowrten woher plötzlich so ein grosses VOlk herkamm?
    Und was ist mit den Illyrer geschehen? Warem hatten die Illyrer einen Stamm namens "Albanoi/Albaner"?

    Herr Port, ich habe vieles gelesen und eines hab ich herausgefunden, dass kein Buch, kein Historiker Beweisen konnten dass Sie es nicht sind.

    er sagte 800 jahre nach christi du voll trotel

    trotzdem ist das eine lüge du pissgesicht
    geh deine albanische kopftuch schlampe pimpern
    Bulgaren-Fan?

    Kann dir ein schönes Bild zeigen, wo bulgarische Soldaten serbische Zivilisten im 1.WK massakrieren und ihre Schädel und Knochen zu was aufbauen.

  4. #94
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    findet euch ab , ihr werdet kosovo verlieren , naja habt ihr eigentlich schon 8) , es wird niemals mehr ein serbischer polizist (terrorist) oder serbischer soldat (psychopat) in kosovo hin dürfen. wenn die unabhängigkeit ausgesprochen wird , werden die restlichen serben kosovo sowieso verlassen.

    nicht zu vergessen was es für partys in deutschland und schweiz geben wird wenn kosovo unabhängig wird 8) , wo man nur hinguckt werden albanische flaggen zu sehen sein 8) . und die serben ? die haben schon genug verloren und werden sich auch dieses mal nichts draus machen

  5. #95
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Strela
    Zitat Zitat von mafijasiCa
    [
    nisam tvoja ali ipak
    bice, bice :P
    Also erst verabschiedest Du Dich und jetzt?

    So ein Theater kennt man ja

  6. #96

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    549
    Zitat Zitat von albaner
    ihr werdet kosovo
    Endlich jemand, der richitig Kosovo schreibt.

  7. #97
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von albaner
    findet euch ab , ihr werdet kosovo verlieren , naja habt ihr eigentlich schon 8) , es wird niemals mehr ein serbischer polizist (terrorist) oder serbischer soldat (psychopat) in kosovo hin dürfen. wenn die unabhängigkeit ausgesprochen wird , werden die restlichen serben kosovo sowieso verlassen.

    nicht zu vergessen was es für partys in deutschland und schweiz geben wird wenn kosovo unabhängig wird 8) , wo man nur hinguckt werden albanische flaggen zu sehen sein 8) . und die serben ? die haben schon genug verloren und werden sich auch dieses mal nichts draus machen
    http://youtube.com/watch?v=oCy1deN8G58

  8. #98

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Re: Kostunica: Kosovo bleibt Bestandteil Serbiens

    Zitat Zitat von Šumadinac
    Serbischer Regierungschef in Gracanica - "Unverrückbarer Rechtsstandpunkt" Belgrads

    Belgrad - "Kosovo war serbisch und wird ein Bestandteil Serbiens bleiben", erklärte der serbische Regierungschef Vojislav Kostunica am Mittwoch bei seinem Besuch in der Serbenenklave Gracanica, östlich von Pristina. Gracanica sei der geeignetste Ort, diesen Standpunkt vorzutragen, sagte der Premier. Dort hatte am Vormittag ein feierlicher Gedenkgottesdienst zu Ehren der Helden der Schlacht auf dem Amselfeld gegen die Osmanen 1389 stattgefunden.

    Niemand habe jemals einen festeren Rechtsstandpunkt eingenommen, als Serbien in den aktuellen Kosovo-Debatten, unterstrich der serbische Regierungschef.
    Belgrad widersetzt sich strikt einer Loslösung der UNO-verwalteten Provinz mit albanischer Mehrheitsbevölkerung von Serbien und tritt für eine substanzielle Autonomie ein. Die Nichtanerkennung eines unabhängigen Kosovo hatte Kostunica am Dienstagabend vor dem Londoner Königlichen Institut für Verteidigungs- und Sicherheitsstudien mit der Verteidigung "nicht nur unserer Freiheit und demokratischen Ordnung, sondern auch der regionalen Stabilität sowie der Grundprinzipien der internationalen Ordnung" begründet.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2496772


    Kosovo ist serbisch,keine Frage.Wird der Westen uns unser Land mit gewalt abnehmen ohne das wir zustimmen? Ich denke das wäre fatal.

    Von nun heisst es ab jetzt für die Serben:

    Ja ja , ist schon gut

    Geh heulen

  9. #99

    Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    549
    Zitat Zitat von mafijasiCa
    bicu njegova il nicija
    Steta, ali jednog dana kad si sama misli i ne mene :P :wink:

  10. #100
    Avatar von mafijasiCa

    Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    1.124
    Zitat Zitat von Strela
    Zitat Zitat von mafijasiCa
    bicu njegova il nicija
    Steta, ali jednog dana kad si sama misli i ne mene :P :wink:
    ja necu nikad biti sama :wink:

    ali naces i ti svoju princezu :wink: :!:

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kostunica will Serbiens Regierung stürzen
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 01:26
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 19:51
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 20:33
  4. Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 16:04